#16

RE: Welche Bildbearbeitungssoftware geeignet?

in Alles rund um die Bildbearbeitung 12.06.2017 12:32
von Olaf | 134 Beiträge

Hallo,

erst einmal danke für eure Beiträge. Es wird wohl doch PS werden. Habe seit ein paar Tagen die Testversion laufen. Allerdings ist das Programm schon eine andere Hausnummer als DXO, Helicon, .. und was ich bisher so im Einsatz hatte.

Stekki, kannst mir bitte kurz beschreiben, wie du das Bild so beruhigen konntest. Hab schon einiges versucht und Tutorials gelesen und gesehen, aber irgendwie fehlt mir noch der rote Faden.

Danke Olaf

nach oben springen

#17

RE: Welche Bildbearbeitungssoftware geeignet?

in Alles rund um die Bildbearbeitung 12.06.2017 13:53
von stekki | 1.339 Beiträge

Zitat von Olaf im Beitrag #16
Stekki, kannst mir bitte kurz beschreiben, wie du das Bild so beruhigen konntest. Hab schon einiges versucht und Tutorials gelesen und gesehen, aber irgendwie fehlt mir noch der rote Faden.


Olaf, pauschal ist das nicht zu beschreiben, einen roten Faden geben zu wollen, weil es tatsächlich auf das konkrete Foto, auf die Bildsituation ankommt. Eine gewisse Übung (bei mir seit Version 5.5 Win95, wobei CS3 die erste ernstzunehmende Version war) für Bildoptimierungen, Bildrestaurierung, Reprosachen und sowas... sollte vorhanden sein. Sonst wird es stressig.

Es gibt hier einige Könner, wie Kurt und Alex - eben mit viel Erfahrung und speziellen Techniken. Von Alex gibt es hier auch richtige Tutorials im Forum. Aber jeder hat seine eigenen Methoden.

Ich arbeite viel mit Ebenentechniken, mit verschiedenen Werkzeugen Flächen freizustellen, diese dann mit Pinseltechnik zu bearbeiten und mit dem Gaußchen Weichzeichner passend zu machen. Jede Ebene kann man sehr fein einjustieren. Empfehle hier alles von Doc Baumann (bin quasi mit seinen Empfehlungen, Tutorials und Büchern "groß" geworden). Wenn es mal klemmt, kann auch hier geholfen werden: https://www.photoshoptutorials.de/

Von Adobe gibt es selbstverständlich auch einige Hilfen in Deutsch: https://helpx.adobe.com/de/photoshop/tutorials.html oder passend für die entsprechende Version.

Ich kann nur den Rat geben: Viel Lesen und üben, üben, üben.

Noch ein Hinweis: man kann sich in PS eigene Aktionen (kleine Arbeitsprozeduren, Abläufe) selbst erstellen und speichern. Diese können dann bei Bedarf herangezogen werden. Ich habe da ein Pool von einigen hundert... *.atn


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere

zuletzt bearbeitet 12.06.2017 13:59 | nach oben springen

#18

RE: Welche Bildbearbeitungssoftware geeignet?

in Alles rund um die Bildbearbeitung 12.06.2017 14:05
von Olaf | 134 Beiträge

Ok. Danke für die Links.

Dann werde ich mich mal reinknien...

Tschüss Olaf

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2208 Themen und 17754 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).