#1

Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 06.12.2015 11:10
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo zusammen,

anbei eine etwas ausgetrocknete Einblatt Blume:

Kamera: CANON EOS 6D
Objektiv: Foto1= CANON 100L Makro; Foto2= Zeiss 10 / 0,22
Blende: 8 ; -
Zeit: 2 S
Beleuchtung: 2 * 430EXII, M, 2 Vorhang, Foto1= 1/128, 24mm; Foto2= 1/4, 105mm
ISO: 100
Dateiformat: CR2
Stativ/Setup: Makro-Brettchen (bewegliches Objekt)
Abbildungsmaßstab: Foto1= 1:1; Foto2= 10:1
Stackingschritte: Foto 1= 50; Foto2= 140
Stacking-Software: ZS
Beschnitt: -; Foto2=5%
Aufnahmedatum: 05.12.2015
Besonderes: entfesseltes Blitzen auf den zweiten Vorhang

Foto1: Canon 100L Makro


Foto2: Zeiss 10/0,22


Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 06.12.2015 11:12 | nach oben springen

#2

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 06.12.2015 11:23
von Uli | 421 Beiträge

Hallo Adi,

das 1:1 sieht richtig gut aus!
Das 10:1 ist aber nicht so der Brüller, die CA sind ja schon heftig.
Habe mir einmal erlaubt Dein Bild mit der freeware "Fitswork" mit 3 Klicks zu "entfarbsaumieren"...
Das geht dort über die Funktion "Farblayer zurchtrücken", sieht doch schon etwas besser aus...

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#3

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 06.12.2015 13:39
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Uli,
ja dieses Zeiss Objektiv ist ziemlich schwach (aber unter 30 Euro geht es noch :-)
Ich habe damit auch viel zu wenige Schritte gemacht. Vielleicht ist es doch zu gebrauchen.
Mache noch ein paar Tests.
Und danke für den Tipp mit dem Fitswork !
Gruß,
Adi

nach oben springen

#4

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 06.12.2015 20:26
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo adi,

ich vermute anhand des bildes
das es sich um einen einfachem
achromaten handelt dem
jegliche korrektur fehlt.

Vermutlich ist das objektiv auch nicht
Plankorregiert und eher nicht zum stacken
geeignet.

Zusätzlich Schwächelt es ziemlich von der
auflösung her. Ein 10er objektiv
sollte schon eine apertur von 0.25 besitzen.
entsprechend klar werden dann
die details gezeichnet.....wenn der rest
beim fotografieren stimmt

es würde daher sinn machen in gutes glas
zu investieren.


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#5

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 06.12.2015 22:13
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Alex,

das ist der üble Täter:
http://www.ebay.de/itm/Mikroskop-Objekti...%3D262170446471
Apertur 0,22.

Versuche noch mit dem LOMO 9 / 0.20 , ist zwar auch ein Achromat aber es soll gut sein.

Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#6

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 07.12.2015 06:02
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi,

das Objektiv kenn ich nicht,

Die Lomos sind sehr gut,
haben viele diese Optiken
so wie mir das bekannt ist
sind die aber plan korregiert.

oder gibt es da verschiedene?


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px

zuletzt bearbeitet 07.12.2015 06:02 | nach oben springen

#7

RE: Einblatt Blume geblitzt auf den zweiten Vorhang

in Plauderecke für Techniker 07.12.2015 09:49
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Alex,
wahrscheinlich ja. Auf meinem steht nur ein A.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 329 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17795 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).