#1

März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 16:16
von RheinweibAdministratorin | 1.846 Beiträge

Tach zusammen,
mal ein paar Veggi-Stacks von mir.











Kamera: Nikon1 J5
Objektiv: 80mm Componon S am Balgen
Blende: 5,6
Belichtungszeit: 1/125
Beleuchtung: 3 LED-Spots
ISO: 160
Dateiformat RAW/JPG: RAW
Anzahl der Schritte: Bild1 9Schritte/Bild 2 14Schritte/Bild 3 14Schritte
Stacking-Software: Helicon
Artenname: Salix caprea (evtl.)
Aufnahmedatum: 19.3.17

LG
Heike


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope

zuletzt bearbeitet 19.03.2017 16:41 | nach oben springen

#2

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 19:25
von jochen | 63 Beiträge

Hallo Heike,
die Lichtführung ist Super, Schärfe und Aufbau exellent.
Das 2te gefällt mir besonders.
LG Jochen.

nach oben springen

#3

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 19:49
von RheinweibAdministratorin | 1.846 Beiträge

Vielen Dank, Jochen,
ich hab Dir auch Deine Frage bzgl. Lichtwürfel beantwortet. klick #12.

LG
Heike


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#4

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 20:04
von stekki | 1.349 Beiträge

Sind die Aufnahmen unter dem von Dir beschriebenen Lichtwürfel mit dem Flächenlicht unten entstanden?


VG Ekkehard
nach oben springen

#5

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 20:29
von RheinweibAdministratorin | 1.846 Beiträge

Nein Ekki, die hab ich ganz normal am Makrostand gemacht, fürs Mikroskop
und den "Würfel" sind die Kätzchen zu groß.


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#6

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 20:29
von Adalbert | 2.801 Beiträge

Hallo Heike,
Schöne Fotos, tolle Beleuchtung!
Gruss, Adi

nach oben springen

#7

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 20:49
von Astrolab | 197 Beiträge

Heike, mir gefällt Bild 3 irgendwie am besten.


Grüße Rolf
nach oben springen

#8

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 19.03.2017 21:59
von KurtCo-Admin | 1.142 Beiträge

Hallo Heike
Sehr schön hast du das Licht gesetzt.
Die Haare leuchten und sind gut erkennbar.
Betrachtet man das sehr schöne zweite Bild von nahe, sieht man aber, dass Helicon doch manchen Ortes ins stricken kam,
es is ja auch ein heilloses Durcheinander.

Alle drei Bilder, sind frisch und freundlich und gefallen mir sehr gut.

Kurt


________________________________________________________________________
Artefakte sind in der Fotografie keine eigentliche Art der Kunst, sondern Abbildungsmängel.
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#9

RE: März-Kätzchen

in Stacking: Flora und Fauna 20.03.2017 01:16
von RheinweibAdministratorin | 1.846 Beiträge

Ja Kurt,
Du hast Recht, beim zweiten Bild ist Helicon leicht aus der Kurve geflogen und ich habe die
durchaus korrigierbaren Fehler mal wieder viel zu spät gesehen. Ich werde das wohl in diesem
Leben nicht mehr lernen, die Ruhe und Geduld, die es braucht, um die maximale Genauigkeit
bei der EBV hinzukriegen, obwohl ich mich immer sehr bemühe. Das kann der ein oder andere
Kollege bei weitem besser.

LG
Heike


Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur überall Ideen rum.
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2213 Themen und 17812 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).