#1

Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 20.10.2015 21:29
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Kamera:Sony A7R2
Objektiv:M Plan 10.1
Blende:
Zeit:1/5s
Beleuchtung: LED
ISO: 100
Dateiformat: RAW
Stativ/Setup: mein neues Setup
Abbildungsmaßstab:
Stackingschritte:
Stacking-Software: Zerene
Beschnitt: drunderum
Aufnahmedatum:
Besonderes:

So, das jetzt mal eines meiner Testbilder mit meinem umgebauten Makroschlitten

Leider habe ich die Zahl der Bilder vergessen, aber die Schrittweite waren ganz lockere 0,005mm (oder 0,004!?)

Wenn ich noch etwas geübter bin kommen mehr Bilder

LG Sven


nach oben springen

#2

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 20.10.2015 21:30
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Ich sollte noch sagen das mir die BEA noch nicht gefällt und ich an den Feinheiten noch arbeiten musst

nach oben springen

#3

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 20.10.2015 22:31
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Sven - sehr nahe dran - BEA sollte noch folgen (trifft bei mir oft auch zu)


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#4

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 21.10.2015 06:10
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Sven,

die feinen Details sind sehr klar gezeichnet....

selbst der Pelz auf den Antennten ist ohne große gekrose zu erkennen...

Japp noch etwas mehr retusche, und bis an die Grenze schärfen, dann wird aus einem

guten Bild ein sehr gutes Bild....;-)

Zeig doch bitte mal bilder von deinem getriebe mit dem du die schritte weiter stellst, das würde

uns alle hier sehr interssieren....


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#5

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 22.10.2015 00:06
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Hi Alex, hi Leute

Ich habe aus versehen das Video was ich schon gemacht habe gelöscht und die Karte überschrieben, aber ich mache das wohl morgen Abend noch einmal, damit Ihr es mal genauer sehen könnt

LG Sven

Zitat von makrosucht im Beitrag #4
Hallo Sven,

die feinen Details sind sehr klar gezeichnet....

selbst der Pelz auf den Antennten ist ohne große gekrose zu erkennen...

Japp noch etwas mehr retusche, und bis an die Grenze schärfen, dann wird aus einem

guten Bild ein sehr gutes Bild....;-)

Zeig doch bitte mal bilder von deinem getriebe mit dem du die schritte weiter stellst, das würde

uns alle hier sehr interssieren....

nach oben springen

#6

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 22.10.2015 22:13
von SvenHP (gelöscht)
avatar

So Ihr lieben

Mein Video geht gerade online bei Youtube wo Ihr meinen Umbau sehen könnt

es ist jetzt 22:15 Uhr und es wird noch ca. 20 min dauern bis hier das Video anklicken könnte

https://youtu.be/O0gBSPz_9_4

Bin ja mal gespannt was Ihr dazu sagt

nach oben springen

#7

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 23.10.2015 00:29
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Sven,

habe soeben das Video geschaut - Gratulation zu Deinem Bauteil - da ich selbst ein Tüftler und Bastler bin und alles konstruiere und fertige , kann ich den Aufwand gut bewerten.
Allerdings - ich bin zuvor auch immer mit der Kamera auf das Motiv zugefahren - habe nun umgestellt, d.h. nun fährt das Motiv auf die Kam zu - erscheint mir präziser, da sich weniger Masse ruhiger bewegen läßt. Ansonsten, wenn alles genau läuft - prima................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#8

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 23.10.2015 05:27
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Sven,

das sieht sehr stabil und gut gebaut aus...

Ich denke du bist auf jeden fall einen Schritt weiter...

Ich freu mich schon auf weitere Bilder...


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#9

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 23.10.2015 19:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Sven,

Danke für das zeigen Deiner Erfindung, Klasse Idee.
Ich bin gespannt was Du für Stacks produzierst.

BG
bernardo

nach oben springen

#10

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.10.2015 01:43
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Wenn man mal von Motivsuche und noch am Licht Basteln absieht, so kann ich jetzt schon sagen das ich deutlich entspannter 0,005 oder 0,0025mm schritte machen kann

Weniger geht auch, aber da fehlt mir noch die Skala damit es nicht wieder pummelig wird

Zerene baut gerade was zusammen von den ersten Testbildern, aber mal sehen wie die so sind und werden

hier mal ein Bild, aber da mein "Model" nicht so top ist, habe ich nicht vor es weiter zu bearbeiten



Zitat von bernardo im Beitrag #9
Hallo Sven,

Danke für das zeigen Deiner Erfindung, Klasse Idee.
Ich bin gespannt was Du für Stacks produzierst.

BG
bernardo

nach oben springen

#11

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.10.2015 11:20
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Sven,

schon deutlich besser - lade mal die Bilder wieder wie gewohnt hoch, man muß hier immer nachhelfen...................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#12

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.10.2015 11:29
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Nachhelfen?

Wenn ich ein ordentliches Bild habe, dann werde ich mich mal anstrengen hier was hochzuladen

Aber ich werde kein Original hier reinstellen, nur eine kleinere Version

Heute geht es erst mal in den Wald ein paar schöne Pilze suchen und mal auf die lockere Art stacken :-)

Vielleicht dreh ich auch einen Film nebenbei, mich haben Leute in Youtube gefragt

Zitat von goethe19 im Beitrag #11
Hi Sven,

schon deutlich besser - lade mal die Bilder wieder wie gewohnt hoch, man muß hier immer nachhelfen...................

nach oben springen

#13

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.10.2015 11:32
von goethe19 (gelöscht)
avatar

ok - mach mal. Ich wünsche mir einen schönen Fliegenpilz - vielleicht findest Du auch ein Radeberger-Pils........................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#14

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 25.10.2015 07:55
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Sven,

ich glaube wolle meinte, das das Bild gleich groß dargestellt wird

also nicht das man erst auf das thumbnail klicken muss...

So einen rosenkäfer müßte ich auch mal finden....das rückenschild ist sehr

sehenswert....besonders die Queransicht ist sehr spannend..


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#15

RE: Teil vom einem Fliegenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 25.10.2015 23:48
von SvenHP (gelöscht)
avatar

HI Alex

Es ist jedes mal anders für mich hier auf dem Forum - ist auch der Grund warum ich diese Foren Software hasse

Wenn ich an die Zeiten vom M.A.U.S. Net noch denke - da waren wir schon fortschrittlicher also dieser Hack

Aber ich werde zusehen das ich es besser hinbekomme - irgendwie

LG Sven

Zitat von makrosucht im Beitrag #14
Hi Sven,

ich glaube wolle meinte, das das Bild gleich groß dargestellt wird

also nicht das man erst auf das thumbnail klicken muss...

So einen rosenkäfer müßte ich auch mal finden....das rückenschild ist sehr

sehenswert....besonders die Queransicht ist sehr spannend..

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 247 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17790 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).