#1

Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 00:01
von goethe19 (gelöscht)
avatar

...Reste einer Geiselspinne

Kamera: 600D
Objektiv: NIKON M PLAN 5x
Blende:
Belichtungszeit: 1/10
Beleuchtung: SN LED
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG: x
Beschnitt in % (Breite und Höhe): -
Abbildungsmaßstab: 5:1
Anzahl der Schritte: 52
Länge der Schritte: 0,0275
Stacking-Software: HF/C
Artenname: Arachnida
Aufnahmedatum: 21.11.16
Sonstiges: z.Zt. wühle ich meinen Funduskasten durch....


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#2

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 05:28
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi wolle,

das Bild ist schön hell und frisch geworden.
Die Schärfe ist sehr gut mit einem schönen Glanz.
Den Rosa HG finde ich ein wenig popig, aber irgendwie
passt er auch zum Bild.

Hast Du gut gemacht!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#3

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 12:25
von leku | 642 Beiträge

Hallo Wolfgang,
eine schöne Kralle, sehr gute Schärfe,
aber an den HG muß man sich erst einmal gewöhnen.


Grüße Leo
nach oben springen

#4

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 13:23
von goethe19 (gelöscht)
avatar

@stimmt - da war meine Brille gestern abend wohl etwas zu rosa eingestellt......

aber ihr wißt ja - irren ist menschlich und wir lernen täglich dazu.......


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 22.11.2016 13:24 | nach oben springen

#5

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 18:09
von KurtCo-Admin | 1.140 Beiträge

Hallo Wolfgang
Ein schönes Zuckerwatten Bild,
verzeih es ist ein guter Stack bestens beleuchtet und knackig in der Auflösung.
Die Haare sind gut erkennbar, sogar ihre schöne Basis.
Selbst der Schmutz (nicht Kuss) sieht appetitlich aus!
Ein zartes Rosa macht alles geniessbar.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#6

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 20:04
von stekki | 1.342 Beiträge

Zitat
Wolfgang Goethe schrieb: da war meine Brille gestern abend wohl etwas zu rosa eingestellt......



das war doch keine Freistellung mit einem x-beliebigem HG oder doch?


VG Ekkehard
nach oben springen

#7

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 21:07
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Ekkehard,

ich hatte einen echten HG-Karton gewählt, aber dessen Lachsfarbe total unterschätzt...........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 22.11.2016 21:07 | nach oben springen

#8

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 22:01
von KurtCo-Admin | 1.140 Beiträge

Hallo Wolfgang

Lachsfarben, da wird es mir wohler, obwohl ich da auch ans Essen denken muss.

Kurt


___________________
www.focus-stacking.com
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
nach oben springen

#9

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 22:33
von stekki | 1.342 Beiträge

Zitat
goethe19 schrieb: ich hatte einen echten HG-Karton gewählt, aber dessen Lachsfarbe total unterschätzt...........



danke für die Aufklärung, Wolfgang. Kann es sein, dass die HG-Farbe des Kartons sich auch farblich etwas auf das Objekt auswirkt?
Meiner Meinung nach hat das Objekt eine Spur von der HG-Farbe abbekommen. Aber das kannst nur Du beurteilen...


VG Ekkehard
nach oben springen

#10

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 22:44
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Ekkehard,

eher nicht, da der Karton zu weit hinten war, um reflektieren zu können - das Teilchen hat so eine ähnliche Farbe..............


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#11

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 22:55
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Wolfgang,
ein schöner, scharfer Zahn!
Mich würde aber interessieren, ob Du bei der APS-c mit dem NIKON M PLAN 5x etwas abschneiden musstest
oder war alles bis die Ecken scharf.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#12

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 22.11.2016 23:00
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Adi,

früher mußte ich immer am Rand etwas kappen - lag mMn an meinem nicht exakt parallel ausgerichteten Holzstand. Seit ich dieses Präz.-Teil von Rainer verwende , habe ich das nicht mehr und muß deutlich weniger nachschärfen !! Hier macht sich die Präzision bezahlt..............die Grundstacks werden einfach besser.


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 22.11.2016 23:01 | nach oben springen

#13

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 23.11.2016 05:44
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Adi,

Zitat
Mich würde aber interessieren, ob Du bei der APS-c mit dem NIKON M PLAN 5x etwas abschneiden musstest
oder war alles bis die Ecken scharf.



Wenn Du in die Mitte schaust, und dann nach links, dann wieder
in die Mitte, dann wieder nach links...fällt Dir dann nicht
auf das die Mitte viel klarer und schärfer ist als der Rand
links wo der Zahn anfängt?


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#14

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 23.11.2016 10:28
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Alex,
meinst Du unten links?
Ja, das sehe ich aber dachte, dass der Zahn an der Stelle etwas dicker und nicht ganz durchgestackt ist, weil die Mitte links schon wieder scharf ist.
Vielleicht hast Du doch Recht und das liegt an dem Objektiv.
Danke und Gruß,
ADi


zuletzt bearbeitet 23.11.2016 10:45 | nach oben springen

#15

RE: Netter Zahn

in Stacking: Flora und Fauna 23.11.2016 14:52
von goethe19 (gelöscht)
avatar

@ alle

hier mal etwas zur Aufklärung - das 5er NIKON M PLAN zeichnet scharf !!!
Ich hatte als PS-Laie links unten eine helle Fläche zugestempelt und dann nicht nachgeschärft - daher kommt´s. Dies zur Erklärung...........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 168 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2211 Themen und 17796 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).