#16

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 16.03.2016 19:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und damit sollte zu dem Thema alles gesagt sein.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 00:00
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Antwort : stellt endlich wieder Bilder ein - diskutiert sachlich aber knapp darüber, dann hat jeder wieder viel davon und verkneift Euch auch mal eine Meinung - auch wenn man Recht hätte !! Das würde helfen.............................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 05:16
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hallo,

Ich habe einen unsachlichen Beitrag zu diesem
Thema entfernt. Thomas und ich haben
gebeten das es weiter back of
Topic geht.


Zitat
Hallo zusammen,
kann mir bitte jemand sagen welche Objektive eignen sich besonders gut zum Stacken. Eure Empfehlung?



Ich würde Dir für unter 10:1 Lupen Objektive empfehlen.

So ist z. b. das Luminar 40mm von ca.. 2:1 bis 4:1
sehr gut geeignet.

Das Luminar 25mm von ca. 5:1 - 8:1

In den Bereichen von 1:1-9:1 ist das Rodenstock APO Rodagon N 50mm 2,8
ab 2:1 in Retro noch besser, es löst sehr hoch auf. Genau wie das EL Nikkor 50 mm 2,8N in
Retro welches teilweise noch höher auflöst von 2:1-9:1.

Die genannten Lupen Objektive sind Fotoobjektive und besitzen
Ihren eigenen Bildcharakter. Bei Mikroskop Objektiven bleibt
eher der Charakter den der Bearbeitende in Photoshop hinterlassen hat.

Die genannten Lupen kann man sehr gut an Vollformat einsetzen da
die Auflösung am Rand sehr gut ist. Dazu sind sie Flexibel einsetzbar
man kann den Auszug verlängern und bis man in der leere Vergrößerung
kommt erhöht sich mit stärkere Vergrößerung die Auflösung.

Ab 10:1 sind Mikroskop Objektive klar überlegen und es gibt
keine alternative, aber ich würde sie nur an einer Crop 1,5 Kamera einsetzen,
da die Randauslösung nicht besonders gut ist an Vollformat.
Das kommt bei einigen Modellen sehr stark zu Geltung bei anderen gar nicht. Bei
einem Runden Fliegenkopf sieht man keinen schlechten Rand
da sich der mangelhafte Bereich in der Unschärfe befindet, bei
flächigen Objekten sieht man, teils schon deutlich in Webauflösung,
auch bei hochpreisigen Modellen.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 17.03.2016 05:18 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 08:28
von stekki | 1.235 Beiträge

Kurt Wirz hat zu dem Thema einen Artikel verfasst:

http://www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

ab Seite 85 seine Meinung zu diversen Makro- und Vergrösserungsobjektiven.

Das Rodenstock APO Rodagon 1:2.8/50mm (in retro) wie auch das mit dem Zusatz "N" erreicht folgende Abbildungsmassstäbe

ABM | Blende am Objektiv | Maximale Auflösung in LP/mm
2:1 - 5.6 - 200
3:1 - 4.8 - 280
4:1 - 4.0 - 360
5:1 - 3.4 - 450
6:1 - 3.4 - 510
7:1 - 3.4 - 550
8:1 - 2.8 - 560


VG Ekki
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 09:22
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

hi ,

japp Kurt hat den Text schon online
gestellt, vor kurzem hatte ich
ihn noch zum Korrektur lesen.

Sehr schön kann man auch sehen
anhand von Beispielen weshalb
und ab wann man welches Sensorformat
am besten nutzt. Die Vollformat Kamera
ist im unteren Bereich mit Lupenobjektiven
praktisch nicht zu schlagen. Erst ab 10:1 wandelt
sich das dann ins Crop 1,5 Format um. Das Crop
Format 2,0 kommt erst sehr spät in den Genuss
von 1000lp.

Die Messergebnisse gegen Ende des
Artikels ca. auf Seite 95 sind
sehr interessant. Er hat alles
mit dem Zeiss Auflösung Test an
der Vollformat Kamera Nikon D810
vermessen. Es stehen auch
die Auszüge und die Randauflösung
mit dabei.

Ich tendiere sogar zum EL Nikkor 50mm 2,8N.

Beim Rodenstock Apo Rodagon 50mm 2,8 hat
mir Kurt gesagt, das die N Version Kontrast härter
zeichnet, die Auslösung aber identisch zur non N
Version ist. Man kann bei der Non N Version
im Raw Konverter den Kontrast leicht anheben
die Ergebnisse sehen dann identisch aus.

Die Rodenstock Apo Rodagon N Version kann man
sogar noch neu kaufen die kostet dann aber um die 400-500
Euro.

Man muss aber bei beiden Varianten wirklich auch
darauf achten, das die erforderlichen Auszüge
wirklich lang werden. Wenn man das nicht kann
ist ein Zeiss Luminar, die bessere Variante.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

zuletzt bearbeitet 17.03.2016 09:27 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 09:34
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Wen ich solche Textmonster hier lese, weis ich warum ich in Foren so ungern Aktiv bin und lieber nicht jeden Tag hier reinsehe ...

Macht doch einfach mehr Bilder statt Text?

LG Sven

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 09:50
von stekki | 1.235 Beiträge

Zitat von SvenHP im Beitrag #21
Wen ich solche Textmonster hier lese, weis ich warum ich in Foren so ungern Aktiv bin und lieber nicht jeden Tag hier reinsehe ...
Macht doch einfach mehr Bilder statt Text?


Verstehe ich nicht! Hier gehts doch um wichtige Inhalte. Vielleicht nicht für Profis wie Dich.
Gerade hier im Forum gibt es doch sehr viele Fotos zu bestaunen...


VG Ekki
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 09:58
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Dann muss es ein Admin löschen - ich kann es ja nicht

Mir kam nur beim lesen eher das Gefühl hoch das es ein Textmonster wird ...

Ich bin kein Profi, ich übe selber noch viel - mag sein das dadurch meine Ergebnisse besser sind ?

Derzeit ist aber Luminale in Frankfurt - da gibt es keine Makros bei mir ...

Zitat von stekki im Beitrag #22
Zitat von SvenHP im Beitrag #21
Wen ich solche Textmonster hier lese, weis ich warum ich in Foren so ungern Aktiv bin und lieber nicht jeden Tag hier reinsehe ...
Macht doch einfach mehr Bilder statt Text?


Verstehe ich nicht! Hier gehts doch um wichtige Inhalte. Vielleicht nicht für Profis wie Dich.
Gerade hier im Forum gibt es doch sehr viele Fotos zu bestaunen...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 10:13
von makrosuchtCo. Admin | 2.565 Beiträge

Hi,

ich denke Sven bezog das auf
die unsachliche Diskussion
auf Seite 1. Das Thema ist
ja nun beendet und wir sind
wieder in die richtige Richtung
gegangen.

Jeder der ein Lupen objektiv sucht
kann nun etwas interessantes aus dem
Thema mitnehmen und Fehlinvestitionen
vermeiden, und sich Bildlich verbessern.

Wenn einen ein Thema nicht interessiert
muss man auch nichts dazu schreiben,
das ist ja nicht Schlimm :-)

Daher bitte weiter back of Topic.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 10:25
von leku | 609 Beiträge

Liebe Stacker,
vielen Dank für euere rege Anteilname und die vielen Tips. Ich weiß, wenn Anfänger Fragen stellen wird es oft mühsam diese auch zum xten mal zu beantworten.

@ Wolfgang

Hi Wolfgang, du hast zwar recht mit dem selber ausprobieren, aber gerade deswegen gibt es ja dieses Forum um Fragen zu stellen um nicht alles selber neu erfinden zu müssen, wenn die Erfahrung der Mitglieder schon vorhanden ist. Es geht ja auch darum was für ein Objektiv man sich am besten besorgt, um Fehlkäufe zu vermeiden. Deswegen bin ich für jeden Tipp dankbar. Wenn ich jetzt alles selber ausprobieren und kaufen müsste, dann muß ich bald am Hungertuch nagen

Nach dem ich so vieleTipps bekommen habe und so viel geschrieben wurde, bedanke ich mich mit einem Blumengruß.

Hundszahnlilie


Grüße Leo
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#26

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 10:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo LEO!

Herzlichen Dank für den schönen Hundezahn!!!!
Das ist ja mal eine Art sich zu bedanken die mir richtig gut gefällt!

BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Objektive

in Plauderecke für Techniker 17.03.2016 12:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

So liebe Tread-Schreiber,

ich werde hier keine Treads löschen oder so, aber ich werde das Thema hier schließen, ich denke alles Sinnhafte ist gesagt.

Bitte zurück zum Tagesgeschäft.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

zuletzt bearbeitet 17.03.2016 19:35 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: biloli
Besucherzähler
Heute waren 223 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2105 Themen und 16807 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).