#1

Knospen knallen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 27.03.2019 23:41
von Lichtfänger | 128 Beiträge

bei den Platanen!



Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Sigma 150mm Macro
Blende:8
Belichtungszeit: 1/6
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): von 2:3 auf 3:4
Abbildungsmaßstab: ?
Anzahl der Schritte: 143
Länge der Schritte: 0,05 mm
Arbeitsabstand: ?
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Platane
Aufnahmedatum: 26.03.2019
Sonstiges:

nach oben springen

#2

RE: Knospen knallen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.03.2019 18:40
von Olaf | 575 Beiträge

Hallo Hans-Joachim,

das Motiv finde ich super. Man spürt regelrecht, wie der Frühling drückt. Beim Bild fallen mir das Rauschen und die Halos ein wenig auf. Beides bekommt man aber gut in den Griff. Die Farben passen sehr gut zum Hintergrund. Gefällt mir.

Tschüss Olaf

nach oben springen

#3

RE: Knospen knallen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 28.03.2019 22:49
von Lichtfänger | 128 Beiträge

Hallo Olaf,

danke für Deine Statements. Zum Rauschen nur so viel, ich kann es nicht erkennen. Liegt vielleicht an meiner Brille. Bei den Halos gebe ich Dir Recht. Aber hier hat die Faulheit gesiegt. Bin mitten im Umzugsstreß. Und weil vom Umzugskistenstemmen die Wirbelsäule rebelliert, habe ich schnell einen Stack gemacht. Dazu kann man sich auf den Hocker setzen.

Gruß
Hans - Joachim

nach oben springen

#4

RE: Knospen knallen

in Stacking: Flora und Fauna indoor 29.03.2019 21:49
von stekki | 2.277 Beiträge

Olaf, ich glaube, ich brauche auch eine neue Brille...


VG Ekkehard
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Twain
Besucherzähler
Heute waren 799 Gäste und 17 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2956 Themen und 24508 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).