#1

Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 07:57
von bernd | 49 Beiträge

Hallo in die Runde,

wisst ihr, wie diese kontinuierliche (und wirklich coole) Zoomfahrt angefertigt wird?

https://www.youtube.com/watch?v=3T3OJkcbaW4

EInfach phänomenal.

LG
Bernd

nach oben springen

#2

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 08:05
von Arminius | 520 Beiträge

Hallo Bernd,
im Detail nicht, jedoch kann man im Video sehen das die Zoomfahrt aus vielen einzelnen Videos besteht.
Da gibt es kurze Überblendungen. Wenn man genau hinschaut fällt das ins Auge.

Gruß,
Armin

nach oben springen

#3

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 09:40
von RheinweibAdministratorin | 3.879 Beiträge

Stimmt, aber genial gemacht.

Edit:
Hab das grad mal mit meinem Videotool (Movavi) ausprobiert, das geht!!! Oha.........


______________________________________________________________________________________________________

Das ganze Leben ist wie ein Adventskalender, hinter jedem Türchen wartet etwas auf seine Entdeckung
______________________________________________________________________________________________________

zuletzt bearbeitet 12.06.2021 09:50 | nach oben springen

#4

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 10:09
von Kurt | 2.612 Beiträge

Hallo Bernd

Schon Alfred Hitchcock hat in seinen Filmen solche Zoomfahrten (Kamerafahrt) eingebaut.
Z.B. der Vertigo-Effekt.
Siehe:
https://www.youtube.com/watch?v=bETMNqVnIWE
Man nähert sich dem Objekt und zusätzlich wird gezoomt.

Bei deinem Beispielfilm sieht man immer wieder einen Schnitt.
So wie in vielen Filmen.
Es wird z.B. ein Haus aus der Ferne gezeigt.
Der Kameramann sitzt im Helikopter der sich dem Haus nähert und es wird zusätzlich gezoomt.
Kurz und fast unbemerkt bewegt sich z.B. ein grosser Baum durch das Bild,
Schnitt,
dann sitz der Kameramann auf einem Kran mit dem er schnell zur Haustüre bewegt wird, zusätzlich wird gezoomt
Schnitt,
eine Person geht vor der Haustür durchs Bild
Schnitt,
der Kameramann steht mit der geschulterten Kamera vor dem Haus,
geht in das Haus, Stiege hinauf, in ein Zimmer zum Fenster,
Vögel fliegen nahe vorbei
Schnitt
von aussen sitzt der Kameramann auf dem Kran, der bewegt sich auf die andere Strassenseite, es wird gezoomt
Schnitt
Der Kameramann nähert sich mit geschulterter Kamera einer Blüte auf der Wiese und zoomt.
In etwa so zu sehen in Hitchcock Frenzy.
Francois Truffaut hat diese Tricks im Buch "Mr. Hitchcock, wie haben Sie das gemacht?" (Heyne Verlag, Best. -Nr. 01/7004, ISBN: 978-3-453-86141-1)
detailliert beschrieben.
Heute macht man das mit Drohnenkameras
Verzeih, ich bin etwas abgeschweift.

So wie in deinem Beispielvideo geht das alles ohne Schnitt nicht!.... oder inzwischen doch ??

Kurt


zuletzt bearbeitet 12.06.2021 10:42 | nach oben springen

#5

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 11:33
von bernd | 49 Beiträge

Hallo Heike,

,,, es geht? Auch ohne die Schnitte mit vorbei fliegenden Vögeln oder per stackender Drohne wie Kurt es beschreibt?

Will bitte sehen!!!! (heute solls eh regnen)

LG
Bernd

nach oben springen

#6

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 12:35
von Kurt | 2.612 Beiträge

Hallo

Hat da jemand schon ein Beispielvideo ohne Schnitte, oder einen Link dazu?

Kurt


zuletzt bearbeitet 12.06.2021 12:35 | nach oben springen

#7

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 12:53
von RheinweibAdministratorin | 3.879 Beiträge

Zitat von bernd im Beitrag #5
Hallo Heike,

,,, es geht? Auch ohne die Schnitte mit vorbei fliegenden Vögeln oder per stackender Drohne wie Kurt es beschreibt?

Will bitte sehen!!!! (heute solls eh regnen)

LG
Bernd



Ich war zu voreilig. Hatte ein hochauflösendes Bild als Vorlage genommen und dann reingezoomt, aber die volle Auflösung
war nicht zu sehen, das Bild wurde immer pixeliger, obwohl die Auflösung bei 100% viel hergibt. Das war wohl nix.
Werde aber weiter ergründen, wie man sowas macht.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Das ganze Leben ist wie ein Adventskalender, hinter jedem Türchen wartet etwas auf seine Entdeckung
______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#8

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 21:13
von walt | 74 Beiträge

man fährt digital in das Bild bis man an die Auflösungsgrenze
kommt und blendet darum einige Bilder(filmbilder)in das nächste Foto was schon näher am Motiov ist usw...
Aftereffects bietet diese Möglichkeit zum Beispiel,
Die einzelnen Bilder werden dann vom jeweiligen Ausschnitt an das vorherige ausgerichtet, der Zoom entsteht im Prinzip durch das kontinuierliche vergrößern des Bild Inhaltes.







und hier aus dem WWW https://www.youtube.com/watch?v=1P-SgxQYke4 leider englisch

nach oben springen

#9

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 12.06.2021 22:11
von Kurt | 2.612 Beiträge

Hallo Walt

Vielen Dank für die Beispiele.
Das sieht sehr gut aus und ist erst noch etwas einfacher machbar, wie zur analogen Zeit.
Das Grundprinzip ist etwa gleichgeblieben, an Stelle von Schnitt gibt es Überblender.
Das hundertfach Zoom mit gleichbleibend hoher Auflösung gibt es immer noch nicht.

Kurt


zuletzt bearbeitet 12.06.2021 22:26 | nach oben springen

#10

RE: Wahnsinns Zoomfahrt

in Plauderecke für Techniker 13.06.2021 17:37
von bernd | 49 Beiträge

Danke Walt für die Aufklärung

LG
Bernd

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 68 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3951 Themen und 30087 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 241 Benutzer (22.07.2021 04:15).