#1

LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 15:03
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo zusammen,
heute sind meine 4 LED-Flächenleuchten (15x15cm) angekommen, und
ich musste natürlich sofort loslegen und testen. Für 6 Euronen das Stück
musste ich mir diese Dinger einfach bestellen. Sie haben 9V, das entspricht
50Watt Halogen, und das mal 4.......da geht die Sonne auf.
Hier das butterweiche Testergebnis:








LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

zuletzt bearbeitet 23.06.2016 15:05 | nach oben springen

#2

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 15:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Beeindruckend, echt.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#3

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 16:17
von Adalbert | 2.784 Beiträge

Hallo Heike,
Du hast mich gleich neugierig gemacht :-)
Wie heißen sie genau und wo krieg man sie?
BTW, hast Du das Foto ohne Diffusor gemacht ?
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 23.06.2016 16:17 | nach oben springen

#4

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 16:35
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo Adalbert,
die gibts hier

Ja, das Bild wurde ohne Diffusor gemacht. Das Licht ist dermaßen weich und gleichmäßig, da brauchts keinen Diffusor.

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#5

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 17:49
von cuwohler | 361 Beiträge

Hallo Heike,

tolle Aufnahmen mit der neuen Beleuchtung!
So ähnliche habe ich ja auch, 860lm und Lichtfarbe 6500K.
Da kann man nichts verkehrt machen.
An glänzenden Oberflächen, wie z.B gut erhaltenen, glatten Foraminiferen, brauchst Du allerdings einen Diffusor.
Viel Spaß damit!


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de

zuletzt bearbeitet 23.06.2016 17:51 | nach oben springen

#6

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 20:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Moin Heike,

da haste ja ein richtiges Lichthaus!
Schönes klares und kaltes Licht!

BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky my Website
nach oben springen

#7

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 21:21
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Lichthaus....stimmt......
beste Lage, angenehm heller Raum, die Immobilie hat nur zwei kleine Fehler,
keine Fenster und das Dach fehlt

alberne Grüße
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

zuletzt bearbeitet 23.06.2016 21:23 | nach oben springen

#8

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 22:07
von stekki | 1.339 Beiträge

Die Idee ist grandios und scheint auch bestens zu funktionieren (siehe das Beispiel oben).
Habe gleich 4 eckige Teile bestellt (LED-137|12W NW).
Kann man innen ja noch mit Papier zusätzlich dämpfen. So hat man Licht von allen Seiten.
Danke für den Tipp. Dafür liebe ich dieses Forum.


VG Ekki
nach oben springen

#9

RE: LED-Panele

in Bastelecke 23.06.2016 23:09
von denju | 86 Beiträge

Danke für's zeigen!
Aber schade, dass sie nicht dimmbar sind! So ist man in der Lichtgestaltung etwas unflexibel.
Kannst du uns noch eine hochauflösendere Version der Fliege zeigen? Was für eine Verschlusszeit hast du mit den Dingern hinbekommen?

Gruß
denju

nach oben springen

#10

RE: LED-Panele

in Bastelecke 24.06.2016 08:39
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Heike,

das scheint bestens zu funktionieren
das Licht ist super weich. Die Panels
haben den Diffusor praktisch schon mit
intrigiert, die Oberfläche ist schön Matt.

Ich gebe denju, aber recht, wenn sie noch
Dimmbar wären, wäre es perfekt, dann
könnte man das Licht noch dramatischer
setzen.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#11

RE: LED-Panele

in Bastelecke 24.06.2016 11:35
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,

was dem einen die Diffusoren sind, sind der anderen verschiedene LED´s - klasse Kauf, Du hast die LED-Scene bestens im Griff - weiter so !!!!!!!!!!!!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#12

RE: LED-Panele

in Bastelecke 04.07.2016 20:50
von Rumpstack | 102 Beiträge

Hallo Heike,

klasse Idee, gefällt mir gut, werde die Dinger natürlich dimmen.
Mal schauen, ob's das hier gibt: 18 Euronen Porto ist zu viel !

Danke fürs Zeigen
Fredy

nach oben springen

#13

RE: LED-Panele

in Bastelecke 21.08.2016 22:19
von stekki | 1.339 Beiträge

Zitat von Rheinweib im Beitrag #4
die gibts hier

Ja, das Bild wurde ohne Diffusor gemacht. Das Licht ist dermaßen weich und gleichmäßig, da brauchts keinen Diffusor.


In Anlehnung an diesen Beitrag habe ich mir neben 4 Flächenleuchten zum stacken auch 2x (18W) für meinen Eingang außen gekauft. Farbe Warmweiß: kommt aber fast gelblich warm raus. Macht den Eingang fast taghell. So eine Leuchte für 7,60 EUR mit 50.000 Stunden Leuchtdauer ist echt der Hammer. Habe gerade weitere gekauft, aber mit kühlerer Ausstrahlung (Neutralweiß). Heike, das war ein guter Tipp. Danke.


VG Ekki
nach oben springen

#14

RE: LED-Panele

in Bastelecke 21.08.2016 23:57
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

So langsam könnte ich ne Provision von denen verlangen

Ja, die warmweißen sind schon sehr warm, am Makrostand hab ich auch zwei neutralweiße,
aber auch die tendieren eher in Richtung warm, nur weniger warm.
Die kaltweißen kommen am besten. Für den Preis sind sie wirklich unschlagbar.

LG
Heike


Der Vorteil der Umwege ist, dass man die Umgebung kennen lernt...Kurt Wirz
meine Homepage

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2207 Themen und 17749 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).