#1

Schlupfwespenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 23.11.2017 22:42
von Saga | 48 Beiträge

Wieder mal nur ein Kopf, ich weiß da gehen die Meinungen auseinander aber für mich ein dankbares gut zu beleuchtendes Objekt.

Gelbe Schlupfwespe (Amblyteles armatorius)

Kamera: Sony A7R II
Objektiv: Nikon M Plan 5
Abstand Objektiv-Sensorebene: 2120mm
Anzahl der Bilder Bilder: 160
Schrittweite: 0,01221mm
Software: Zerene Stacker, Photoshop CC 2018
Belichtung: 1/160s ISO 250
Beleuchtung: 2x Blitz Yongnuo 560III
Makroschlitten: Eigenbau https://youtu.be/MIKI-TKO9_Q

nach oben springen

#2

RE: Schlupfwespenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.11.2017 10:02
von KurtCo-Admin | 1.142 Beiträge

Hallo Thorben

Das ist eine saubere Arbeit, dies in jeder Weise!
Die Symmetrie mit ihren wenigen, natürlichen Abweichungen gefällt mir sehr gut.
Vom Licht sind die Reflexe absolut symmetrisch, Licht bestens gesetzt.
Die Farbe des Hintergrundes ist im Kopf, nicht durch Reflektion zu erkennen.
Das Bild gefällt mir sehr gut.

Ich bin ja eher der diffuse Typ und würde deshalb das Schwarz nicht so dunkel und das Licht nicht so hell setzen,
also einen stärkeren Diffusor verwenden.
Das Bild wäre dann nicht besser, es hätte lediglich einen anderen Charakter.

Macht Spass dein Bild

Kurt


__________________________________________________________________________
Ein besseres Bild, ist das Produkt vieler kleinen Optimierungen, die man einzeln oft nicht sieht.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#3

RE: Schlupfwespenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 24.11.2017 15:38
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Thorben,
schön scharf, gefällt mir!
Ja, man könnte noch etwas mehr Licht seitlich platzieren, damit man mehr von den Augen sehen kann.
danke und Gruß,
ADI

nach oben springen

#4

RE: Schlupfwespenkopf

in Stacking: Flora und Fauna 27.11.2017 19:20
von Saga | 48 Beiträge

vielen Dank für das Feedback, ja mit der Beleuchtung muss ich noch viel größer und diffuser werden, weiß nur noch nicht wie ich das anstelle, mal schauen, habe aber gerade wenig Zeit zum basteln.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 354 Gäste und 23 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17828 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).