#1

Streifenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 15.09.2019 16:36
von Olaf | 686 Beiträge

Hallo,

am Morgen, als ich die Streifenwanze ablichten konnte, war ich schon eine Stunde im Naturschutzgebiet unterwegs und habe Ausschau nach Insekten aller Art gehalten. Nichts, nichts und wieder nichts. Und das mitten im Naturschutzgebiet! Das war echt deprimierend. Dort wird nicht sinn frei gemäht, gedüngt oder mit irgend etwas gespritzt. Und trotzdem totale Leere. Nicht mal ne Fliege. Das kann einem schon Angst machen! Meine Kinder kennen noch so einige Insekten. Werden meine Enkel diese Möglichkeit auch noch haben?

Später habe ich dann doch noch nach längerem Suchen einen! Bläuling und paar Ameisen entdeckt.

Nun aber zu der Streifenwanze. Ich finde die Gesellen ganz toll mit Ihren schönen Farben und Strukturen. Wanzen sind eh ein lukratives Fotoobjekt, da sie früh einfach sehr gut still halten.
Ich hoffe, euch gefällt sie auch ein wenig.

Tschüss Olaf


Kamera: Olympus E-M1MarkII
Objektiv: M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 MACRO
Blende: f/3.5
Belichtungszeit: 1/25
Beleuchtung: Sonnenaufgang abgeschattet
ISO: 200
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt (Breite und Höhe): 10%/10%
Anzahl der Schritte: 89
Länge der Schritte: 1 Step/Bild
Stacking-Software: Helicon Focus mit "B" - Radius 8 Smoothing 4 & "B" - Radius 14 Smoothing 4
Artenname: Streifenwanze - Graphosoma lineatum
Aufnahmedatum: 04.08.2019
Sonstiges: RAW --> TIF Entwicklung mit ACR, Schärfung / Klarheit mit PS CC & TopazStudio AI Clear, Verkleinerung mit WEB Sharpener


zuletzt bearbeitet 15.09.2019 17:31 | nach oben springen

#2

RE: Streifenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 15.09.2019 18:12
von stekki | 2.544 Beiträge

Danke Olaf für die Geduld beim Suchen im NSG. Mal wieder ein tolles Foto (*neid*) ... mit bekannter Technik.


VG Ekkehard
nach oben springen

#3

RE: Streifenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 15.09.2019 21:28
von Kurt | 2.079 Beiträge

Hallo Olaf

Ein sehr schönes Bild, alles passt!
Es gefällt mir sehr und zwar nicht nur wenig :)

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#4

RE: Streifenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 16.09.2019 11:21
von RheinweibAdministratorin | 3.223 Beiträge

Hi Olaf,
wieder ein sehr schöner Outdoor-Stack. Gefällt mich auch einnehmend gut.
Ja, das mit dem Insekten ist mir auch aufgefallen, es IST erschreckend, in der Tat. Je weniger
Insekten da sind, desto weniger Vögel wird es geben.....Man kann nur hoffen, das es noch nicht
zu spät ist und wir zukünftig keine "stillen Frühlinge" erleben müssen.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Freundschaft ist, wenn eine Seele in zwei Körpern wohnt.

______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#5

RE: Streifenwanze

in Stacking: Flora und Fauna outdoor 16.09.2019 15:46
von Sigika | 37 Beiträge

Hallo Olaf,

tolles Bild, auch der Ansitz auf dem Samenstand der wilden Möhre ist interessant.
LG
Sigi

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3295 Themen und 26633 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).