#1

Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 14.10.2016 23:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Leute,

was brauche ich an Technik um meine Canon EOS 5 DsR für eine Vergrösserung in dem Bereich von 5-50 Fach zu erweitern.

Ein Balgengerät? Und was dann noch alles?

Danke für Infos!

LG Hansgünter

nach oben springen

#2

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 00:19
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Hansgünter,

auch wenn es noch so sehr juckt - mach langsam und fuchse Dich bis max. 5-10:1 ein. Zu mehr ist immer noch Zeit - das Grundlagenwissen braucht seine Übungen sonst werden die Fragen und Probleme zuviel..................auch nur ein Tipp


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 00:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von goethe19 im Beitrag #2
Hi Hansgünter,

auch wenn es noch so sehr juckt - mach langsam und fuchse Dich bis max. 5-10:1 ein. Zu mehr ist immer noch Zeit - das Grundlagenwissen braucht seine Übungen sonst werden die Fragen und Probleme zuviel..................auch nur ein Tipp


Ok, danke!

Aber drehte sich weniger um die Sachen gleich zu kaufen! Vielmehr um mir die Sachen mal anzusehen und zu lesen!

LG Hansgünter

nach oben springen

#4

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 02:07
von RheinweibAdministratorin | 4.065 Beiträge

Zitat von goethe19 im Beitrag #2
Hi Hansgünter,

auch wenn es noch so sehr juckt - mach langsam und fuchse Dich bis max. 5-10:1 ein. ]


Da siimme ich Wolfgang zu 100% zu....so verlockend es auch sein mag, lern erst mal die Basics,
sonst würde Dir vermutlich die Lust an riesigen Maßstäben schnell vergehen, denn das ist wirklich
die "Upperclass" und keinesfalls einfach. Ein zusammengekauftes High-End-Equipment nützt rein
gar nichts, ohne fundiertes Basiswissen. Jemand, der gestern mit 18 den Führerschein gemacht hat,
würde auch Probleme mit einem Ferrari bekommen.
Nur die Ruhe.....und, nur mal so am Rande, die Maßstäbe zwischen 5:1 bis 10:1 bieten eine Menge an
Möglichkeiten.....ein Füllhorn an Motiven. Bei 50:1 wird's eher eng mit Motiven und technischen Möglichkeiten.

Aber der Versuch, die Längsrillen eines Fliegenhaars brauchbar zu fotografieren, grenzt fast schon an
Masochismus ...obwohl genau das sooo verlockend ist, einige von uns wissen das sehr genau
und lassen inzwischen die Finger von "sowas".......irgendwann wird sich das normale Phänomen "immer nochn
Stückchen näher ran wollen", auch bei Dir willentlich durchsetzten, aber ohne eine solide Basis aus Erfahrung,
Bauchgefühl und Mathematik solltest Du Dich von Maßstäben, jenseits von 20:1 o.ä. erst mal fern halten.

Schaff Dir erst mal ne solide Basis, die Du wirklich beherrschst, erst dann solltest Du über "wilde" Maßstäbe
nachdenken.
Ein stabiles Haus steht ja auch auf einem soliden Fundament, ohne ein solches wäre das Dach ziemlich instabil.
*klugscheissermodus off*

Das ist nur ein gut gemeinter Rat, keine "Belehrung" oder sowas. Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.
Wir versuchen nur, Dich vor unnötigem Frust zu bewahren. 50:1 ist schon ne Hausnummer! Glaubs mit einfach mal.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Kurt Wirz
meine Homepage
nach oben springen

#5

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 06:18
von makrosucht | 2.574 Beiträge

Hallo,

ich gebe Euch vollkommen recht.

Wenn das Setup steht, dann wird der nächste
Schritt vermutlich sein in Mikroskop Objektive
zu investieren...aber nicht in die Upperclas, sondern
vielleicht bis maximal 10:1, da gibt es dann erst mal
genug Frustration und sehr viel zu lernen....

Schon bei 20:1 gibt es nicht mehr viele Motive und ab
da wird es dann auch richtig schwierig....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#6

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 08:12
von Sebastian | 332 Beiträge

Hallo du fragst ja direkt nach objektiven die du an einer VF-Kamera nutzen möchtest. Da fallen mir nur Lupenobjektive und für höhere Auflösung Mitotoyo-objektive ein. Diese sind allerdings recht teuer, unendlich korrigiert und haben extrem geringe Tiefenschärfe. Sind aber qualitativ über jeden Zweifel erhaben. Für 10-50x sind auf jedenfall Mikroskopobjektive anzuraten. Als tubuslinse ist die Raynoxlinse DCR 150 anzuraten (250 geht auch, technisch ist die 150 die bessere Wahl).
Wenn du bei vollformat bleiben möchtest, kommst du um die Dinger nicht herum meine ich.
Gruß Sebastian

nach oben springen

#7

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 09:16
von Sboernemeyer | 1.046 Beiträge

@HG:
Einen tollen origunal verpackten Canon FL Balgen habe ich sogar noch
Sehr leicht zu adaptieren
Klasse Qualität mit super Einstellmöglichkeiten
Canon FL Bellow (der mit den silbernen Knöpfen

Einen behalte ich :)


... ich wollt noch DANKE sagen ...

zuletzt bearbeitet 15.10.2016 09:19 | nach oben springen

#8

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 10:15
von stekki | 2.726 Beiträge

Da Du auf Novoflex bei vielen Details abgehoben hast, käme m.E. bei Balgen (mit Ausbaumöglichkeiten) nur diese hier in Frage: https://www.novoflex.com/de/produkte/mak.../balgengeraete/

Ich habe den Universalbalgen BALPRO 1 im Einsatz. An den kannst Du alle möglichen Lupen oder Microscop-Optiken adaptieren...


VG Ekki
nach oben springen

#9

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 11:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Leute,

wie gesagt ich möchte erstmal nichts anschaffen! Habe ja genug zu tun mit meinen MP-E65. Damit kann ich ja erstmal lange arbeitet und muss damit ja erstmal Ergebnisse produzieren die brauchbar sind.

Ich haben nur gefragt um mal etwas zu schnüffeln was es alles so gibt und einfach mal etwas zu lesen. Weil es wirklich sehr interessant ist.
Und um bessere zu verstehen was hier zum Teil gezeigt wir.

Wenn ich nicht nach der Technik die ich jetzt habe, gefragt und im Netzt geforscht hätte wäre ich heute auch nicht hier in diesen tollen Forum gelandet.

Ich bin wohl einfach ein extrem neugieriger Mensch.

Danke für die vielen Antworten und Ratschläge!

LG Hansgünter

nach oben springen

#10

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 11:59
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Hansgünter,

wie schon mehrmals erwähnt wurde, brauchst Du für die großen ABMs Mikroskop-Objektive.

Hast Du Dich bereits entschieden, ob Du die endlichen oder unendlichen verwenden möchtest?
Sebastian hat die Mitutoyos ins Spiel gebracht, das sind aber nicht die einzigen unendlichen Objektive, die gut geeignet sind.

Es gibt auch einige von NIKON und OLYMPUS, die auch OK sind.
z.B.
1.) NIKON LU PLAN 20x / 0.40
Fliegenauge im Blitzlicht
Löwenzahn 20:1 leise Aufnahme Mode 1

2.) Olympus MSplan 50x / 0.55
g10p212-Fliegenauge-x.html
g10p226-Punktauge.html

Ich habe mich für die unendlichen entschieden, weil sie manchmal extrem preiswert in der Bucht angeboten werden.
Vermutlich ist das so, weil die meisten Makrofotografen die endlichen benutzen 

Bei großen ABMs ist es auch sinnvoll einen 3D, präzisen, linearen Tisch für das Positionieren des Objektes einzusetzen.

Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 15.10.2016 12:21 | nach oben springen

#11

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 16:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Adi,

danke für deine Mühe! Dann kann ich ja schon mal etwas schauen mit deinen Angaben!

Danke und Gruß

Hansgünter

nach oben springen

#12

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 18:08
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Hansgünter,

je nachdem, wie Du Dich entscheidest (endlich oder unendlich) würde ich Dir empfehlen mit folgenden Objektiven anzufangen:

1) endlich:
- CZJ 3,2 / 0,10 160 / -
- aus JENA Semiplan 6,3 / 0,16 160 / -
- CZJ 8 / 0.20


2) unendlich:
- NIKON BE Plan 4x / 0.10 WD 25

Ich besitze diese Objektive und habe sie getestet.
Das Semiplan 6,3 ist sehr gut und das Nikon mit dem WD 25 einfach unwiderstehlich :-)

Wenn Du aber in noch größeren ABMs stacken möchtest, dann kann ich Dir nur etwas zu NIKON LU PLANs sagen.
Die endlichen M-Plans habe ich nicht :-(
Die M-Plans sind aber sehr populär und viele Stacker in Forum haben jede Menge Erfahrung damit.

BTW, falls Du kein Bock ein eine Tubuslinse für die unendlichen haben solltest,
dann kannst Du stattdessen ein Tele mit 200mm verwenden.


Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 15.10.2016 18:12 | nach oben springen

#13

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 15.10.2016 20:10
von Sebastian | 332 Beiträge

Ich hab die mitutoyos nicht ins Spiel gebracht weil eine Vollformatkamera verwendet wird. Nikon etc. leuchtet nur einen Aps-C Sensor aus. WArum kaufen die sich sonst wohl alle?
Gruß Sebastian

nach oben springen

#14

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 16.10.2016 11:49
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Sebastian,

bin nicht sicher was Du sagen wolltest aber vermute, dass die LU PLANs von NIKON das Vollformat-Kameras nicht ganz ausleuchten.

Anbei ein paar Fotos mit der CANON EOS 6D (VF) und dem NIKON LU PLAN 20x / 0.40 :
Ein krummer Strahl
Löwenzahn 20:1 leise Aufnahme Mode 1

Das einzige, was ich abgeschnitten habe, waren die typischen Zerene-Fehler am Rande.

Kann es sein, dass Du die dicken (25mm Gewinde) LU PLANs mit anderen Objektiven von NIKON verwechselt hast ?

Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#15

RE: Was brauchen ich für 5-50 Fach an Technik?

in Hardware 16.10.2016 12:01
von Sebastian | 332 Beiträge

Hallo Adi,
Mit diesen Objektiven kenne ich mich nicht aus. Wäre ja sehr schn wenn die LU-Plans auch dafür verwendet werden können.
Die M-plan serie leuchtet meines Wissens aber nur APS-C aus oder? Auch das sehr beliebte Nikon CFI-60 Plan 10x Na 25 ist nur für APS-C oder kleiner geeignet.
Gruß Sebastian

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 273 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4191 Themen und 31288 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 241 Benutzer (22.07.2021 04:15).