#16

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 17.06.2017 09:25
von Jürgen | 80 Beiträge

Servus ADi,
ich fahre jetzt halt Zweigleisig
Die "neue" Kamera soll wirklich nur für die Arbeit im "Fotostudio" sprich am Mikroskop, Binokular und am Stacktisch verwendet werden. Obwohl ein Objektiv dabei ist (ein Schelm der schlechtes dabei denkt).
Ich bleibe natürich "auch" bei Nikon, da wie schon mehrmals geschrieben, meine jetzige Ausrüstung auf Nikon ausgelegt ist. Meine Frau besitzt aus beruflichen Gründen ebenfalls eine Nikon, die ich ab und an ebenfalls benutzen kann.....

Ps. sie ist leider immer noch nicht da

Grüße
Jürgen


zuletzt bearbeitet 17.06.2017 09:26 | nach oben springen

#17

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 25.06.2017 11:12
von Jürgen | 80 Beiträge

Kamera ist jetzt schon ein paar Tage bei mir, hatte aber noch keine Zeit sie zu testen.
Danke an Alle, die mir bei meiner Entscheidung geholfen haben.
@ADi, ich werd wohl einige Fragen an dich haben

Jürgen

nach oben springen

#18

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 25.06.2017 21:32
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Jürgen,

Du wirst einen Umkehrring für die Vergrößerung-Objektive und
einen normalen EOS-M3 auf M42 für die Mikroskop-Objektive brauchen.

Es gibt sehr preiswerte Umkehrringe EOS-M3 auf 52mm, dann bracht man aber noch einen 52mm auf M42.
Dann ein paar M42-Makro-Ringe, einen M42 auf RMS und einen M42 auf 40,5mm.

Mit dieser Ausrüstung kannst Du die Vergrößerungs-Objektive, wie EL Nikkor 50, APO Rodagon 50
und die endlich korrigierten Mikroskop-Objektive mit dem RMS-Gewinde
(wie z.B. CZJ Semiplan 3.2 , CZJ Semiplan 6.3 und die M Plans von Nikon) anschließen.

Z.B.
Zwei Fotos mit dem Billig-Schlitten und dem El Nikkor 50

Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 21:48 | nach oben springen

#19

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 04.08.2017 10:34
von Jürgen | 80 Beiträge

Leider war ich die letzten Wochen recht beschäftigt, im Sommer ist eben Erntezeit und als Nebenerwerbslandwirt hat man hier alle Hände voll zu tun. Das ist aber nicht das einzige Problem das ich habe, mein bestellter Adapter EOS-M3 auf 52 aus China lässt immer noch auf sich warten, daher konnte ich die neue Kamere noch nicht testen. Etwas Einlesezeit habe ich aber schon investiert und erschrecke bei jeder neuen Seite des mitgeliefertem Buches, was diese neueren Kameras an Einstellungsmöglichkeiten und Veränderungen gegenüber meinem Dinosaurier D300 aufweisen.
Hoffe der Adapter kommt jetzt bald mal, damit ich loslegen kann.

Grüße Jürgen

nach oben springen

#20

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 11.08.2017 17:07
von Jürgen | 80 Beiträge

Da mein Chinaadapter immer noch nicht da ist, habe ich mir kurzerhand dieses Teil bestellt und mit einem M42 soeben ein CZJ 3,2 angeschraubt.
Jetzt ein paar Fragen (an ADi), welche Grundeinstellungen muss ich an der Kamera vornehmen, damit ich nicht Wochen lang rumtesten muss. Die Kamera lösst jetzt auf die Schnelle z.B. bei keiner Einstellung am Modus-Wahlrad aus?
Es zeigt mir zwar am Farbmonitor den Bidausschnitt an, jedoch "klickt" es nicht.

Danke Jürgen

nach oben springen

#21

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 11.08.2017 17:20
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Jürgen,

den Adapter brauchst Du sowieso um die EF-Objektive anschließen zu können.
Bei diesem objektiv soll die Tubus-Länge gegen 16 cm liegen.

Da die Kamera kein Info über das Objektiv kriegt,
muss man in Benutzereinstellungen „Ohne Objektiv auslösen“ aktivieren.

Dann am besten in dem M-Modus arbeiten. ISO=100; Verschlusszeit, je nach Lichtbedingungen.

Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#22

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 11.08.2017 17:44
von Jürgen | 80 Beiträge

Ok Danke, das hat jetzt schon mal reibungslos funktioniert.
Wie löst du aus, mit Handy oder Fernauslöser?

Jürgen


zuletzt bearbeitet 11.08.2017 17:44 | nach oben springen

#23

RE: Empfehlung für Kamera erbeten

in Hardware 11.08.2017 18:24
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Jürgen,

entweder über IR von dem Brettchen aus:
Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

oder übers WLAN via Camera-Connect:
Outdoor MacroStacker (unendlich)

Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 260 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17824 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).