#1

Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 26.04.2016 21:02
von RheinweibAdministratorin | 1.725 Beiträge

Hallo zusammen,
das ist der erste Stapel, den ich mit meinem frisch eingetroffenen Nikon
gemacht hab, das ich Sven abgekauft hab. Bildbreite (korrigiert) 1mm, Rapspollen.
Ich liebe es!





begeisterte Grüße
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

zuletzt bearbeitet 27.04.2016 14:43 | nach oben springen

#2

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 26.04.2016 21:16
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Heike,

klasse Aufnahme mit tollen Farben - das Teil ist in guten Händen, man sieht es !!!!!!!!!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 26.04.2016 21:32
von Uli | 421 Beiträge

Hallo Heike,

das sieht ja schon mal seeehr nett aus!

Freut mich!

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#4

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 26.04.2016 22:43
von Adalbert | 2.583 Beiträge

Hallo Heike,
es funktioniert sehr gut :-)
Aber welchen Arbeitsabtsand hat es denn tatsächlich?
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#5

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 00:20
von RheinweibAdministratorin | 1.725 Beiträge

Hallo Adi,
der freie Arbeitsabstand liegt etwa bei 5mm, also genug Platz für die Lämpchen.

LG
Heike (die sich auf neue Motive freut, wie eine Schneekönigin....was ja auch zum aktuellen Wetter passt )


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#6

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 05:00
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hallo Heike,

du rüstest ja schwer auf...
Ich freue mich riesig für Dich...

Glückwunsch zu dem neuen Objektiv,
der Arbeitsabstand ist zwar schon schwierig
aber ich denke mit Deiner Erfahrung wirst
Du das in den Griff bekommen. Du wirst
es merken, wenn die Modelle etwas
dreidimensionaler werden.

Was ich nur nicht verstehe Bildbreite 10mm?
Du hast Dich vermutlich verschrieben?

Die D300 hat eine Chipbreite von 23,5mm.

23,5 / 10 = 2,35mm Bildbreite

Dein Bild gefällt mir sehr gut und es ist
dazu ein sehr gutes Bild für das erste 10er Bild.

Diese Pollen sind nicht leicht zu beleuchten und
Pflanzen sind ständig in Bewegung. Die schärfe
ist sehr gut und die Farben sind klar und schön.
viele Details sind sehr fein gezeichnet.

Ich freue mich schon auf weitere Bilder....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#7

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 06:14
von Thomas P | 240 Beiträge

Moin Heike!

Das Bild ist super, ohne wenn und aber. Qualitativ soll das E Plan dem M Plan in nichts hinterhet stehen, nur der freie Arbeitsabstand ist beim M plan größer.
Als alter Allergiker fange ich schon alleine bei dem Anblick der Pollen an zu nießen.

Viele Grüße

Thomas

nach oben springen

#8

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 10:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ein tolles Pollenbild Heike! Ich probiere gerade selbst und
mir ist sehr KLAR welche Qualität Du da zeigst!!!

Da kommt bestimmt noch mehr

LG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen

#9

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 12:04
von Kurt | 1.017 Beiträge

Hallo Heike
Wieder einmal wäre ich froh, wenn ich die genaue Bezeichnung des Objektivs wüsste.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
nach oben springen

#10

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 12:23
von Uli | 421 Beiträge

Zitat von Kurt im Beitrag #9
Hallo Heike
Wieder einmal wäre ich froh, wenn ich die genaue Bezeichnung des Objektivs wüsste.

Kurt


Hallo Kurt,

nach Heikes Anfangseintrag mutmaßlich dieses:
Nikon e Plan 10 RMS


Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#11

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 14:18
von RheinweibAdministratorin | 1.725 Beiträge

Hallo Uli,
Du mutmaßt richtig, allerdings ist das kein "Plan", zumindest steht nichts
auf dem Objektiv......

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#12

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 14:33
von Uli | 421 Beiträge

Hallo Heike,

das "plan" wurde von der Verlinkung erzeugt, steht da als Überschrift von Sven.
Ich nix dafür...

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#13

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 14:42
von RheinweibAdministratorin | 1.725 Beiträge

Ja, ich weiß, da hat Sven sich wohl vertippt. Aber auch "Planlos" ist es eine feine Linse.

@Alex: ich hab mich auch vertippt.....die Bildbreite beträgt 1mm, keine 10...mir kam das selber leicht spanisch vor.

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

nach oben springen

#14

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 14:50
von Kurt | 1.017 Beiträge

Hallo Heike
Das sieht recht gut aus, das Nikon E 10/0.25 160/- macht sich gut in deinen Händen.
Mich erinnert das Bild nicht an Pollen, sondern an eine gute Portion Safran Reis.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
nach oben springen

#15

RE: Objektivtest Nikon e 10/160/-

in Stacking: Flora und Fauna 27.04.2016 15:43
von stekki | 1.235 Beiträge

1mm Bildbreite: kann das mit 10x so aufgelöst werden?
Habe da meine Zweifel d.h. es müssten schon einige Millimeter sein.
Es ändert aber am sehr guten Ergebnis nichts.


VG Ekki

zuletzt bearbeitet 27.04.2016 15:44 | nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
3 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: biloli
Besucherzähler
Heute waren 221 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2105 Themen und 16807 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).