#46

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 12:50
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Da kann ich nichts zu sagen, sorry. Keine Ahnung......


Keep calm and vape on
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#47

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 13:46
von Diana1982 | 171 Beiträge

Zitat
Fotografierst Du über die Canon Utilities am PC? Also mit offen stehendem
Spiegel?


Hallo Heike und Mitforisten,

Nachdem ich es jetzt wenigstens geschafft habe, mein Laptop mit dem installierten EOS Utility über ein ca. 30cm langes USB-Käbelchen mit der Kamera zu verbinden (WLAN krieg ich grad nicht hin...mitm Handy geht es, mit dem PC nicht, aber erstmal egal), scheitere ich leider noch an dem nicht hochgeklappt bleibenden Spiegel. Ich kann keine Funktion bei meiner Kamera finden, außer im EOS Utility die Funktion Spiegelverriegelung. Die kann man an oder ausschalten, aber wie auch immer, es wird trotzdem bei jedem Bild die Mechanik ausgelöst. Mal etwas vor dem Bild, mal nur sehr kurz davor.

Ich verwende den 2 sek. Selbstauslöser, dabei wird der Spiegel 2 sek. vorher ausgeklappt. Bestimmt nutzt sich die Mechanik so aber bald ab, wenn ich 1000nde Bilder fürs Stacking mache.

Deshalb wäre es schon toll, wenn es irgendwie möglich wäre, den Spiegel bei der EOS 750d ausgeklappt lassen zu können!
Wer kennt sich da aus?
Am Handy selber habe ich nur die Funktion leises Bild gefunden, das scheint aber auch nichts damit zu tun zu haben.

Ich Google mir auch schon einen Wolf, aber finde nichts.

LG
Diana

nach oben springen

#48

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 13:51
von Diana1982 | 171 Beiträge

Bei den höherklassigen Kameras soll das wohl im Live-View Modus irgendwie gehen.
Aber ich kapier es nicht. Bezieht sich das auf einen Live-View-Modus an der Kamera selbst oder auf das Live-Bild am PC...da finde ich wiederum keinerlei solcher Funktionen...

Fotographieren für Dummies ich weiß...sorry :-(

nach oben springen

#49

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:06
von stekki | 1.339 Beiträge

Hier gibt es das Handbuch in Deutsch für die Kamera EOS 750D: http://www.canon.de/support/consumer_pro...S%207%20(64-bit)
Da kann man auch die Suchfunktion nutzen... besser als die Papierversion.
Das passende OS auswählen und dann runterladen.


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere
nach oben springen

#50

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:20
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana,

am einfachsten geht es in dem Live-View-Modus.
In diesem Modus wird der Spiegel automatisch hochgeklappt.

Der Sensor erwärmt sich zwar bei einer langen Stacking - Reihe ein bisschen aber ohne einen negativen Einfluss auf die Bildqualität.

Wenn es um WLAN geht, da klappt es wunderbar mit der App: Camera Connect.

Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 27.06.2017 14:30 | nach oben springen

#51

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:31
von Diana1982 | 171 Beiträge

Hallo Adi,
Wie ich gerade im der EON Utility Anleitung gelesen habe funktioniert die WLAN-Verbindung zum PC mit meiner Kamera nicht, zum Handy hin schon. Das wäre ja kein großes Drama, denn mit USB-Kabel geht es ja (ich müsste mir nur ein längeres besorgen).

Kannst Du mir bitte sagen, ob Du mit Live-View-Modus einen Modus meinst, den Du an der Kamera einstellst oder das Live-View-Bild, das man über EOS Utility bekommt?

DANKE!
Diana

nach oben springen

#52

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:42
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana,

das ist im Prinzip das gleiche. Du kannst direkt an der Kamera den Modus einstellen.
Die Tools, wie EOS-Utility, Camera-Connect, DSLR-Controller, Helicon-Remote,
etc. funktionieren nur in diesem Modus, weil man auf dem remote Bildschirm etwas sehen möchte.
Damit man aber etwas remote sehen kann, müssen die Bild-Daten von dem Sensor (im Live-View-Modus) übertragen werden.

Bei der 750 könnte man das noch anders lösen: mit einer kleinen zusätzlichen Kamera das Bild des optischen Suchers übertragen :-)
Das ginge ohne Live-View und zwar über den Spiegel. Das will aber keiner.

Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 27.06.2017 14:47 | nach oben springen

#53

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:49
von Diana1982 | 171 Beiträge

Ok, danke für die Begriffserklärung. Die Bildübertragung funktionert ja zum PC hin.
Aber auch nach überfliegen der Anleitung für die EOS 750d finde ich keine Funktion, den Spiegel dauerhaft in aufgeklappter Stellung zu belassen. Er kehrt nach jedem Bild wieder in die Ausgangsposition zurück.

LG
Diana

nach oben springen

#54

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 14:56
von Sebastian | 201 Beiträge

Nein der Spiegel ist oben. Wenn du im Liveviewmodus bist, klappt nur der 2. Shutter runter um die Aufnahme zu beenden. Bei meiner 60d hört man als erstes ein leises knacken (elektronischer Shutter) dann kommt der zweite (mechanischer Shutter).
Also klappt das bei dir schon alles.
Gruss Sebastian

nach oben springen

#55

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:05
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana, hallo Sebastian,

60D ist höher positioniert als 750D.

Um sicher zu gehen, schau mal bitte von der Objektivseite, was wirklich passiert.

Wenn das aber der Fall sein sollte, dann wäre für Dich das Blitzen auf den zweiten Vorhang die beste Lösung.
Dann müsstest Du eine lange Verschlusszeit nehmen ( z.B. 2 Sek), damit alles schwingungsfrei ist
und anschließend auf den zweiten Vorhang (alles in Dunkelheit) blitzen.

Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#56

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:05
von Diana1982 | 171 Beiträge

Aha!
Also, wenn ich im Live-View-Modus bin hört ich insgesamt 3 Knacker, 2 leisere und einen lauteren, den lauteren am Schluss, der erste ganz leise vor dem Bild, die anderen beiden nach dem Bild, wobei der 2. und der 3.(lautere) fast miteinander verschmolzen sind. Wenn ich im normalen Modus bin sind es nur 2 laute Knacker, einer vor der Aufnahme, einer hinterher.

Passt das so? Grübel, grübel...

nach oben springen

#57

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:09
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana,
hast Du schon versucht das Objektiv abzunehmen und das Geschehen zu beobachten?
Das Zählen der Geräusche ist nicht die beste Methode :-)
Spontan würde ich sagen, dass der Spiegel bei Dir im Live-View doch in Bewegung ist :-(
Danke und Gruß,
ADI

nach oben springen

#58

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:12
von Sebastian | 201 Beiträge

Ja das passt.
Weil der 2. Shuuter ja zugeht und gleich wieder aufgeht. Und ich hab auch die 550d die macht das auch so.
Alles gut so!
Gruss Sebastian

nach oben springen

#59

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:15
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana,
wenn das bei 550 klappt dann bei der 750 mit Sicherheit auch :-) 
Trotzdem bin ich gespannt, was Du beobachten konntest.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#60

RE: Katzenfloh - Einstandsbildchen von einer Anfängerin

in Stacking: Flora und Fauna 27.06.2017 15:17
von Diana1982 | 171 Beiträge

Zitat
Spontan würde ich sagen, dass der Spiegel bei Dir im Live-View doch in Bewegung ist :-(



Du hast Recht Adi, es ist so....Schade, dann kann ich nur hoffen, dass die Mechanik länger als 50000-100000 Bilder hält. Bei 2500 bin ich schon.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 91 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2207 Themen und 17750 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).