#1

Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 16.11.2020 20:50
von Weezle | 4 Beiträge

Hallo Forenfreunde

ich hätte gerne gewußt wie ihr euren Stack zusammen rechnet.
Ein Beispiel Ihr stackt eine Serie mit 200 Bildern. Packt ihr diese 200 Bilder alle zusammen in die Software oder macht ihr Packs mit 20 bis 40 Aufnahmen und rechnet ihr dann diese Packs zusammen?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten


Viele Grüße Franz
nach oben springen

#2

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 16.11.2020 23:25
von stekki | 2.569 Beiträge

Zitat von Weezle im Beitrag #1

ich hätte gerne gewußt wie ihr euren Stack zusammen rechnet.
Ein Beispiel Ihr stackt eine Serie mit 200 Bildern. Packt ihr diese 200 Bilder alle zusammen in die Software oder macht ihr Packs mit 20 bis 40 Aufnahmen und rechnet ihr dann diese Packs zusammen?


Zerene Stacker und Helicon Fokus nehmen alle Bilder auf einen Rutsch, auch 16bit TIF. Alle Fotos sollten aber die gleiche Größe haben.
Andere Programme habe ich noch nicht verwendet.


VG Ekkehard
nach oben springen

#3

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 17.11.2020 00:36
von gogs | 203 Beiträge

Hallo Franz,
ich packe/lade alle meine Bilder in die Software (Helicon,Zerene,Picolay..) also keine Sub (Teil) Stacks.
Marginale Unterschiede (Maßstab) gibt es aber bei der Zusammenrechnung zwischen vorne/hinten und hinten/vorne, abhängig vom Maßstab/Vergrösserung.
mfG Christian


zuletzt bearbeitet 17.11.2020 01:38 | nach oben springen

#4

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 17.11.2020 10:10
von Saga | 410 Beiträge

Hi,
ich mach auch immer alles auf einen Rutsch. Es sei denn es gibt Probleme bei Überlagerungen, dann mache ich Teilstacks und überblende manuell in Photoshop, da ich das in Zerene Stacker (welches ich nutze) nicht blick.

nach oben springen

#5

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 17.11.2020 12:16
von Soki | 175 Beiträge

Hallo Franz,

ich habe vielfach hierzu getestet. Ich habe durch Pakete bzw. Substacks keine besseren Ergebnisse bekommen.
Allerdings kehre ich gerne die Reihenfolge der Bilder um, das gibt oft andere (mal bessere, mal schlechtere) Resultate.
Am besten fragst du diesbezüglich mal Kurt. Der hat sehr viel Erfahrung mit Substacks etc. und hat mehrere Stackingprogramme.

Grüße,
Simon


Focus Stacking mit dem Mikroskop:

https://www.instagram.com/micro_and_macro_life/
nach oben springen

#6

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 17.11.2020 16:45
von Weezle | 4 Beiträge

Schon mal vielen Dank für die Rückmeldungen. Dann werde ich beim nächste Mal alle Bilder in Helicon Fokus packen.


Viele Grüße Franz
nach oben springen

#7

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 17.11.2020 22:43
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo Franz

Ein Stack von 100 Bildern in z.B. 5 Stacks zu 20 Bilder aufzuteilen
und das Ergebnis der 5 Stacks miteinander zu stacken,
ist nicht besser wie in einem Rutsch.

Es gibt nur wenig Fälle, wo ich ZUSÄTZLICH Substacks anfertige.

Wird ein Bild in einem Rutsch gestackt, kann es sein,
dass z.B. bei sich überschneidenden Haaren in der Kreuzung ein Chaos ist von darunter (weiter entfernt) und darüber (näher beim Objektiv) liegenden Haaren.
Lässt sich das Chaos nicht mit Retusche sauber lösen,
stacke ich den gesamten Stack von Nah zu Fern,
zusätzlich einen Substack von Nah bis und mit dem darüberliegenden Haar,
so dass das darunterliegende (fernere Haar) nicht in die Schärfe kommt.
(Die dazu benötigten Bildern nehme ich aus der bestehenden Bildserie)
Dann füge ich das darüberliegende, sauber gestackte Haar aus dem Substack,
bei der Kreuzung der Haare in den Stack ein, der in einem Rutsch gemacht wurde.
Das gelingt gut, wenn man den ganzen Stack mit dem Substack in Zerene stackt, dann passen die Bilder sauber übereinander
und dann in Zerene mit "Edit", "Start Retouching" die saubere Stelle aus dem Substack in den gesamten Stack einfügt,
"Edit", "Commit Retouching" und fertig.

Fliegen besitzen vorne am Kopf, oberhalb des Rüssels oft 2 grosse Haare,
die von der Seite über die Mitte zur anderen Seite gehen und sich überschneiden, wie gekrümmte Säbel.
Da habe ich schon Substacks gemacht, damit es sauber wird.

In dieser Art verwende ich Substacks, aber selten.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
Ich zeige, was man mit blossem Auge nicht sehen kann.
Klassisches auflicht Focus-Stacking
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 17.11.2020 23:14 | nach oben springen

#8

RE: Wie wird ein Stack zusammengerechnet

in Alles rund um die Bildbearbeitung 18.11.2020 11:21
von Weezle | 4 Beiträge

Hallo Kurt

vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Dann werde ich weiterhin alle Bilder in Helicon in einem Rutsch stacken.


Viele Grüße Franz
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 310 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3614 Themen und 28554 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).