#1

Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 26.12.2015 19:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier mal die Aufnahme eines Olivins.
Olivine sind eine Gruppe von Mineralen ähnlicher Zusammensetzung aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“. Definitionsgemäß gehören dieser Gruppe Inselsilikate mit der allgemeinen Zusammensetzung A22+[SiO4] an, wobei A als Platzhalter für die chemischen Elemente Blei, Calcium, Cobalt, Eisen, Magnesium, Mangan und Nickel dient.

Kamera:anon EOS 30D
Objektiv:CZJ Semiplan 6,3
Blende:
Zeit:1/160
Beleuchtung:3xBlitz
ISO:100
Dateiformat:RAW/TIFF/PSD
Stativ/Setup:Toms
Abbildungsmaßstab:Bildhöhe 2,5mm
Stackingschritte:135, 0,01mm
Stacking-Software:HF
Beschnitt:kein
Aufnahmedatum:26.12.2015
Besonderes:



und hier die Aufnahme mit dem Nikon Nikkor 1:2,8
Kamera:anon EOS 30D
Objektiv:Nikon Nikkor 1:2,8 50mm
Blende:5,6
Zeit:1/160
Beleuchtung:3xBlitz
ISO:100
Dateiformat:RAW/TIFF/PSD
Stativ/Setup:Toms
Abbildungsmaßstab:2:1
Stackingschritte:143, 0,02mm
Stacking-Software:HF
Beschnitt:kein
Aufnahmedatum:26.12.2015
Besonderes:


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -

zuletzt bearbeitet 26.12.2015 19:09 | nach oben springen

#2

RE: Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 27.12.2015 00:03
von goethe19 (gelöscht)
avatar

hi Thomas,

klasse Bilder - eine sehr gute Ausleuchtung - sehr knackige Schärfe und Darstellung !!!!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 27.12.2015 00:56
von Uli | 421 Beiträge

Boar Thomas,

Mineralien sind echt sch**** schwierig!
Was hab ich mir da schon die Zähne dran ausgebissen, Reflektionen, Weißabgleich, alles problematisch.
Hut ab, haste super hingekriegt.

Geht sehr wohlgrfällig ins Auge und es gibt nix zu kritteln.

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#4

RE: Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 27.12.2015 07:47
von cuwohler | 363 Beiträge

Hallo Thomas,

wirklich schöne Aufnahmen von einem schönen Mineral.
Olivinsand von Hawaii habe ich auch schon mal abgelichtet.

Viele Grüße
Cai-Uso

nach oben springen

#5

RE: Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 27.12.2015 09:09
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Thomas,

das sieht gut aus.
Mein Favorit ist Bild 2, durch
die Unscharfe Ecke hat mein
Auge eine 3te Demension.
Es wirkt daher in der gesammtkomposition
auf mich harmonischer.

Die Reflexe hast du aber bei beiden
sehr gut im Griff, ich denke das ist bei
solchen Mineral Bildern nicht so leicht.

sehr gut gemacht


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#6

RE: Olivin

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 27.12.2015 11:01
von stonemaster (gelöscht)
avatar

Hallo Thomas,
ich freue mich, dass sich endlich einer mal an die Mineralien traut.
Auf diesem Gebiet gibt es sehr viele unterschiedliche Fotoobjekte.
Wünsche weiterhin viel Erfolg.

Gruß Rainer


2 mal billig ist einmal teuer
nach oben springen


Besucher
10 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 365 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2213 Themen und 17808 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).