#1

Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 28.04.2016 20:55
von RheinweibAdministratorin | 1.721 Beiträge

Hallo zusammen,
das ist ein winziges Eckchen eines Kartoffelkeims. Das 10er Nikon macht süchtig .





Kamera: D70
Objektiv:Nikon 10/0,25
Blende:-
Zeit:1/15
Beleuchtung:4 LEDs
ISO:100
Dateiformat:RAW
Stativ/Setup:Zeiss Auflichtmik
Abbildungsmaßstab: Bildbreite 1mm
Stackingschritte: 289
Stacking-Software:ZS
Beschnitt:-
Aufnahmedatum:28.4.16
Besonderes:


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

zuletzt bearbeitet 28.04.2016 20:55 | nach oben springen

#2

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 28.04.2016 21:39
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Heike,

ein klasse Ergebnis - dunnerwetter. Sind die Keime wirklich so lila ?? Dachte zuerst, Du hättest ein Stück Deiner Bluse gestackt (siehe Dein Avartar)...
Die transparenten Stachel sind der Hit....................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 28.04.2016 21:50
von RheinweibAdministratorin | 1.721 Beiträge

Hallo Wolfgang,
huch , ist mir gar nicht aufgefallen.

Ja, die Keime sind nah an der Kartoffel so lila, weiter oben werden sie weiss.
Guck mal in die heimische Kartoffelkiste......

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#4

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 28.04.2016 21:57
von stekki | 1.225 Beiträge

Sehr interessant, was sich da bei den Kartoffeln im Detail freilegen lässt.
Leider kommen bei uns die Kartoffeln gar nicht in die Nähe, Wurzeln zu schlagen.


VG Ekki
nach oben springen

#5

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 28.04.2016 23:12
von Adalbert | 2.569 Beiträge

Hallo Heike,
irgendwie sehe ich hier etwas ganz anderes.
Das ist ein komischer Frosch in purple Rain (die Augen sind kaum zu übersehen).
Auf jeden Fall toll!
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#6

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 29.04.2016 05:28
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hallo Heike,

diese Kartoffelkeime sind sehr interessante
Motive. Hansh. im Makroforum hat
auch mal eine Serie gezeigt.

Das Bild gefällt mir sehr gut, besonders
die Oberflächen Struktur kommt sehr gut
zur Geltung.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#7

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 29.04.2016 07:48
von Thomas P | 240 Beiträge

Moin Heike!

Das ist ein schöner Stack. Farblich tatsächlich gut deiner Bluse angepaßt. Schärfe, Beleuchtung und Bildaufbau sind prima!

Viele Grüße

Thomas

nach oben springen

#8

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 29.04.2016 08:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Heike,

welche banalen Dinge man spektakulär darstellen kann, unglaublich.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

zuletzt bearbeitet 29.04.2016 08:15 | nach oben springen

#9

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 29.04.2016 10:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Toll plastisch ausgeleuchtet und wieder ein neuer
Blick auf die uns umgebenen Wunder!

Danke Heike!
BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen

#10

RE: Potatoe-Art

in Stacking: Flora und Fauna 29.04.2016 17:25
von leku | 607 Beiträge

Hallo Heike,
sieht aus wie ein kleiner Oktopussi, hätte ich nie an eine Kartoffel gedacht. Schöne Lichtsetzung.


Grüße Leo
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Holger_K
Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2100 Themen und 16740 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).