#1

Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 21.06.2018 22:53
von Kurt | 2.333 Beiträge

Hallo
Ich habe eine Frage zu einem Kohlweissling.
Das Bild ist leider nicht gut gelungen.
Ich habe ihn auf einem frisch gemähten Feld tot gefunden und bei näherer Betrachtung zwei bernsteinfarbene Lappen gesehen und weiss nicht was sie sind.
Irgendwie sieht es aus, als ob sie sich an der Spitze des Rüssels befinden.
Kennt sich da jemand aus?

Vielen Dank

Kurt



Kamera: NIKON D810
Objektiv: Laowa 25mm f=2.8 ultra macro 2.5-5X
Belichtungszeit: Blitz
Blende: 2.8
ISO: 64
Beleuchtung: Blitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Abbildungsmassstab: 7:1
sonstiges: Stack aus 371 Bildern im Abstand von 0.01mm

Ausschnitte aus Bild oben




_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#2

RE: Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.06.2018 10:43
von RheinweibAdministratorin | 3.607 Beiträge

Moin Kurt,
das ist aber eigenartig, so was hab ich noch nie gesehen und die Kohlweisslinge habe ich ja schon oft
ausführlich fotografiert. So was wäre mir doch mit Sicherheit aufgefallen..........hmmm....
Stell die Bilder doch mal ins MiFo oder ins MaFo, dort gibt es ja auch Leute, die sich auskennen.
Irgendwie glaube ich nicht, das dieses Gebilde zum Falter gehört. Das ist bestimmt ein Samen oder Pollen,
der sich in dem Rüssel verfangen hat.
LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Ich bin nicht faul.....ich habe Geduld.
______________________________________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online

zuletzt bearbeitet 22.06.2018 12:39 | nach oben springen

#3

RE: Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.06.2018 11:21
von WolfgangS | 5 Beiträge

Hallo,
Sehr schöne und interessante Aufnahme!
Es handelt sich nach meiner Meinung um die Pollenpakete (Pollinien) einer einheimischen Orchidee (vermutl. Waldhyazinthe Platanthera bifolia). Beim Blütenbesuch (Der dünne Blütensporn ist etwa bis zur Hälfte mit Nektar gefüllt, ideal für Falter mit langem Rüssel) bleiben die Pollinien am Kopf des Bestäubers kleben (man sieht deutlich die dunklen Klebscheiben und in den Säcken die Pollenkörner, evtl schon leicht eingetrocknet) und werden zur nächsten Blüte mitgenommen. Dort findet die Pollenübertragung statt. Anbei ein Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Zweibl%C3%...e_Waldhyazinthe
LG, Wolfgang


zuletzt bearbeitet 22.06.2018 11:50 | nach oben springen

#4

RE: Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.06.2018 12:33
von Kurt | 2.333 Beiträge

Hallo
Vielen Dank für die Antworten.
Wolfgang, es sieht wirklich so aus, als ob es Pollinien sein könnten.
Was mich erstaunt ist, dass ich nicht weiss, bis jetzt nicht gesehen habe,
dass es in dieser Gegend Waldhyazinthen (Platanthera bifolia oder ähnliches) hat.
"In der Schweiz ist sie noch relativ weit, mit wenigen Lücken verbreitet".
Ich muss somit meine Glubscher wetzen und weiter öffnen.
Ich erlaube mir dennoch, so wie Heike vorschlägt,
die Bilder im Makro-Forum zu zeigen,
mal sehen was man dort dazu meint.

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf

zuletzt bearbeitet 22.06.2018 17:37 | nach oben springen

#5

RE: Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.06.2018 17:07
von walt | 71 Beiträge

das ist Plastikmüll!
Nee quatsch!, das Laowa macht einen guten Eindruck,sieht auch in der Vergrösserung schön aus.

grüsse
Walt

nach oben springen

#6

RE: Kohlweissling Rüssel

in Stacking: Flora und Fauna indoor 22.06.2018 17:39
von Kurt | 2.333 Beiträge

Hallo Wolfgang
Werner Buschmann hat mich auf diesen Beitrag hingewiesen:
https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=145369

Ich werde in der Umgebung des Fundortes, auf die Suche nach der Orchidee gehen und diese von nahe betrachten.

Vielen Dank

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 163 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3626 Themen und 28596 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).