#1

Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.01.2018 19:30
von witweb | 191 Beiträge

Hallo zusammen,

hier haben wir nadeliges, teils faseriges Olivenit auf Quarzmatrix. Fundort ist die ehem. Grube Hoher Trost bei Bad Lauterberg/Harz.

Die Aufnahme war recht tricky, was ich zunächst - bei der Betrachtung unter dem Stemi - nicht erwartet hätte. Zum einen reflektieren die Nadeln ungemein, zum anderen habe ich ewig mit der Position der Blitze herumprobieren müssen.
Letzendlich habe ich nur einen einzelnen Blitz (mit Diffusor) verwendet.



Kamera: CANON EOS 650D
Objektiv: CZJ 6,3/0,16 160/-
Blende:
Beleuchtung: Blitz
Belichtungszeit: 1/200
ISO: 100
ABM: 6,3:1
Bildbreite: 2,8mm
Beschnitt B/H:
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Stackingschritte: 105
Stackingweite: 0,025mm
Helicon Focus Methode C
Aufnahmedatum: 25.01.18
Artname: Olivenit


Wie immer freue ich mich über eure Meinung!

Viele Grüße

Michael

nach oben springen

#2

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.01.2018 20:21
von RheinweibAdministratorin | 2.263 Beiträge

Hallo Michael,
kaum zu glauben, dass das Kristalle sind, sieht eher irgendwie ein bisschen wie nasses Fell aus.
Ein tolles Objekt hast Du da, so nadelfeine Kristalle hab ich noch nie gesehen. Dein Bild gefällt
mir gut. Evtl. hätte man die Tiefen noch ein bisschen aufhellen können, die sind recht finster.

LG
Heike


__________________________________________________________________________

Für ADHS bin ich viel zu faul
__________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#3

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 29.01.2018 21:21
von Kurt | 1.483 Beiträge

Hallo Michael
Es beisst mich schon bei der Betrachtung und erinnert mich an Glasfaser Dämmstoff.
Die Struktur ist so vielseitig, dass jede Lichtsetzung sowohl Vorteile wie Nachteile haben muss.
Eine mutige Entscheidung ist gefordert.
Du fotografierst ja im RAW,
lassen sich da die dunklen Stellen, wie Heike es erwähnt,
nicht etwas aufhellen?
Es könnte auch sein, dass dadurch die Tiefe etwas verliert?

Abgesehen vom Beissen, gefällt mir das Bild doch recht gut!

Kurt


_____________________________________________
In der Fotografie gilt es auch, das Schöne zu entdecken.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#4

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 30.01.2018 16:39
von witweb | 191 Beiträge

Ja, bis ich dieses Stüfchen unter dem Stemi hatte, habe ich auch nicht gedacht, dass es solche Kristalle gibt.
Heike hatte, glaube ich, auch schon mal sehr schöne Bilder von Olivenit gezeigt, aber da waren die Kristalle als solche zu erkennen.

Der Grund für mein Bild war nicht so sehr die Schönheit des Objektes, sonder eben dieses spezielle Aussehen. Ich hatte auch zuerst an Steinwolle oder so etwas gedacht. Aber Steinwolle ist ja Mineralwolle - und da wären wir wieder beim Thema .
Allerdings gibt es, wie ich inzwischen festgestellt habe, wohl von vielen Mineralien faserige Erscheinungsformen. Sind mir bisher nur noch nicht bewusst untergekommen.

Ich habe nun die finsteren Ecken etwas aufgehellt und ein wenig die "Bissigkeit" reduziert...

Beste Grüße
Michael


zuletzt bearbeitet 30.01.2018 16:40 | nach oben springen

#5

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 30.01.2018 16:46
von RheinweibAdministratorin | 2.263 Beiträge

Hallo Michael,
ich glaube, Kurt meinte mit "bissig" nicht Dein Bild, sondern das Material an sich.
So gefällt mir das Bild doch deutlich besser. Schöner Kontrast (zumindest hier am alten
Klapprechner), seidige Farben und die Tiefen saufen nicht mehr so ab....sehr schön.

LG
Heike


__________________________________________________________________________

Für ADHS bin ich viel zu faul
__________________________________________________________________________
Makrofotografie-Online
nach oben springen

#6

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 30.01.2018 22:19
von Sebastian | 291 Beiträge

Ich finde da Bild nun sehr ansprechend.
Gut geworden!
Gruß Sebastian

nach oben springen

#7

RE: Es grünt so grün...

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 31.01.2018 17:56
von witweb | 191 Beiträge

Ich danke euch.
Langsam wird es Zeit, dass ich mich darum kümmere, auch größere ABM realisieren zu können. Hätte ich mir bei diesem Objekt jedenfalls gewünscht...
LG
Michael

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: WolfgangS
Besucherzähler
Heute waren 507 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2481 Themen und 20438 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).