#31

RE: Microsetup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 21.08.2016 21:00
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Alex,
die YN 560 III haben einen Anschluss für die externe Stromversorgung. Wahrscheinlich hast Du nicht nötig gehabt den zu verwenden.
Meine CANON 430 EX II Blitze fressen ziemlich viel Strom. Mit den billigen Batterien schaffen sie nur 100 Blitze bei der vollen Leistung.
Deswegen dachte ich mir, dass die YN 560 III oder IV mit einer externen Stromversorgung mehr als 100 Blitze bei der maximalen Leistung schaffen sollten.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#32

RE: Microsetup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 02.09.2016 06:06
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Leute,

ich habe ja noch ein paar Bilder vom fertigen
Aufbau versprochen, die ich hiermit nach reichen
möchte.





Dieser kleine Schlitten unter dem Stackshot bringt
wirklich eine enorme Stabilität. Ich schaffe es beim
Nikon M Plan 60 ELWD die Schärfenebene Exakt zu finden
und das nur durch verschieben. Die Schlitten
läuft sehr satt in den Linearführungen. Die Schrauben
muss man auch vertikal nur ganz leicht anziehen und
sie halten wie Bombe.

Ich habe weitere interessante Beobachtungen gemacht. Seit
ich den Schlitten habe, habe ich in meinem Urlaub insgesamt 7
Flügelschuppenbilder gemacht. Bei keinem Bild hatte ich lange Sensorwürmer
bei den meisten Bildern wurden aus den Sensorflecken fette Punkte oder
ganz kleine Würmer. Der Versatz zu den Rändern war eigentlich nie vorhanden
bei 2 Bildern war er vorhanden aber nur ganz klein.

Im Live view wackelt das Bild nicht mehr, wenn ich mit dem Stackshot
vor oder zurück Fahre oder an dem kleinen x y z Linearschlitten auf dem
Stackshot oben drauf drehe.

Ich habe das Spiel dann bis auf die Spitze getrieben. Ich habe im Stackshot
die Pausenzeiten um die Hälfte verkürzt und wollte mal sehen was nun passiert.

Normalerweise war es immer so, wenn ich diese Zeiten verkürzt habe, war das
Ergebnis das der Stack schneller fertig war und das Ergebnis schlechter, nicht
so klar, weniger gut Aufgelöst.

Jetzt ist es so das die Bilder genau so gut sind, schön klar, scharf und gut aufgelöst,
aber ich spare bei jedem Stack die Hälfte der Zeit. Bei einigen Bildern
war ich sogar überrascht über die Detailwiedergabe und habe den Eindruck das
sie etwas besser sind als früher.

Ich glaube das dieser x y Schlitten, ein enormes Plus an Stabilität für
mein Setup gebracht hat, dazu läuft der Stackshot leichter und besser weil
nicht mehr so viel Gewicht auf ihm ist.

Hier noch mal der Schlitten einzeln. Ich kann sogar die obere Platte in die der Stackshot
exakt rein passt entfernen und könnte einen Stackmaster auf dem Schlitten installieren.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 02.09.2016 06:53 | nach oben springen

#33

RE: Microsetup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 02.09.2016 13:58
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Alex,

zu Deinem Neuen kann ich nur sagen : wie bereits mehrfach besprochen geht alles in die richtige Richtung. Ich hatte ja vor langer Zeit immer für die Produkte von Rainer gesprochen - mit dem hinreichend bekannten Ergebnis (will ich nicht mehr ansprechen) - wir können alle hiervon profitieren (wer will), muß man aber nicht. Ich selbst bin mit meiner PS 4 bestens bedient und erhalte super Grundmaterial - das war für mich ein echter Quantensprung. Wenn ich mal alles an Bord habe, werde ich meine workstation zeigen - dauert aber noch, da Rainer viel Arbeit hat.


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#34

RE: Microsetup

in Die Focus-Stacking Setups unserer Mitglieder 03.09.2016 11:06
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Wolle,

das sehr ich genau so...;-)

Cool bin schon gespannt, wie alles fertig aussieht...:-)


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 262 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17824 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).