#1

Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.02.2020 12:12
von witweb | 617 Beiträge

Hallo,
nur mal so, damit ihr nicht denkt, ich fotografiere nur Mikrokristalle...
Das hier ist ein aufgeschnittener Stengel einer Seerose. Was wie ein Seestern aussieht, ist ein Sklereide ( Sklereide bei Wikipedia)
Viele Grüße
Michael

Sklereide im pol. Licht - BB=0,9mm




Kamera: CANON EOS 650D
Mikroskop: Zeiss Standard 18
Objektiv: Achro 10/0,22 - 160/-
Belichtungszeit: 1/4s
ISO:100
Bildbreite: ca.0,9mm
Dateiformat: RAW
Stackingschritte: 70
Schrittweite: 2,5µm
Software: Helicon Focus B(8,4), Photoshop
Aufnahmedatum: 26.02.20
Name: Sklereide

nach oben springen

#2

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.02.2020 14:37
von stekki | 2.564 Beiträge

Hi Michael,
danke für die wissenschaftliche Weiterbildung. Sehr interessant für einen Nichtbiologen.


VG Ekkehard
nach oben springen

#3

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 29.02.2020 15:08
von witweb | 617 Beiträge

Hallo Ekki,
ich habe auf einem Mikroskopie-Treffen in Würzburg eine Moorprobe bekommen und den Stengel einer Seerose. Ist für mich auch Neuland.
Viele Grüße
Michael

nach oben springen

#4

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 29.02.2020 23:01
von RheinweibAdministratorin | 3.560 Beiträge

Hallo Michael,
Treffen in Würzburg? Warst Du auf der Kornrade?
Auf den ersten Blick dachte ich, ok, ein Sternhaar, aber das is echt interessant, gefällt mir gut.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie schon längst verboten.

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#5

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 01.03.2020 11:35
von witweb | 617 Beiträge

Hallo Heike,
ja, Kornrade, war am letzten Wochenende. War sehr interessant. Ich war das erste mal dabei. Natürlich etwas mikroskopielastig .
Auch schön - man trifft viele Leute, die man sonst nur von den Foren her kennt.
LG
Michael

nach oben springen

#6

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 02.03.2020 00:02
von RheinweibAdministratorin | 3.560 Beiträge

Cool......ich war schon zweimal dabei, aber nicht in Würzburg, sondern in Darmstadt. Hab sehr viele,
sehr angenehme Erinnerungen daran, incl. eines kleinen Absturzes....auch Mikroskopiker können sehr
unterhaltsam sein .
Hast Du Foto gemacht? Bin so neugierig, die mal wieder zu sehen, ich kenn ja einige schon ziemlich
lange.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie schon längst verboten.

______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#7

RE: Sklereide

in Stacking: Flora und Fauna indoor 02.03.2020 14:34
von witweb | 617 Beiträge

Hallo Heike,

ja, war ganz schön. Leider konnte ich nur am Samstag dabei sein.
Bilder habe ich nicht gemacht, aber ein paar kannst du hier sehen: Kornrade in Würzburg

LG

Michael

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 272 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3581 Themen und 28326 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).