#1

Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 18:03
von leku | 642 Beiträge

Grüß euch,
ich habe hier einen großen Wollschweber vor die Linse bekommen.

Gesamtansicht





Kamera: Canon 650 D
Objektiv: MP E 65mm
Blende:5,6
Belichtungszeit: 1/125
Beleuchtung: MT-24EX Zangenblitz
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG:beide
Beschnitt in % (Breite und Höhe):
Abbildungsmaßstab: 2,5:1
Anzahl der Schritte: 80
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Helicon C
Aufnahmedatum: 23.3.2017
Artenname: Großer Wollschweber (Bombylius major)



Kamera: Canon 650 D
Objektiv: MP E 65mm
Blende:5,6
Belichtungszeit: 1/125
Beleuchtung: MT-24EX Zangenblitz
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG:beide
Beschnitt in % (Breite und Höhe):
Abbildungsmaßstab: 3:1
Anzahl der Schritte: 80
Länge der Schritte:
Stacking-Software: Helicon C
Aufnahmedatum: 23.3.2017
Artenname: Großer Wollschweber (Bombylius major)


Grüße Leo
nach oben springen

#2

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 18:16
von Astrolab | 197 Beiträge

Leo, das ist ganz großes Kino!!!
Erstklassige Stacks.


Grüße Rolf
nach oben springen

#3

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 18:17
von Adalbert | 2.804 Beiträge

Hallo Leo,
das ist eine spitzenmäßige Serie und eine tolle Eröffnung des neunen Saisons :-)
Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 24.03.2017 18:19 | nach oben springen

#4

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 19:35
von RheinweibAdministratorin | 1.849 Beiträge

Hallo Leo,
das fliegende Wollknäuel hat Du sehr gut abgelichtet. Gehören die zu
den Hummeln? Wirklich tolle Bilder

LG
Heike


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#5

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 21:20
von FunnyRS | 97 Beiträge

Hallo Leo

Cool das der Kleine solange ruhig gehalten hat.
Warst Du früh morgens unterwegs oder wie hast Du ihn dazu überredet?

Die beiden Stacks gefallen, mir vor allem der erste.

Grüße
René


zuletzt bearbeitet 24.03.2017 21:20 | nach oben springen

#6

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 24.03.2017 23:48
von waldbaer59 | 7 Beiträge

Wollschweber gehören zu den Schwebfliegen.
Ich bin ausgesprochen angetan von deinen Stacks. Die Tage stelle ich mich einmal vor. Einstweilen schaue ich mir mit offenen Mund die Bilder hier an und weiß, dass es für mich noch eine ziemliche Lernkurve bedeutet, bis ich mich mit einem Elaborat hier hinein traue.

VLG
Stephan

nach oben springen

#7

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 25.03.2017 15:03
von KurtCo-Admin | 1.142 Beiträge

Hallo Leo

Sehr schöne Bilder der lebhaften Schwebfliege.
Das CANON MP-E 65mm zeigt an einer APS-C eine sehr gute Qualität.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#8

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2017 09:15
von leku | 642 Beiträge

Danke euch,dass euch die Bilder gefallen.

@Rene, das Tier ist ein Totfund, ich habe es ein wenig präpariert
und dann gestackt. Die Wollschwäber sind sehr schwer in freier Wildbahn
zu fotografieren.


Grüße Leo
nach oben springen

#9

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2017 17:28
von FunnyRS | 97 Beiträge

Hallo Leo

Das schmälert nicht die Qualität der Bilder, sie haben etwas natürliches.

Gruß
Rene

nach oben springen

#10

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 26.03.2017 19:01
von RheinweibAdministratorin | 1.849 Beiträge

Zitat von leku im Beitrag #8
Die Wollschweber sind sehr schwer in freier Wildbahn
zu fotografieren.


Allerdings, die fliegenden Wollknäuelchen sind ausgewachsene Hektiker.


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#11

RE: Wollschweber

in Stacking: Flora und Fauna 27.03.2017 22:02
von jochen | 63 Beiträge

Hallo Leo,
super Qualität, die Nr. 2 ist mein Favorit.
VG Jochen

nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 358 Gäste und 23 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17828 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).