#1

Fahrwerksansicht

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.08.2020 21:34
von Lichtfänger | 347 Beiträge

Hier die Fahrwerksansicht eines Mistkäfers, also mal das Kerlchen von unten beguckt! Sie liegen ja derzeit häufig tot auf den Waldwegen rum. Eines der wenigen noch sichtbaren Insekten. Allerdings, geruchsneutral sind sie nicht.


Beste Grüße

Hans - Joachim



Kamera: EOS 7D
Objektiv: Sigma 150mm Makro
Blende:5,6
Belichtungszeit: 1/2s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG:RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): ca. 10%
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 84
Länge der Schritte:0,2mm
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Mistkäfer
Aufnahmedatum: 22.08.2020
Sonstiges:

nach oben springen

#2

RE: Fahrwerksansicht

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.08.2020 06:20
von Peter Hüller | 372 Beiträge

Hallo Joachim

Ich muss sagen da ist dir ein feines Makro gelungen, Schärfe und Details sind überzeugend.
Wen du noch die Spiegelungen vermeiden könntest wäre das schon ohnehin tolle Makro perfekt.

Liebe Grüße
Peter


https://www.salzkammergut-foto.at
nach oben springen

#3

RE: Fahrwerksansicht

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.08.2020 23:09
von Lichtfänger | 347 Beiträge

Hallo Peter,

ja, diese Spiegelungen stören mich auch. Habe schon mit abgeschirmtem diffusem Licht gearbeitet. Aber der Käfer glänzt ringsherum wir eine Speckschwarte. Irgendetwas zeigt immer nicht zu bewältigende Reflexe. Da muß ich wohl noch etwas üben.

Gruß Hans - Joachim

nach oben springen

#4

RE: Fahrwerksansicht

in Stacking: Flora und Fauna indoor 23.08.2020 23:20
von RheinweibAdministratorin | 3.537 Beiträge

Hallo zusammen,
ja, die Kollegen glänzen fürchterlich, da kommt kaum ein Diffusor gegen an, aber....warum müssen wir denn alles, was glänzt, "wegdiffusieren"?
Er sieht nunmal so aus, wie er aussieht, ein wahrhaft glänzender Auftritt .

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Mögen täten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut...….

______________________________________________________________________________________________________

zuletzt bearbeitet 23.08.2020 23:21 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 375 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 28088 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).