#1

LED Panel

in Hardware 16.07.2017 22:16
von Diana1982 | 171 Beiträge

Hallo :-)

Wenn ich mir LED-Panels zulege, passt dann sowas? Ich möchte auch mal mit weniger als 1/4 bis 1/15 sek. belichten können.

https://www.amazon.de/YN300-Air-Fotograf...anel+fotografie

Oder könnt ihr was spezielles empfehlen? Und wie viele bräuchte man da so? 2, 3, viele?

Oder kann man den Schritt überspringen und gleich ins Blitzen einsteigen? (...dann müsste ich euch aber mit Sicherheit wieder mit vielen Fragen belästigen )

Danke und LG
Diana

nach oben springen

#2

RE: LED Panel

in Hardware 16.07.2017 22:22
von KurtCo-Admin | 1.132 Beiträge

Hallo Diana

Ich bin für blitzen und belästigen.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#3

RE: LED Panel

in Hardware 16.07.2017 22:28
von Diana1982 | 171 Beiträge

Oh cool, schon ein Freiwilliger
...die Fragen werden aber wieder nicht auf Eurem hohen Niveau sein..

nach oben springen

#4

RE: LED Panel

in Hardware 16.07.2017 22:32
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Diana,

die YONGNUO YN300 Air sind einfach super aber ich finde sie zu groß.

Wenn Du mit dem Stemi fotografieren möchtest, dann must Du überlegen, wie Du die Dinge platzieren bzw. befestigen kannst.
Meines Erachtens bräuchtest Du mehrere kleine COB-Strahler. Die sind extrem preiswert.
Wenn Du blitzen möchtest, dann prüfe zuerst, ob Du ausreichend Platz für 3 bzw. 4 Blitze um das Objektiv hast.

Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 16.07.2017 22:34 | nach oben springen

#5

RE: LED Panel

in Hardware 16.07.2017 22:36
von Sebastian | 201 Beiträge

In den nächsten Wochen werde ich auch auf Blitzen umsteigen.
Also hoffe ich auf viele Fragen sodass ich mir meine sparen kann :D
Beste Grüsse,
Sebastian

nach oben springen

#6

RE: LED Panel

in Hardware 16.07.2017 23:18
von Diana1982 | 171 Beiträge

Zitat
Also hoffe ich auf viele Fragen sodass ich mir meine sparen kann :D


Na toll, ständig darf ich mich hier blamieren!...aber man gewöhnt sich irgendwie auch dran

Wie auch immer: Platz hab ich auf der Küchenarbeitsplatte, die im übrigen das einzig halbwegs wackelsichere Bauteil in unsrem Haus ist, genug.
Ich muss nur, wenn ich dann auch mal koche, alles Zeug wieder wegräumen, damit es nicht eingesaut wird, Beläge ansetzt etc.
Und ich möchte mich auf Dauer nicht nur aufs Stemi beschränken. Einen Balgen hab ich auch schon, nur noch keine Zeit gehabt, mich damit zu befassen.

LG Diana


zuletzt bearbeitet 16.07.2017 23:19 | nach oben springen

#7

RE: LED Panel

in Hardware 17.07.2017 14:49
von Sboernemeyer | 765 Beiträge

Zitat von Diana1982 im Beitrag #6

Zitat
Also hoffe ich auf viele Fragen sodass ich mir meine sparen kann :D

Na toll, ständig darf ich mich hier blamieren!...aber man gewöhnt sich irgendwie auch dran

Wie auch immer: Platz hab ich auf der Küchenarbeitsplatte, die im übrigen das einzig halbwegs wackelsichere Bauteil in unsrem Haus ist, genug.
Ich muss nur, wenn ich dann auch mal koche, alles Zeug wieder wegräumen, damit es nicht eingesaut wird, Beläge ansetzt etc.
Und ich möchte mich auf Dauer nicht nur aufs Stemi beschränken. Einen Balgen hab ich auch schon, nur noch keine Zeit gehabt, mich damit zu befassen.

LG Diana



Hi Diana,
Du hast nicht nur den Balgen - du hast auch ein wunderbares Vergrösserer Objektiv dazu: Schneider Componon-S 50mm 2.8
Viel Spaß beim Testen
Frag immer gern :)
LG
Sven


... ich wollt noch DANKE sagen ...

Fototechnik: SONY Alpha (a7R II Vollformat / Crop, a5000 CROP)
Setup: Vertikal, computergesteuerter Linearschlitten mit Schrittweite von 0,0001mm, XY-Verstellung, Magnetkugeltisch mit div. Halterungen)
Beleuchtung: 8x LED-Segmentleuchte (je 4W, 5700k, Ra85)
Optiken: im wesentlichen ZEISS Luminare, CANON MacroPhotoLens, Mikroskopoptiken (Mitutoyo M Plan APO 20x, ....)
Tubuslinsen: Raynox DCR250 + DCR150 (in Retrostellung)
Computer HW / SW: iMac 27 5k, HeliconFocus, Lightroom, Photoshop
nach oben springen

#8

RE: LED Panel

in Hardware 17.07.2017 15:44
von stekki | 1.339 Beiträge

Die Forumssuche hält fast immer bereits behandelte Themen bereit, so auch bei LED-Panels: LED-Panele


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere
nach oben springen

#9

Blitzen für Unterbelichtete

in Hardware 17.07.2017 20:44
von Diana1982 | 171 Beiträge

DANKE! Für alle Fälle sind die billigen Panels sicher auch einen Kauf wert, wenn einem das Blitzen mal zu lange dauert oder so :-) 5€ irgendwas das Stück...Wahnsinn.

@Sven: Mein Stemi hab ich heute verpackt und es auf Kur nach Neuhausen geschickt. Somit wäre es jetzt eigentlich Zeit für den Balgen/Objektiv Test. Langsam muss aber auch ich für einen Urlaub packen. Der Haushalt ist durch meine neue Sucht mehr als vernachlässigt und muss diese Woche vielleicht (!) auch mal dran sein. Denke, ich komme daher vermutlich erst nach dem Urlaub zum Testen. Bis dahin hab ich auch mehr Licht, da freu ich mich richtig drauf :-) Vielleicht verlieren dann auch meine Bilder langsam den Hang zum zu dunkel sein.

LG Diana


zuletzt bearbeitet 17.07.2017 21:17 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2208 Themen und 17754 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).