#1

Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 10.11.2019 14:48
von Olaf | 612 Beiträge

... darum mal ein Bild von diesem Winzling. Die Größe könnt ihr erahnen, wenn ihr bedenkt, dass der Ansitz kein Ast oder ähnlich großes ist, sondern der Stiel von einem Buchenblatt. Der Pilz wuchs im Laub und wurde von mir geklammert im Wald aufgenommen.

Tschüss Olaf


Kamera: Olympus E-M1MarkII
Objektiv: M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 MACRO & Raynox DCR250
Blende: f/4
Belichtungszeit: 1/15
ETTR: +0.7
Beleuchtung: im Wald
ISO: 200
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): auf 16:9
Anzahl der Schritte: 57
Länge der Schritte: 1 Step/Bild
Stacking-Software: Helicon Focus mit "B" - Radius 14 Smoothing 1 & "A" - Radius 12 Smoothing 5
Artenname: ?
Aufnahmedatum: 20.10.2019
Sonstiges: RAW --> TIF Entwicklung mit ACR, Endbearbeitung mit PS CC & TopazStudio AI Clear und Precision Detail, Verkleinerung mit WEB Sharpener


zuletzt bearbeitet 10.11.2019 14:55 | nach oben springen

#2

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 10.11.2019 19:45
von stekki | 2.344 Beiträge

Hi Olaf,
wieder mal ein gutes Auge bei der Suche nach kleinen Extras beim Waldspazierung gehabt.
Den winzigen Wicht hast du perfekt abgebildet. Ein Stativ ist dann wohl Pflicht und immer dabei?


VG Ekkehard
nach oben springen

#3

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 10.11.2019 22:37
von Olaf | 612 Beiträge

Hallo Ekki,

ich ziehe immer mit einer Fotobauchtasche los. Da sind der Fotoapparat, Raynox Linse, Zwischenringe, Funkauslöser, Falt-Bouncer und ein Kleinstativ für die Cam drin. Oft habe ich noch eine kleine Stativumhängetasche dabei, welche ein leichtes Alustativ mit Pflanzenklammer und einen Seitenschneider sowie eine Taschenlampe enthält. Ist jetzt nicht so schwer und schlimm.

Tschüss Olaf


zuletzt bearbeitet 10.11.2019 22:38 | nach oben springen

#4

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 10.11.2019 22:43
von RheinweibAdministratorin | 3.015 Beiträge

Nabend Olaf,
das klingt ja fast nach einer Survivalausrüstung ......
Tolles Bild des kleinen Hutträgers, gefällt mir sehr.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Auch vegane Küche kann sehr lecker sein....mit ein bisschen Hackfleisch....:-))

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#5

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor Gestern 09:03
von Jürgen | 363 Beiträge

Klasse gesehen und umgesetzt Olaf, astreine äh astbesetzte Arbeit!

Mich wundert immer wieder diese prilliante Schärfe bei deinen outdoor-Aufnahmen, jetzt schreibst du, dass du "Klammern" dabei hast, ich kann mir darunter nichts vorstellen?
Könntest du beim nächsten mal vielleicht eine "Übersichtsaufnahme" bei so einer Klammeraktion mit einstellen, wäre für mich auf jedem Fall hilfreich.

Gruß Jürgen

nach oben springen

#6

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor Gestern 10:08
von Kurt | 1.878 Beiträge

Hallo Olaf

Elegant wie sich der schlanke Pilz in einer schwungvollen Linie auf dem Stiel platziert hat.
Mein Kompliment für den Stack aus 57 Einzelbildern,
er ist sehr gut gelungen und gefällt mit ausserordentlich gut.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet Gestern 10:38 | nach oben springen

#7

RE: Herbstzeit ist Pilzzeit...

in Stacking: Flora und Fauna outdoor Gestern 10:48
von stekki | 2.344 Beiträge

Zitat von Olaf im Beitrag #3
ich ziehe immer mit einer Fotobauchtasche los. Da sind der Fotoapparat, Raynox Linse, Zwischenringe, Funkauslöser, Falt-Bouncer und ein Kleinstativ für die Cam drin. Oft habe ich noch eine kleine Stativumhängetasche dabei, welche ein leichtes Alustativ mit Pflanzenklammer und einen Seitenschneider sowie eine Taschenlampe enthält. Ist jetzt nicht so schwer und schlimm.


Ich habe mal so alles zusammengerechnet... das Zeugs alles in einer Fotobauchtasche dürfte aber schon wegen des Gewichts grenzwertig sein.
Da fände ich einen kleinen Rucksack angenehmer zum Tragen...
Bei den Ausflügen lässt Du die Familie aber doch sicher zu Hause


VG Ekkehard
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anaj
Besucherzähler
Heute waren 500 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3020 Themen und 25008 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).