#1

Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.05.2019 16:25
von witweb | 357 Beiträge

Hi,

ich habe die Nerven verloren und schon mal das Upgrade von WIN7 auf WIN10 gemacht. Das hätte zwar noch ein paar Monate Zeit gehabt, aber irgendwann muss es wohl sein... Ging eigentlich supereinfach und ohne nennenswerte Probleme. Und keinen Pfennig dazubezahlt!
Zum Schnelltest, ob alle Programme wieder laufen, habe ich ein paar Sprossen Gartenkresse vor die Kamera gebeten. 3 Tage alt.

Beste Grüße

Michael



Kamera: CANON EOS 650D
Objektiv: Tamron Makro SP AF 90mm F/2.8 Di MACRO 1:1
Blende: 5,0
Beleuchtung 2 Blitze
Belichtungszeit: 1/160
ISO:100
ABM: 1:1
Bildbreite: ca. 23mm
Dateiformat: RAW
Stackingschritte: 107
Schrittweite: 0,13mm
Software: HF7 B, PS
Aufnahmedatum: 06.05.19
Name: Gartenkresse

nach oben springen

#2

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 08.05.2019 22:13
von RheinweibAdministratorin | 2.858 Beiträge

Hallo Michael,
das kriegt man glatt Bock auf ein Salätchen, aber irgendwie sind die Keimlinge viel zu schön,
um einfach weggemampft zu werden, wirklich sehr schön!!

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Der Mensch ist die dümmste Spezies!
Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet,
dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt. Hubert Reeves

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#3

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.05.2019 11:12
von Kurt | 1.789 Beiträge

Hallo Michael

Ein sehr schönes, frisches, saftiges kleines Wäldelchen zum Essen.
Fotografisch fällt mir auf, dass es keine Stacking Artefakte hat,
wobei das meinem Magen egal wäre.

E Guete

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#4

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.05.2019 11:55
von walt | 33 Beiträge

@Kurt
da dies ja im weitesten Sinne ein makro-forum ist bin ich mal "kleinlich".😉
oben rechts würde ich schon einen Fehler sehen, Blatt und Stengel verschwimmen , stempelfehler oder stackingfehler sei dahingestellt.

grüsse Walt

nach oben springen

#5

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.05.2019 17:02
von witweb | 357 Beiträge

Hi,

ja, so klein und schon so grün! Zum Sattwerden reicht das kleine Salatbeet leider nicht, aber dafür gibt es in Kürze noch einen Nachschlag: Rukola!

@Walt, du hast recht, da war ich wohl bei der Nachbearbeitung etwas zu oberflächlich.

Viele Grüße

Michael


zuletzt bearbeitet 11.05.2019 17:03 | nach oben springen

#6

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.05.2019 18:11
von RheinweibAdministratorin | 2.858 Beiträge

Zitat von witweb im Beitrag #5
Zum Sattwerden reicht das kleine Salatbeet leider nicht.............


Seit wann kann man von Salat satt werden?


______________________________________________________________________________________________________

Der Mensch ist die dümmste Spezies!
Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet,
dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt. Hubert Reeves

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#7

RE: Gartenkresse

in Stacking: Flora und Fauna indoor 12.05.2019 11:16
von witweb | 357 Beiträge

Naja, vielleicht kann ja jemand noch ein paar eiweißreiche Insekten beisteuern?

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fdietzi
Besucherzähler
Heute waren 980 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2873 Themen und 23656 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 61 Benutzer (07.06.2019 08:06).