#1

Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 27.04.2016 18:56
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo zusammen,

schon wieder habe ich Glück gehabt und ein Schnäppchen erwischt :-)

Diesmal war das das ein Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm.
Das Objektiv hat 25mm Gewinde und ist ziemlich groß und schwer. Und sieht, wie neu aus.
Um die Vergrößerung zu ermitteln habe ich ein Mikrometer-Slide mit der Auflösung 0.1mm eingesetzt.


Auf die Schnelle habe ich noch mit meinen Work-LED’s ein Foto mit der Vergrößerung von 31x mit dem Extender geschossen.
Da die LED’s relativ schwach sind war die Verschlusszeit etwas lang :-(


Fotos mit dem Blitzlicht mache ich wenn es dunkel wird :-)

Danke und Gruß,
Adi




Kamera: CANON EOS 6D
Objektiv: KENKO Extender 1,5x + CANON EF 70-200L 1:4 + NIKON LU Plan 20x / 0.40 ELWD
Blende: 4
Zeit: 8
Beleuchtung: 2 * LED-WorkLights von Bosch
ISO: 100
Dateiformat: RAW
Stativ/Setup: MakroBrettchen
Abbildungsmaßstab: 31x
Stackingschritte: 150
Stacking-Software: Zerene PMax
Beschnitt: 10 %
Aufnahmedatum: 27.04.2016
Besonderes: Infinity & Extender


zuletzt bearbeitet 27.04.2016 18:57 | nach oben springen

#2

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 27.04.2016 20:07
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Adi,

die Hauptsache ist hier scharf abgebildet - wie groß waren denn die einzelnen Schritte ???


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 27.04.2016 23:24
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Wolfgang,
bei dem Testbild war die Schrittgröße = 0,0017mm .
Das sind zwei Fotos pro Schärfentiefe für die Apertur 0.40.
Vielleicht sollte man die Schrittgröße verkleinern, wenn man einen Extender verwendet.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#4

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 05:26
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Adi,

Glückwunsch zum neuen Objektiv,
Die LU Plan sollen recht gut sein wie
man ließt.

Bin schon auf weitere Ergebnisse gespannt.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#5

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 12:27
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Alex,
danke, welche Objekte sind am besten für die Vergrößerungen >= 20 geeignet?
Wahrscheinlich etwas flaches, weil man sonst enorme Zahl von Bildern erstellen müsste.
Gruß,
Adi

nach oben springen

#6

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 12:40
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Adi,

japp das ist in der Tat so.

Die Modelle sollten nicht zu Dreidemensional sein,
und immer schön Plan ausgerichtet. Ab 20 tauchen schon
viele Probleme auf und man findet auch recht wenig
Motive.

Wenn das Modell nicht sehr Plan ist, dann kommen
recht schnell sehr viele Bilder zusammen. Einen
Hauch zur Seite gedreht oder das Objekt ist mal
Tiefer, kann die Zahl dann schnell von z. b. 200 Bildern
auf 900 steigen.

Die Beleuchtung ist auch kein Kinderspiel mehr, ab
hier wird das schon recht schwierig.

Man muss sich ab 20 in Geduld üben Bilder
sind nicht mehr Selbstverständlich und man
Produziert definitiv mehr Ausschuss als vorzeigbare
Bilder.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#7

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 21:35
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi,

kann ich hier mal direkt abnicken !!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#8

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 23:27
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Alex, hallo Wolfgang,
OK, womit soll ich denn anfangen? Was sind die einfachsten Motive?
Ich habe bereits selbst gemerkt, dass die Stacks von Insekten enorme Zahl von Bildern verlangen.
Was haltet Ihr von Pollen?
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#9

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 28.04.2016 23:39
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Adi,

hatte gerade Pollen aufgenommen - waren 200 Bilder für die Tonne, da sich das Blümchen ausgedehnt hat
Nimm etwas Stabiles um ca. 0,5mm - ein gutes testchart sind natürlich Flügelschuppen !!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#10

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 00:31
von stekki | 1.140 Beiträge

Normalerweise wird die optische Qualität durch einen Extender wie den von Kenko (habe ich selbst) gemindert.
Wirkt sich das hier in der Kombi mit einem Microskop-Objektiv nicht negativ aus? Im Normalbetrieb ganz sicher.


VG Ekki
nach oben springen

#11

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 01:06
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Ekki,
da hast Du ein super interessantes Thema angesprochen!
Prinzipiell verschlechtern die die Zusatzlinsen die Bild-Qualität aber nicht immer.
Manchmal ist es sogar so, dass die Auflösung drastisch verbessert wird.
Dazu gibt es heiße Diskussionen in dem MF-Forum.
Leider habe ich keine Möglichkeit die Auflösung zu messen :-(
Ich kann nur mit meinen (nicht lithografischen Augen) das beurteilen, was ich sehe.
Bis jetzt habe ich keine negative Wirkung des Telekonverters in Makro-Fotos festgestellt.
Meistens wirken die Bilder angenehmer als ohne Konverter. Warum das so ist, weiß ich aber nicht.
Viellicht liegt das daran, dass ich im VF fotografiere.
Du hast aber Recht, wenn es um die normale Fotografie geht, muss man mit den Auflösungsverlusten rechnen.
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 29.04.2016 01:08 | nach oben springen

#12

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 05:34
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hallo Adi,

ich kann Dir ehrlich nicht sagen,
was da leichte Motive sind. Ich kann
Dir aber sagen das Pflanzen und Pollen
nicht dazu zählen. Das sind auf jeden Fall
eher die schwierigen Motive.

Leicht gibt es eigentlich beim 20er nicht.
Manchmal gelingt ein Bild auf Anhieb und
dann produziert man wieder dauernd nur Ausschuss.
Viele Bilder werden es eigentlich immer. Ich liege
meisten so um die 400 Bilder bei einer guten Ausrichtung.

Ich mache es immer so und Fange z. B. : mit dem 5er an.
Dann Stacke ich und sehe einen Teil der mit gut gefällt.
Dann schraube ich das 10er dran und mache weiter, dann
sehe ich wieder ein Detail das mit gut gefällt und packe
das 20er dran usw. Oft sieht man dann erst einen geeigneten Bildausschnitt.

Leg Deinen Käfer doch mal auf den Rücken da gibt es bestimmt schöne
Details, auch sind die Beine und Füße oft interessant.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#13

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 06:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Adi
an mein Canon Makro kann ich keinen Konverter adaptieren. Bin gerade verwirrt dass es bei dir geht.
Viele Grüße
Thomas


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#14

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 11:38
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Alex,
die Vorgehensweise mit der steigenden Vergrößerung gefällt mir sehr gut.
Einmal habe ich bei einem Marienkäfer ein Dreieck über den Augen gefunden.
Der aktuelle hat es aber nicht, so werde ich mir ihn von unten anschauen :-)
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#15

RE: Nikon LU Plan 20x / 0.40 ELWD ∞/0 WD 13mm

in Plauderecke für Techniker 29.04.2016 11:47
von Adalbert | 2.424 Beiträge

Hallo Thomas,
bei mir funktioniert die folgende Kombination absolut problemlos.
- CANON EOS 6D
- CANON EF 100mm 1:2.8 L IS USM
- KENKO C-AF 1.5X TELEPLUS MC DG
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
4 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 506 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2000 Themen und 15913 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).