#1

Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 13:06
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo

Ichneumon (Aufspürer), ein Name der mir schon immer gefallen hat.
(Zu beachten ist, dass hier weder von mir "Ich", noch vom nicht sichtbaren Neumond, die Rede ist).

Etwas besser geeignet für die Makro- und Mikrosfotografie wie die Mangusten,
sind die Schlupfwespen, die auch diesen Namen tragen.
Gut erkennt man die drei grossen Punktaugen.

Manchmal macht es so richtig Sinn, die Wohnung zu reinigen.
Bei einem Fund dieser Art, kann jedoch eine Verzögerung eintreten.



Kamera: Nikon D810
Objektiv: MITUTOYO M Plan Apo 20X/0.42 ∞/0 f=200
Belichtungszeit: Blitz
ISO: 64
Beleuchtung: 4 Blitzgeräte
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 0, 0
Aufnahmedatum: 17.11.2018
Region/Ort: Bern
vorgefundener Lebensraum: Totfund im Haus
Artenname: Ichneumon, eventuell "Tromatobia lineatoria"
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
Abbildungsmassstab: 20:1
Objektseitige Bildbreite (mm): 1.8
Stacktiefe (mm): 1.26
Anzahl Stackschritte: 632
Stackschrittgrösse (mm): 0.002

Mit der Bestimmung bin ich mir unsicher, ob es tatsächlich Tromatobia lineatoria ist.
Anbei ein Bild des ganzen Tieres.
Hier erkennt man, dass die Höhe des Facettenauges etwa 0.8mm beträgt.
Für eine genaue Bestimmung bin ich dankbar.



Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 18.11.2018 17:46 | nach oben springen

#2

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 14:07
von RheinweibAdministratorin | 3.599 Beiträge

Hallo Kurt,
na na, da haben wir aber ein bisschen rumgeschlampert, gelle? Rund um die Fühler schwirren helle Pixel rum,
die da nicht hin gehören. Das Auge ist irre! Jaja, Topaz Clean ist schon ein tolles Tool

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Demokratie ist, wenn vier Füchse und ein Hase darüber abstimmen, was es zum Abendessen gibt
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#3

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 14:20
von stekki | 2.569 Beiträge

Heike, die Unerbittliche ... und ich wollte gerade schreiben, wie sehr mir diese hohe Qualität mit dem MITUTOYO gefällt.
Dass da was im HG an kleinen hellen Flächen zu sehen ist, hat mich jetzt nicht gestört.
Ich bin sicher, Kurt hat jetzt seine neuen Setups mit dem 10x und 20x sowie dem Laowa Makro 5:1 bei Vollformat D810, gefunden.


VG Ekkehard
nach oben springen

#4

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 14:20
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo Heike

Ach nöö, jetzt sehe ich es auch, grässlich!
Wenn ich nicht vergesslich bin, dann dunkle ich solche Bereiche zur Sicherheit (vor Heike) ab,
jetzt habe ich geschlampt.
Topaz Clean ist so gut (wenn man es nicht übertreibt), dass ich zur Zeit Vergleiche anstelle,
ob es beim Stacken wirklich drei Bilder innerhalb der Schärfentiefe benötigt,
wenn man bei der Bearbeitung Topaz Clean anwendet.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#5

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 14:38
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo Ekki

Ich habe schon oft geglaubt, dass ich die richtigen Objektive verwende.
Doch der Glaube stirbt zuletzt.
Bin gespannt, was die Kuhzunft bringt, wohne jetzt deshalb auf dem Lande.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 18.11.2018 15:02 | nach oben springen

#6

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 18.11.2018 15:30
von RheinweibAdministratorin | 3.599 Beiträge

Zitat von stekki im Beitrag #3
Heike, die Unerbittliche ...


Aber hallo ....wenn ich das so gemacht hätte, dann hätte ich sicher auch Mecker gekriegt, zu Recht.


______________________________________________________________________________________________________

Demokratie ist, wenn vier Füchse und ein Hase darüber abstimmen, was es zum Abendessen gibt
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online

zuletzt bearbeitet 28.11.2018 00:25 | nach oben springen

#7

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 20.11.2018 20:54
von Saga | 410 Beiträge

Super Bild, von dieser kleinen Wespe. In dem ABM doch ganz schön Strecke die du da abgefahren hast. Das mit den unsauberen Fühlern fiel mir aber auch erst auf nachdem es Heike erwähnt hat. Ich bin bei solchen Bildern immer von den Augen hypnotisiert.

nach oben springen

#8

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.11.2018 16:19
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo

Zur Wiedergutmachung stelle ich mein einst verpfuschtes Bild,
jetzt schön säuberlich gereinigt ein.

Kritik ist wie immer willkommen!

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#9

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.11.2018 18:27
von Olaf | 752 Beiträge

Hallo Kurt,

die erste Variante war bis auf den HG ein Bild mit sehr guter Schärfe und perfekt ausgearbeiteten Details.
Das Bild mit überarbeitetem HG ist nun perfekt. Gefällt mir sehr gut...

Tschüss Olaf

nach oben springen

#10

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.11.2018 18:36
von RheinweibAdministratorin | 3.599 Beiträge

Aaaaah...sehr schön geputzt . Mir gefällt dieser typische "Topaz-Clean-Effekt" total gut.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Demokratie ist, wenn vier Füchse und ein Hase darüber abstimmen, was es zum Abendessen gibt
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#11

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.11.2018 18:38
von stekki | 2.569 Beiträge

Zitat von Rheinweib im Beitrag #10
Aaaaah...sehr schön geputzt . Mir gefällt dieser typische "Topaz-Clean-Effekt" total gut.


... Ist mir jetzt fast ein wenig zu glatt gebügelt


VG Ekkehard
nach oben springen

#12

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.11.2018 19:02
von Kurt | 2.329 Beiträge

Hallo Ekki

An Topaz Clean nage ich schon Jahre herum.
Einst ein Hit, habe ich es dann wieder gelassen, dann wieder in Betracht gezogen
und wenn ich es jetzt anwende, nimmt es mir den Ärmel rein und ich übertreibe.
Es ist wie bei einer neuen Freundin, am Anfang ....
Ich muss es lernen, beachten, aber ganz cool bleiben und nicht übertreiben.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 21.11.2018 19:04 | nach oben springen

#13

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 24.11.2018 11:04
von RheinweibAdministratorin | 3.599 Beiträge

Happy Birthday, lieber Kurt!
Du hast Dein Geburtsdatum zwar aus Deinem Profil gelöscht, hilft aber nix
Alles Guuuuuute!

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Demokratie ist, wenn vier Füchse und ein Hase darüber abstimmen, was es zum Abendessen gibt
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#14

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 24.11.2018 11:07
von Jürgen | 473 Beiträge

Na da schließe ich mich doch bei Heike an, alles Gute!

Gruß Jürgen

nach oben springen

#15

RE: Ichneumon

in Stacking: Flora und Fauna indoor 24.11.2018 12:07
von Saga | 410 Beiträge

Zitat von Rheinweib im Beitrag #13
Happy Birthday, lieber Kurt!
Du hast Dein Geburtsdatum zwar aus Deinem Profil gelöscht, hilft aber nix


na da hat er wohl keine Chance.
Dann schließ ich mich an und wünsche Dir, lieber Kurt, alles Gute und vor allem Gesundheit!!!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 252 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3614 Themen und 28554 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).