#1

wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 19.09.2015 20:45
von goethe19 (gelöscht)
avatar

....jedoch einmal mit der CANON-Lupe

Kamera:VF
Objektiv: MPE
Blende:4,5
Zeit: 1/100
Beleuchtung: 3 Blitze
ISO:100
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab: 6:1
Stackingschritte: 55 / 0,05mm
Stacking-Software: HF
Beschnitt: etwas
Aufnahmedatum: heute
Besonderes: vorher gleiches mit dem ZUIKO (fast gleich)


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#2

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 19.09.2015 20:56
von SvenHP (gelöscht)
avatar

6:1? Das MP-E 65 kann doch nur 5:1

Haste da noch was dazwischen gebaut?

LG Sven

Zitat von goethe19 im Beitrag #1
....jedoch einmal mit der CANON-Lupe

Kamera:VF
Objektiv: MPE
Blende:4,5
Zeit: 1/100
Beleuchtung: 3 Blitze
ISO:100
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab: 6:1
Stackingschritte: 55 / 0,05mm
Stacking-Software: HF
Beschnitt: etwas
Aufnahmedatum: heute
Besonderes: vorher gleiches mit dem ZUIKO (fast gleich)




nach oben springen

#3

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 20.09.2015 10:17
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Wolle,

diese Bild ist sogar noch besser geworden finde ich...

Die Bleuchtung auf dem Auge, kann man kaum besser machen...

Die Detailwiedergabe ist ausgezeichnet....

hast Du jetzt noch mehr verändert?

oder nur die beleuchtung wie bei meiner Skizze...

Auf jeden fall sein sehr guter und schöner Stack...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#4

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 20.09.2015 11:29
von goethe19 (gelöscht)
avatar

@ hi Sven,

ein kleiner Zwischenring hilft hier der weiteren Vergrößerung auf die Sprünge....


@Alex,

bei dieser Aufnahme hab ich die Blitze tiefer gesetzt und mit Hilfe einiger Probeaufnahmen verschoben, bis ich soweit zufrieden war - das Ergebnis war für mich dann auch ok..
jetzt brauch ich nochmals Unterstützung im perfekten Schärfeworkflow, denn wenn ich sehe, was die Herren de Kesel + Hallmen aus vergleichbaren Optiken "zaubern", bin ich mehr als erstaunt - und es kann nur noch an der BEA liegen, ich denke, das weißt Du. Könnte das mit dem Topaz detail gelingen ?


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 20.09.2015 11:38 | nach oben springen

#5

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 20.09.2015 12:43
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Wolle,

Japp die Bearbeitung macht einen entscheidenten Punkt aus....

Lade hier mal das jpeg in voller größe hoch....

ich bearbeitet es mit meinem workflow und zeige dir was da noch möglich ist...;-)

Topaz detail und auch Topaz Clean ist absolut zu empfehlen...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#6

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 20.09.2015 12:45
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Was stellst du denn bei Topaz ein?



Zitat von makrosucht im Beitrag #5
Hi Wolle,

Japp die Bearbeitung macht einen entscheidenten Punkt aus....

Lade hier mal das jpeg in voller größe hoch....

ich bearbeitet es mit meinem workflow und zeige dir was da noch möglich ist...;-)

Topaz detail und auch Topaz Clean ist absolut zu empfehlen...

nach oben springen

#7

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 06:31
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Sven,

schau hier im forums wiki, da habe

ich meinen workflow beschrieben...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#8

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 06:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Wolfgang,

ist dir gut gelungen, wenn ich auch schon bald keine Fliegen mehr sehen kann.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#9

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 08:52
von goethe19 (gelöscht)
avatar

ich auch nicht - glaub´s mir !!!!!!!!!!!!!!!!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#10

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 18:13
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von makrosucht im Beitrag #5
Hi Wolle,

Japp die Bearbeitung macht einen entscheidenten Punkt aus....

Lade hier mal das jpeg in voller größe hoch....

ich bearbeitet es mit meinem workflow und zeige dir was da noch möglich ist...;-)

Topaz detail und auch Topaz Clean ist absolut zu empfehlen...



Hi Alex,

bin mal auf das Ergebnis gespannt - kann max 2MB hochladen
|addpics|o2-1-5edf.jpg|/addpics|


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#11

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 18:58
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Wenn ich oben auf WIKI klicken kommt nix Alex ...

Oder bin ich nur mal wieder zu blöd :-(

Zitat von makrosucht im Beitrag #7
Hi Sven,

schau hier im forums wiki, da habe

ich meinen workflow beschrieben...

nach oben springen

#12

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 19:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Sven,

klick mal auf "Inhaltsverzeichnis". Dann müsstest du es sehen.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#13

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 21.09.2015 20:55
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Zitat von Thomas Hauth im Beitrag #12
Hallo Sven,

klick mal auf "Inhaltsverzeichnis". Dann müsstest du es sehen.


Man man man, diese Oberfläche - das steht ja ganz rechts und will erst mal gefunden werden

Danke schön ...

nach oben springen

#14

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 22.09.2015 06:08
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Wolle,

ich kann das Bild nicht speichern...

habe alles versucht...es wird mir nur angezeigt...

ich kann noch nicht mal den direktlink kopieren...

und auf rechte maustaste läst sich das bild auch nicht speichern

oder anzeigen....


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#15

RE: wie zuvor

in Stacking: Flora und Fauna 01.10.2015 05:43
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Wolle,

thx für das original...

wie ich dir schon schrieb wäre ungeschärftes material

besser, da die programm die details dann besser hervor heben können und

verarbeiten können...

ich habe es trotzdem mal durch meinen workflow gejagt....


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
3 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 468 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1995 Themen und 15888 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).