#1

Nik Collection lebt weiter ...

in Alles rund um die Bildbearbeitung 27.11.2017 11:19
von stekki | 2.310 Beiträge

DXO scheint sich diesem Tool weiter annehmen zu wollen.
Habe mir nach kurzer Hinterlegung einer E-Mail-Adresse bei DXO die neueste Version von NIK runtergeladen.
Weiteres siehe hier: https://www.docma.info/software/nik-collection-lebt-weiter


VG Ekkehard
nach oben springen

#2

RE: Nik Collection lebt weiter ...

in Alles rund um die Bildbearbeitung 29.11.2017 14:37
von witweb | 497 Beiträge

Hi Ekki,
danke für den Tipp.
Ich benutze auch gelegentlich Teile der NIK-Collection, da wo es wirklich etwas bringt. Trotzdem versuche ich meist die Dinge möglichst "geradlinig" mit PS zu lösen, man verzettelt sich sonst zu schnell bei all den Topazen, NIKs und HDRs. Ist halt auch wie mit den Werkzeugen im richtigen Leben. Ich sage nur Messer-, Bit- und Steckschlüssel-Sets .
Ein paar Spezialthemen sind da für mich Tone-Mapping, Entrauschen, Schärfen...
Grüße
Michael

nach oben springen

#3

RE: Nik Collection lebt weiter ...

in Alles rund um die Bildbearbeitung 29.11.2017 14:46
von stekki | 2.310 Beiträge

Ich nutze die NIK-Filter noch aus Zeiten vor Google...
die waren allesamt teuer erstanden.
Insofern ist das heute schon fast eine Verhöhnung der früheren Zahler... das ging mal in die hunderte Euro


VG Ekkehard
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hofes
Besucherzähler
Heute waren 402 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2987 Themen und 24782 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).