#1

Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 16:39
von cuwohler | 363 Beiträge

Hallo Forum,

nach längerer Abwesenheit (Umzug, Urlaub ...) melde ich mich mal wieder mit einem längeren Bildbeitrag.
Die Foraminiferen habe ich alle am Strand von Son Xoriguer im Südwesten von Menorca gesammelt.
Der Strand war für meine Zwecke traumhaft - er bestand nahezu aus 100% organischem Material, also
abgestorbenen Tieren oder deren Bauten. Ein 'Sandkorn' sucht man dort vergebens .




































So, das war's ersteinmal. An der einheitlichen Schriftgröße arbeite ich noch .

Aufgenommen mit Canon EOS 650D am Lomo Biolam.
Objektive: 11x Nikon E Plan 10x, 3x CZJ Semiplan 6.3x, gestackt mit Zerene Stacker.


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de

zuletzt bearbeitet 13.11.2016 17:02 | nach oben springen

#2

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 16:46
von Adalbert | 2.801 Beiträge

Hallo Cai-Uso,
eine wirklich tolle Serie, echt klasse!
Danke und Gruß,
ADi

nach oben springen

#3

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 16:57
von RheinweibAdministratorin | 1.846 Beiträge

Hallo Cai-Uso,
schön, das Du uns mal wieder mit perfekt fotografierten Forams beglückst.
Meine Güte, was haben die teilweise für Namen.....Quinqueloculina schlumbergeri.
Einige von denen kommen mir sehr bekannt vor, andere hab ich noch nie gesehen.
Danke für diesen tollen Beitrag.

LG
Heike


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" Henry Ford
Makrofotografie-Online
Virtual-Microscope
nach oben springen

#4

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 17:15
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Cai-Uso,

klasse Formen und Aufnahmen !!!!!!
Da bist Du der Champ - sehen fast aus wie Porzellanfiguren. Ich hab jetzt mal kennengelernt, wie schwierig das Platzieren der Teilchen ist............


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#5

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 17:30
von leku | 642 Beiträge

Hallo Cai-Uso,
eine tolle Serie, faszinierend welch schöne Strukturen da vorhanden sind.


Grüße Leo
nach oben springen

#6

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 18:55
von stekki | 1.349 Beiträge

Ich bin auch noch ganz baff von der Serie und was die Natur in Miniatur so alles bereithält.

Perfekt eingefangen von Cai-Uso, dem ich hiermit meinen Dank ausspreche.

Die Formenvielfalt - ja fast nur Sandkorngroß - ist atemberaubend.
Das ist eine Sparte dieses Forums, die Du beeindruckend beherrschst.

Ich frage mich immer wieder, wie man die Teile überhaupt am Strand sehen kann.


VG Ekki
nach oben springen

#7

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 18:57
von cuwohler | 363 Beiträge

Hallo Leute,

vielen lieben Dank für eure Antworten!

Heike: ja, der 'Nachhilfeunterricht' von Michael Hesemann von Foraminifera.eu hilft mir! Eine tolle Gruppe in Hamburg, in der man viel lernt.

Wolfgang; ja, absolut ein Geduldsspiel. Wenn dir vor der letzten Aufnahmeserie die Foraminifere beim Platzieren davonspringt, dann schwitzt man schon mal ein wenig .

...wenn man bedenkt, worauf man im Urlaub beim Baden so tritt ...


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#8

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 13.11.2016 20:08
von cuwohler | 363 Beiträge

Hallo Ekki,

vielen Dank!
Die Foraminiferen 'siehst' Du am Strand nicht. Du hast eine Vermutung und nimmst eine
geeignete Probe. Alles andere siehst Du vielleicht mit der Lupe, aber ganz bestimmt
zuhause im Stemi, wo Du die Probe ersteinmal aussortierst, um dann die einzelnen Arten
zu fotografieren und zu bestimmen.


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#9

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 14.11.2016 06:01
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hallo Cai Uso,

die Komplette Serie ist sehr gut fotografiert
und gestackt. Die Beleuchtung gefällt mir
bei allen Bildern sehr gut. Die Formen der Foraminis
sehen sehr schön aus. Danke für zeigen!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#10

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 14.11.2016 19:05
von cuwohler | 363 Beiträge

Hallo Alex,

ich danke Dir, nicht zuletzt für die Tipps bezüglich der Nikon Objektive -
ich weiß, ich bin anfänglich gelegentlich etwas uneinsichtig .


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#11

RE: Urlaubsforaminiferen

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 15.11.2016 05:07
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi,

Zitat
ich danke Dir, nicht zuletzt für die Tipps bezüglich der Nikon Objektive -
ich weiß, ich bin anfänglich gelegentlich etwas uneinsichtig .



freut ich wenn ich helfen konnte...:-)


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2213 Themen und 17812 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).