#151

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 18.08.2019 17:51
von Redunicorn | 351 Beiträge

Hallo Udo,

wenn du Gewürzhändler bist - du könntest mal Glutamat versuchen (Glutamat = L-Glutaminsäure). Hab mir selbst noch keins besorgt, aber davon gelesen, dass es schöne Kristalle geben soll.


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkameras Hayear HY-1138 und HY-1070 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer (RMS), oder C-Mount-Objektiven.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo und ImageView.
nach oben springen

#152

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 18.08.2019 21:22
von RheinweibAdministratorin | 2.955 Beiträge

Hallo Peter,
Udo kann Dir nicht mehr antworten, weil er auf eigenen Wunsch das Forum verlassen hat.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Freundschaft ist, wenn eine Seele in zwei Körpern wohnt.

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#153

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 18.08.2019 21:44
von Sboernemeyer | 992 Beiträge

@Heike: wie schade
hoffe nicht dass das mit meiner Forderung der NA zu tun hatte ....


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#154

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 18.08.2019 21:58
von Redunicorn | 351 Beiträge

Ach Sven,

du hattest das doch höflich formuliert. Wenn er keine Ursache genannt hat warum er geht, muß man es hinnehmen, auch wenn mans nicht versteht.


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkameras Hayear HY-1138, 1070 und Risingcam E3 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer (RMS), oder C-Mount-Objektiven.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo und RisingView.
nach oben springen

#155

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 18.08.2019 22:53
von RheinweibAdministratorin | 2.955 Beiträge

Er hat wohl Ratschläge mit Belehrungen verwechselt. Ich kanns auch nicht wirklich nachvollziehen,
aber Reisende soll man ja nicht aufhalten.


______________________________________________________________________________________________________

Freundschaft ist, wenn eine Seele in zwei Körpern wohnt.

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#156

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 00:34
von Redunicorn | 351 Beiträge

Jo, sollte man nicht, Heike.

Hab grad gelesen, das Professor Manfred Kage verstorben ist. Auf seine Bilder bin ich schon 1975 gestoßen, und ohne ihn wäre ich wohl nicht hier...


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkameras Hayear HY-1138, 1070 und Risingcam E3 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer (RMS), oder C-Mount-Objektiven.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo und RisingView.
nach oben springen

#157

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 08:30
von Sboernemeyer | 992 Beiträge

oh Manfred Kage ist tot
RIP

Gibt ja noch Peter Woitschikowski
er ist am 31.08. bei der NWV in Hagen
er macht ja auch sehr viel POL


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 19.08.2019 10:14 | nach oben springen

#158

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 17:09
von witweb | 476 Beiträge

Das ist ja ein Ding. Ich hatte mir gerade noch "KAGEs fantastische Kristallwelten" bestellt...

nach oben springen

#159

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 17:14
von witweb | 476 Beiträge

Hi,

Die nächtliche Skyline von Ibuprofen



Kamera: CANON EOS 650D
Mikroskop: Krüss MBL2000T-20W
Objektiv: Nikon E10 0.25 160/-
Belichtungszeit: 1,6s
ISO:100
ABM: 12:1
Bildbreite: ca.1,5mm
Dateiformat: RAW
Stackingschritte: 90
Schrittweite: 2µm
Software: Helicon Focus B(8,4), Photoshop
Aufnahmedatum: 19.08.19
Name: Ibuprofen

LG Michael


zuletzt bearbeitet 19.08.2019 17:21 | nach oben springen

#160

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 20:44
von matten | 13 Beiträge

Hallo Michael

Mir gefällt deine Bildauswahl wieder einmal sehr gut.

Aber ob es eine Skyline ist ???
Könnte es nicht auch ein " Kasperltheater " sein?

Ich seh unten rechts die holde Maid mit Schleier ins Bild laufen,
links davon dann Kasperl (mit der roten Mütze) der sich gerade über den Bösewicht beugt.
Hat er wirklich drei Messer in der Brust und ist Mausetot ?

Fürchterlich, was sich da unter deinem Miroskop so ereignet.

Gruß Matthias

PS: Bitte meinen Beitrag nicht Ernst nehmen,
aber es ist toll, was mann in diese Kristallbilder hineininterpretieren kann

nach oben springen

#161

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 19.08.2019 21:57
von stacker | 61 Beiträge

Hallo Michael

eine wunderschöne Aufnahme, in welche viel hinein interpretiert werden kann


__________________________________

beste Grüsse aus dem Saarland
Wolfgang
nach oben springen

#162

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 20.08.2019 01:47
von Redunicorn | 351 Beiträge

Toll, Michael. Ibuprofen und Paracetamol muß ich noch isolieren.

Was mit Puderzucker nicht ging, klappte mit Kandis. Gemörsert, mit heissem Wasser gelöst und das Trocknen mit einer Warmhalteplatte beschleunigt. Ohne Deckglas.
Kamera: HY-1138
Objektiv: Zeiss 8/0,20
Blende:
Belichtungszeit:
Beleuchtung: Durchlicht, Pol
ISO: 400
Dateiformat RAW/JPG:
Beschnitt in % (Breite und Höhe):
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte:103
Länge der Schritte:0,001 mm
Arbeitsabstand: 1 cm
Stacking-Software: Affinity Photo
Artenname:
Aufnahmedatum: 20.8.2019
Sonstiges:


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkameras Hayear HY-1138, 1070 und Risingcam E3 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer (RMS), oder C-Mount-Objektiven.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo und RisingView.

zuletzt bearbeitet 20.08.2019 13:29 | nach oben springen

#163

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 20.08.2019 12:42
von witweb | 476 Beiträge

Hi Peter,
geht doch! Aber, gibt es einen relevanten Unterschied zwischen Puderzucker (raffinierter Zucker) und Kandis, der das unterschiedliche Verhalten erklären könnte?
Paracetamol liegt schon bereit .
Grüße
Michael

nach oben springen

#164

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 20.08.2019 12:57
von witweb | 476 Beiträge

Ja, Matthias und Wolfgang, so könnte es auch gewesen sein..
Ich habe mich den ganzen Abend nicht getraut, durchs Mikroskop zu schauen.
Aber dann habe ich noch eine weitere Kulisse fürs Kasperltheater gefunden: Den "Märchenwald"...

Grüße

Michael



Kamera: CANON EOS 650D
Mikroskop: Krüss MBL2000T-20W
Objektiv: Nikon E10 0.25 160/-
Belichtungszeit: 0,6s
ISO:100
Bildbreite: ca.1,2mm
Dateiformat: RAW
Stackingschritte: 29
Schrittweite: 2µm
Software: Helicon Focus B(8,4), Photoshop
Aufnahmedatum: 20.08.19
Name: Ibuprofen


zuletzt bearbeitet 20.08.2019 14:54 | nach oben springen

#165

RE: Sammelthread Pol-Kristalle

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 21.08.2019 00:14
von Redunicorn | 351 Beiträge

Ganz großes Kino, Michael, einfach klasse. Werd ich auch bald probieren.

Jetzt 2 x Kandis. Einmal mit dem Zeiss 8/0,20, 141 Schritte zu 0,001 mm



und mit dem Zeiss 16/0,32, 101 Schritte zu 0,001 mm



Warum das mit Puderzucker nicht ging - kein Plan. Werd ihn entsorgen, kann mir bei Bedarf aus ungebleichtem Kandis selbst welchen herstellen.


LG
Peter

Für Makro Panasonic Lumix FZ1000, Zubehör: NL, Polfilter, Lichtzelte Spiegelfliesen, Bahnen, LED-Lampen Softboxen, ext. Blitz, Stative. Stacking mit der FZ1000, Fernsteuereung Galaxy S7, Panasonic ImageApp + GBracket.
Für Mikro Lomo Biolam "Uhrwerks"-Mikroskop mit diversen Optiken+Kondensoren und LED-Beleuchtung, Okularkameras Hayear HY-1138, 1070 und Risingcam E3 mit 0,5X oder 0,35X Reduzierer (RMS), oder C-Mount-Objektiven.
Stacksoftware und Bildbearbeitung Affinity Photo und RisingView.
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Twain
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2957 Themen und 24519 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).