#16

RE: Stacking mit Olympus E-M1

in Stacking: Flora und Fauna 30.11.2015 11:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Bernado,

super Qualität, dass Canon da einsteigt halte ich für fragwürdig, denen wird hierzu der Markt fehlen, Stacken ist kein Massenthema. Olympus kommt hier, als Mikroskophersteller schon ganz anders an das Thema dran. Also Canon sehe ich hier nicht einsteigen.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#17

RE: Stacking mit Olympus E-M1

in Stacking: Flora und Fauna 30.11.2015 16:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier der Größentest mit einer Fliegenmumie: 60mm + 26mm ZR + Raynox 250

Die Qualität bitte mal außen vor lassen, ich wollte nur sehen
was für ein ABM möglich ist.

BG
Bernardo


zuletzt bearbeitet 30.11.2015 17:00 | nach oben springen

#18

RE: Stacking mit Olympus E-M1

in Stacking: Flora und Fauna 30.11.2015 18:11
von goethe19 (gelöscht)
avatar

[quote=bernardo|p2178]Hier der Größentest mit einer Fliegenmumie: 60mm + 26mm ZR + Raynox 250

Die Qualität bitte mal außen vor lassen, ich wollte nur sehen
was für ein ABM möglich ist.

BG
Bernardo


Hallo Bernardo,

gutes Ergebnis - und das ohne großen Firlefans................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 30.11.2015 18:12 | nach oben springen

#19

RE: Stacking mit Olympus E-M1

in Stacking: Flora und Fauna 01.12.2015 05:44
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi,

der ABM ist schon sehr gut,
aber hier sieht man vermutlich schon
die Grenze an Auflösung, die Detail
wiedergabe ist nicht so gut,
und das Rauschen ist auch heftig.

Trotzdem sehr interssant.
vermutich kann man noch mehr rausholen


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#20

RE: Stacking mit Olympus E-M1

in Stacking: Flora und Fauna 01.12.2015 20:54
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von makrosucht im Beitrag #19
Hi,

der ABM ist schon sehr gut,
aber hier sieht man vermutlich schon
die Grenze an Auflösung, die Detail
wiedergabe ist nicht so gut,
und das Rauschen ist auch heftig.

Trotzdem sehr interssant.
vermutich kann man noch mehr rausholen


da das Ganze nur mit AF-Objektiven funktioniert. wird bei max 2 :1 Schluss sein.........dennoch für draußen (z.B. Pilse, Schnecken. Blümchen ...etc) prima geeignet


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
3 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: biloli
Besucherzähler
Heute waren 221 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2105 Themen und 16807 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).