#1

Goethit XXL

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 02.07.2017 18:23
von RheinweibAdministratorin | 1.839 Beiträge

Hallo Steinefans,
nach langer Zeit hab ich mal wieder ein begehbares Bild gebastelt.
Dieses mal ist es ein Goethit-Mikromount. Das Bild besteht aus 55, in 4K
gefilmten, Einzelkacheln und hat im Original eine Größe von 24000x24000 Px.
Das ganze Steinchen hat einen Durchmesser von 30mm.

Wer es ein "bisschen" größer mag: hier, (rechte Spalte, unter "Update") geht's zum begehbaren Mikromount.
Viel Spaß.





Kamera: Nikon1 J5
Objektiv: 3,2/0,10 CZJ Semiplan
Belichtungszeit: 1/200
Beleuchtung: 2 LEDs
ISO: 160
Dateiformat RAW/JPG: MOV--->JPG
Beschnitt in % (Breite und Höhe): :-)))
Anzahl der Kacheln: 55
Stacking-Software: HF
Aufnahmedatum: 1.und 2.7.17


LG
Heike


_______________________________________________________

In Ohm we trust
_______________________________________________________
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope

zuletzt bearbeitet 02.07.2017 22:10 | nach oben springen

#2

RE: Goethit XXL

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 02.07.2017 18:35
von Sboernemeyer | 766 Beiträge

Hi Heike,
auf den ersten Blick sehr unruhig
Dich dann beim Klick auf den grünen Link:
Volle Vergrößerung - WOW
Die begehbaren Bilder sind der Hammer (immer wieder)
Leider erlaubt mir meine Supernova nicht zu filmen - zu niedrige Wiederholrate - sprich: immenses flimmern
LG
Sven


... ich wollt noch DANKE sagen ...

Fototechnik: SONY Alpha (a7R II Vollformat / Crop, a5000 CROP)
Setup: Vertikal, computergesteuerter Linearschlitten mit Schrittweite von 0,0001mm, XY-Verstellung, Magnetkugeltisch mit div. Halterungen)
Beleuchtung: 8x LED-Segmentleuchte (je 4W, 5700k, Ra85)
Optiken: im wesentlichen ZEISS Luminare, CANON MacroPhotoLens, Mikroskopoptiken (Mitutoyo M Plan APO 20x, ....)
Tubuslinsen: Raynox DCR250 + DCR150 (in Retrostellung)
Computer HW / SW: iMac 27 5k, HeliconFocus, Lightroom, Photoshop
nach oben springen

#3

RE: Goethit XXL

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 02.07.2017 22:10
von KurtCo-Admin | 1.134 Beiträge

Hallo Heike

Zoomen macht Freude,
sich umschauen und entdecken macht Freude.

Die Arbeit die du dir machst ist lobenswert
und das Ergebnis erst recht.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#4

RE: Goethit XXL

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 03.07.2017 06:20
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Heike,

das Zoombild ist ein Augenschmauß erst
hier sieht man die feinsten Details deutlich
und klar.

Tolle Arbeit, gefällt mir sehr gut!!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#5

RE: Goethit XXL

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 03.07.2017 13:48
von Adalbert | 2.789 Beiträge

Hallo Heike,
das Zoomen macht richtig Spaß!
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xf00741
Besucherzähler
Heute waren 257 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2207 Themen und 17763 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).