#1

Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 14.10.2020 15:27
von Kurt | 2.290 Beiträge

Hallo

Es geht bei mir wieder Richtung Schmetterling Flügelschuppen,
dies weil es Richtung Winter geht.
Hier ein Stitch aus zwei Stacks und bei jedem StackShot Schritt mit 2 Aufnahmen.

Kurt



Kamera: Nikon D810
Objektiv: NIKON M Plan, 60/0.7 ELWD, 210/0
Belichtungszeit: Blitz
ISO: 250
Beleuchtung: 4 Blitzgeräte
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Stativ: Reprostand
Artenname: Papilio ulysses
Multishot-Technik: Focus Stacking
Stacking Software / - Methode: Zerene Stacker / PMax
Panorama Software: Microsoft Image Composite Editor
Abbildungsmassstab: 60:1
Anzahl Stackschritte 1. Bild: 158 (pro Schritt 2 Bilder = Total 316)
Anzahl Stackschritte 2. Bild: 144 (pro Schritt 2 Bilder = Total 288)
Stackschrittgrösse (mm): 0.000496


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
Klassisches auflicht Focus-Stacking
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#2

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 14.10.2020 15:50
von RheinweibAdministratorin | 3.564 Beiträge

Servus Kurt,
mir hängen zwar die Schmetterlingsschuppen im allgemeinen ein kleines bisschen aus den Augen raus,
aber diese hier sind nicht mehr zu toppen (also nicht im Sinne von "aus den Augen raushängend", sondern
von der Qualität ). Wahnsinn! Das ist fast schon zu perfekt.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Mögen täten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut...….

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#3

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 14.10.2020 15:53
von waldbaer59 | 111 Beiträge

Boah ... das ist wirklich Referenzqualität ...

nach oben springen

#4

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 14.10.2020 17:14
von leku | 869 Beiträge

Hallo Kurt,
da hast du uns wieder was vorgelegt. Einfach Klasse.....


Liebe Grüße Leo
nach oben springen

#5

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 14.10.2020 22:48
von Bernhard45 | 8 Beiträge

HI Kurt,
ich habe so was schon mal gesehen...
sind das nicht die Dachziegel von einer Berghütte in der Schweiz?
Die Ähnlichkeit ist verblüffend.
Gruß Bernhard

nach oben springen

#6

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 15.10.2020 14:54
von gogs | 179 Beiträge

Eine hervorragende Arbeit.
Diese Schindeln habe ich auch schon mal gesehen: Schuppenvielfalt
mfG Christian

nach oben springen

#7

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 15.10.2020 15:03
von Kurt | 2.290 Beiträge

Hallo Christian

Wie aufmerksam …….
und siehst du einen Unterschied in den Bildern betreffend Auflösung, Klarheit und dergleichen?

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
Klassisches auflicht Focus-Stacking
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 15.10.2020 15:33 | nach oben springen

#8

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 15.10.2020 15:35
von gogs | 179 Beiträge

Das 40er-Bild hat nicht ganz die Klarheit und Auflösung des aktuellen 60er Bildes und macht bei mir einen leicht verschwommenen Eindruck.
Klar hat das 60er eine höhere NA/Auflösung, bin mir aber sicher Du schaffst das auch mit dem 40er.
Denke 2 Bilder pro Schritt + 2 Stacks zu einem Bild gestitcht machen das "Delta-I-Tüpfelchen" zw. beiden Bildern aus.
beste Grüße Christian

nach oben springen

#9

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 15.10.2020 18:15
von Kurt | 2.290 Beiträge

Hallo Christian

Bist du dir bewusst, was ich dazu zur Kundschaft sagen würde:
Die höhere Auflösung und Klarheit, ist mit Arbeitsstunden verbunden und dementsprechend das Bild um einiges teurer.

Eigentlich habe ich gehofft, dass kein Unterschied erkannt wird, denn das würde mir den Aufwand und Arbeitsstunden ersparen.
Andererseits bin ich glücklich, dass du den Unterschied erkennst und mein Mehraufwand nicht für die Füchse ist.

Somit ein grosses Dankeschön an dich.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
Klassisches auflicht Focus-Stacking
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#10

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 16.10.2020 16:27
von bernd | 22 Beiträge

Hallo Kurt,

als interessierter "Nurleser" in diesem Forum hätte ich drei Frage zur Technik:

1: Ist der Sinn der Doppelaufnahmen je Stack das Rauschen des jeweiligen Bildes wegzumitteln?
2: Wieviel Zeit (ca.) ist zwischen den zwei Aufnahmen, die Ladetzeit der Blitzelkos?
3: Ist der Flügel zur Verhinderung von Bewegungen auf einer festen Unterlage aufgeklebt?
4: Welche Farben haben deine Socken

Danke schon mal.

LG
Bernd

nach oben springen

#11

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 16.10.2020 17:07
von Kurt | 2.290 Beiträge

Hallo Bernd

1. Da durch Erschütterung beim Auslösen der Kamera und Umwelterschütterungen, bei zwei identischen Aufnahmen, der Focus sich leicht ändert, sind die beiden Bilder im Fokus nicht identisch und dadurch der Stack etwas klarer.
2. Die 4 Blitzgeräte sind in der Leistung auf 1/128 gedrosselt, es kann somit nach 2-3 Sekunden ein weiteres Bild erfolgen.
3. Der Flügel liegt auf einer magnetischen Platte und auf ihn lege ich kleine flache Magnete.
4. Natürlich sind seit meiner Kindheit die Socken blau.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
Klassisches auflicht Focus-Stacking
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#12

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 16.10.2020 18:24
von bernd | 22 Beiträge

Hallo Kurt,

dass du auf Frage 4 so locker geantwortet hast, ist heut zu Tage - im Zeitalter des angestrebten, höchsten Datenschutzes - sehr ungewöhllich ... aber nur du weißt ob blau auch wirklich stimmt.

Nein, ich frage nur nach, weil mich die Schuppen - beim Versuch diese in einer 3D Rundumfahrt aufzunehmen - zum Wahnsinn getrieben haben.
Durch thermische Effekte haben sich diese hoch und wieder runtergebogen, was für eine Bilderserie nicht gerade erwünscht ist.

Du beweist mit deinem richtig knackig klaren Bild, dass dies - im Gegensatz zur sehr, sehr kurzwelligen Beleuchtung - im sichtbaren Licht definitiv nicht passiert.

LG
Bernd

nach oben springen

#13

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.10.2020 19:33
von gogs | 179 Beiträge

Hallo Bernd,
sehr sehr kurzwellig ist bei mir z. Bsp. Gammastrahlung.
UV A,B,C wäre ein bisschen kurzwelliger als sichtbatres Licht.
Kurt verwendet oft 4 Blitze mit 5600 Kelvin, die Erwärmung des Objektes ist minimal oder auch auszuschliessen.
Ich verwende oft Dauerlicht ca. 6500 K (Led-Strahler), die Erwärmung teilweise sehr stark.
Für deine 3D-Rundumfahrt empfehle ich, Dauerlicht weiter weg und schneller drehen bzw. aufnehmen, oder eben Blitztechnik.
Möglicherweise habe ich das aber "Alles" gar nicht verstanden, und es geht Dir um etwas ganz Anderes.
mfG Christian

nach oben springen

#14

RE: Papilio ulysses, Schmetterlings Schuppen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 19.10.2020 01:35
von gogs | 179 Beiträge

Hallo Bernd ich habe heute versucht Farbtemperatur (Kelvin) und Wellenlänge (nm) darzustellen, hoffe es hilft Dir.
Die Fläche unter einer Kurve (Integral) entspricht der Photonenenergie.
mfG Christian


zuletzt bearbeitet 19.10.2020 02:45 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 192 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3582 Themen und 28346 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).