#1

Fliege Testbild

in Stacking: Flora und Fauna indoor 09.04.2024 18:38
von Andi | 26 Beiträge

Hallo,
ich habe jetzt nochmal eine Fliege ausprobiert.
Canon 7D
Sigma 105mm f2.8 Macro
Helicon Focus
231 Bilder, 0,05mm

Man kann es schöner gestalten. Bearbeitung kann man auch besser machen. Ich werde jetzt aber an dem Mikroskop Objektiv weiterarbeiten. Mal sehen.
Es funktioniert jedenfalls mit dem Makro ohne Mikroskop Objektiv :)
Und wenn ich langeweile habe mache ich mal ein schönes Bild

nach oben springen

#2

RE: Fliege Testbild

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.04.2024 02:11
von Lothman | 113 Beiträge

ich habe auch ein sigma 105 aber für Sony. Dein Beispielbild zeigt viel zu wenig Details, z.B. in den Facettenaugen. Dort ist alles verschwommen. Bei dem Aufwand mit so vielen Bilder - welche Blende hast Du genommen. Wenn Du zu stark abgeblendet hast erklärt sich durch Beugungsunschärfe Dein Resultat.

nach oben springen

#3

RE: Fliege Testbild

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.04.2024 05:35
von Andi | 26 Beiträge

Hallo, danke für die Rückmeldung.
Blende war 5.6. Bildbearbeitung waren 5min.
Mir ging es hier erst einmal um das einfache stacken. Das hat funktioniert.
Wie gesagt, mein Hauptaugenmerk liegt bei Objekten unter 1mm Größe.
Da bin ich eigentlich am probieren.
Wenn ich mal Zeit habe suche ich mir mal ein hübsches Motiv und werde es dementsprechend ablichten.
Da ich bei der Bildbearbeitung bei solchen Motiven auch schon über 10 Jahre raus bin muß ich da auch erstmal wieder reinkommen.
Gruß Andreas

nach oben springen

#4

RE: Fliege Testbild

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.04.2024 12:29
von Lothman | 113 Beiträge

Hallo Andreas,

prüfe mal Dein Objektiv (f5.6 ist OK und das Sigma 105 ist eigentlich eine super Optik), denn Du solltest wesentlich mehr feine Details auf Deiner Fliege sehen.

Hier eine Beispiel einer Honigbiene einfach mal groß klicken.


Gruß
Lothar


zuletzt bearbeitet 10.04.2024 12:31 | nach oben springen

#5

RE: Fliege Testbild

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.04.2024 13:14
von Andi | 26 Beiträge

Hallo Lothar,
die Biene ist natürlich eine spitzen Aufnahme. Ich werde mich bei Gelegenheit auch mal mit solchen Aufnahmen zu beschäftigen.

Gruß
Andreas

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 47 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4763 Themen und 34459 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 268 Benutzer (24.12.2023 08:20).