#1

Untere“ Flügel eines Nachtfalters II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 10.10.2017 20:44
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,
noch Mal ein Blick auf den „unteren“ Flügel eines kleinen Nachtfalters.

Die langen „Dinge“ liegen etwas über den Schuppen.
Danke und Gruß,
ADi



Kamera: CANON EOS M3
Objektiv: CANON EF 100L + OLYMPUS MSPlan 50x / 0.55
Blende: 2.8
Belichtungszeit: 1/200
Beleuchtung: Blitzlicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): 15
Abbildungsmaßstab: 25:1
Anzahl der Schritte: 250
Länge der Schritte: 0.0004mm
Stacking-Software: Zerene PMax
Artenname: Falter
Aufnahmedatum: 10.10.17
Sonstiges:

nach oben springen

#2

RE: Untere“ Flügel eines Nachtfalters II

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 11.10.2017 09:06
von stekki | 2.110 Beiträge

Die Farben sind toll und wunderbar stimmig - wie das die Natur von alleine hinbekommt?


VG Ekkehard

Canon / Sony / Panasonic / Xiaomi und andere
nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dawin
Besucherzähler
Heute waren 793 Gäste und 27 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2665 Themen und 22129 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).