#1

Micro-Objektive (Art, Nutzen, Preise) zum mitmachen...

in Du hast etwas wichtiges oder weniger wichtiges zu erzählen? Hier kannst Du es loswerden 20.02.2016 10:44
von stekki | 2.923 Beiträge

So eine Rubrik könnte für alle irgendwie nützlich sein.

Habe gerade in der Bucht ein Carl Zeiss Jena Semiplan 3,2/ 0,10 - 160/- RMS für total 45 EUR erstanden. Von außen in einem sehr guten Zustand.

Ist der Preis für diesen Micro-Typ angemessen?

So arg viele Exemplare im guten Zustand dürften nicht mehr im Umlauf sein. Suche schon eine Weile nach der Semiplan 6,3-Variante.

Was darf ein gutes Exemplar (Semiplan 6,3) kosten?

Diese Gebraucht-Käufe sind natürlich immer ein gewisses Risiko, weil die meist mitgelieferten Fotos unscharf oder halt zur Beurteilung oft schlecht gemacht wurden.


VG Ekki
nach oben springen

#2

RE: Micro-Objektive (Art, Nutzen, Preise) zum mitmachen...

in Du hast etwas wichtiges oder weniger wichtiges zu erzählen? Hier kannst Du es loswerden 20.02.2016 10:53
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von stekki im Beitrag #1
So eine Rubrik könnte für alle irgendwie nützlich sein.

Habe gerade in der Bucht ein Carl Zeiss Jena Semiplan 3,2/ 0,10 - 160/- RMS für total 45 EUR erstanden. Von außen in einem sehr guten Zustand.

Ist der Preis für diesen Micro-Typ angemessen?

So arg viele Exemplare im guten Zustand dürften nicht mehr im Umlauf sein. Suche schon eine Weile nach der Semiplan 6,3-Variante.

Was darf ein gutes Exemplar (Semiplan 6,3) kosten?

Diese Gebraucht-Käufe sind natürlich immer ein gewisses Risiko, weil die meist mitgelieferten Fotos unscharf oder halt zur Beurteilung oft schlecht gemacht wurden.



hi Ekki,

Preis soweit ok, wenn das Teil ordentlich ist.
Ein 6,3er Semi sollte wohl um 60-80€ gehen, es sind aber auch die Lomos gut.
Ansonsten namhafte Lupenobjektive - zwar teurer, gibt mit Balgen aber mehr Möglichkeiten bis min.10:1


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: Micro-Objektive (Art, Nutzen, Preise) zum mitmachen...

in Du hast etwas wichtiges oder weniger wichtiges zu erzählen? Hier kannst Du es loswerden 20.02.2016 15:44
von stekki | 2.923 Beiträge

Hat jemand eine kleine Übersicht/Liste an interessanten LOMO-Micro-Objektiven ggf. auch mit Foto und ca. Angebotspreisen?
Vielleicht - sofern es die gibt - in: endliche und unendliche Varianten.


VG Ekki

zuletzt bearbeitet 20.02.2016 15:44 | nach oben springen

#4

RE: Micro-Objektive (Art, Nutzen, Preise) zum mitmachen...

in Du hast etwas wichtiges oder weniger wichtiges zu erzählen? Hier kannst Du es loswerden 20.02.2016 16:24
von makrosucht | 2.574 Beiträge
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Hi Ekki,

der Preis ist gut, da kann man nichts sagen.

Ich habe meine beiden Semiplane
Hier gekauft:
KLICK

Ich glaube für das 3,2er POL habe ich um die 100 Euro bezahlt
und für das 6,3er habe ich glaube ich 160 Euro bezahlt.

Ich habe die Rechnungen gerade nicht zur Hand.

Beide sind wie neu gewesen und mit original Schraubdeckeldose gewesen.

Den Laden kann ich sehr empfehlen, allerdings ist der schriftliche Kontakt
oft sehr langwierig.
..........................
Des weiteren führe ich meine Bezugsquellen für Mikroskop Objektive
aus den USA auf.

Ich bestelle dort nur bei Händlern. Wenn man
die Versandtart "international Priority Shipping" wählt werden
Versand, Zoll und Steuer im Voraus mit bezahlt. Die zusätzlichen
Kosten stehen dann neben dem Artikelpreis.

Man muss dann zwei Transaktionen ausführen. Einmal an den Verkäufer
und einmal an Bittney Bowels die für das internationale Shipping Programm
von Ebay zuständig ist.

Man erhält dann eine Trackingnummer und kann das Paket vom Verkäufer
bis zu sich nach hause verfolgen. Man hat keine weiteren Kosten es
ist so als ob man ein Paket bei Amazon bestellt. Die ware ist meisten zwischen
1-2 Wochen unterwegs.

Wenn man nicht "international Priority Shipping" Shipping wählen kann
kann man das Paket nur bis zu Frankfurter Flughafen verfolgen mit USPS.
Dann wird es zum Zoll in seiner Stadt geschickt, die schreiben einen an. Man
muss dann dahin das Paket öffnen und zahlt dort vor Ort die Zoll und Steuern.

Ich kann die Unten genannten Ebay Shops bestens empfehlen. Die Verkäufer
sind alle sehr freundlich, ich hatte zu allen sehr guten schriftlichen Kontakt.
Alle fertigen sehr gute Detaillierte Bilder von den Artikeln an, alle Artikel
waren wie beschrieben in einem einwandfreien Zustand. Auf Wunsch wurden
bei allen auch weitere Bilder angefertigt. Die Objektive sind alle absolut fehlerfrei
bei mir angekommen waren super verpackt. Der zustand war nahezu Neuwertig.

Einziges Manko. Die Amy`s schicken anscheinend nicht so gerne
die Schraubdeckeldosen mit. Die waren nur bei einem Objektiv mit dabei.
Ich habe mir dann bei Zeiss in Göttingen einfach einen Schwung
neue Schraubdeckeldosen mit bestellt.

Meine Erfahrung mit den Bestellungen aus USA reicht nun schon in das
Jahr 2014 zurück da habe ich mein Erste M Plan aus den USA bestellt.

Da oft behauptet wird, das die M Plan Objektive sehr teuer sind, führe ich auch
die Preise mit auf, die ich bezahlt habe. Ich finde für spezial Objektive
sind die Preise sehr gut. Natürlich gibt es noch günstigere Alternativen und jeder
sollte selbst entscheiden was es einem Wert ist. Wenn man aber bedenkt
das ein normales Makro Objektiv teilweise schon an die 1000 Euro geht oder ein Zeiss
Luminar teilweise schon um die 600 Euro kostet, so finde ich die Preise
berechtigt und in Ordnung.

Mein Nikon M Plan 60 ELWD habe ich von diesem Shop bei Ebay
KLICK
Es hat bis es hier war inkl. Versand, Steuer und Zoll ca. 600 Euro gekostet

Mein Nikon M Plan 40 ELWD habe ich von diesem Shop
KLICK
Es hat 300 Euro gekostet inkl. Steuer, Versand und Zoll.

Mein Nikon M Plan 20 ELWD habe ich von dem gleichen Shop wie
das 40er es hat mit Versand, Steuer und Zoll 200 Euro gekostet.

Mein Nikon M Plan 10 habe ich von diesem Shop:
KLICK
Es hat mit Versand, Steuer und Zoll gerade mal 140 Euro gekostet.

Mein Nikon M Plan 5 DIC habe ich vom selben Shop wie das 10er M Plan
es hat 250 Euro inkl. Versand, Steuer und Zoll gekostet.

Schraubdeckeldosen kann man hier von Zeiss beziehen:

KLICK

Hier kann man sehen was die Nikon M Plan Objektive zu Ihrer Zeit als sie noch
neu erhältlich waren NEU gekostet haben

Bitte unter der Rubrik CF M Plan Brightflied-Reflected-Light Objektives schauen:

KLICK

Die Preisliste ist von 1993


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#5

RE: Micro-Objektive (Art, Nutzen, Preise) zum mitmachen...

in Du hast etwas wichtiges oder weniger wichtiges zu erzählen? Hier kannst Du es loswerden 20.02.2016 18:06
von stekki | 2.923 Beiträge

Thomas Woitzik: http://www.mikroskop-online.de/mikroskope/ hatte im Katalog div. Objektive. Ich hatte ihn angeschrieben und es kam nur der Hinweis: z.Zt. keine Angebote vorhanden. Dann hatte ich wegen Alternativen (aus dem Katalog), die dort angeboten wurden, nochmal nachgefasst und keine Antwort mehr bekommen.


VG Ekki
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 356 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4741 Themen und 34364 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 268 Benutzer (24.12.2023 08:20).