#1

CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 17.07.2016 21:39
von Adalbert | 2.426 Beiträge

Hallo zusammen,

diesmal habe ich meine neue Kamera (EOS M3) mit einem Weitwinkel revers getestet.
Die ABMs mit der APS-C sind fast die gleichen, wie mit der VF - Kamera.
Und zwar:


Damit das Objektiv geschützt wird, habe ich einen UV-Filter draufgeschraubt:


Das ganze sieht dann so aus:


Damit die Kamera auch ausgelöst werden kann, musste die Auslösung ohne Objektiv aktiviert werden:


Anbei noch zwei Beispiele (ohne BEA) mit den unterschiedlichen ABMs :

ABM 1,4:1


ABM 4,2:1


Beide mit 60 Schritten, Pmax, Beleuchtung 3 COB-LED, das erste mit 1/5 Sek und das zweite mit ½ Sek


Uns so sah die ganze Blume aus:


Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#2

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 17.07.2016 22:50
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Adi,

klasse Idee - klasse Ergebnis - Du kommst so auf Ideen.............
gefällt mir gut........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#3

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 18.07.2016 05:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Adi
Super Idee und ganz tolle Ergebnisse
Respekt


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#4

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 18.07.2016 06:58
von Sboernemeyer | 672 Beiträge

Hi Adi,
Ergebnisse sprechen für sich.
Toll (was mit Linsen in Retrostellung alles machbar ist)


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#5

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 18.07.2016 11:37
von Adalbert | 2.426 Beiträge

Hallo zusammen,
auf diese Art und Weise wird dafür gesorgt, dass die normalen Foto-Objektive während der Stacking-Epoche nicht verrosten :-)
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 18.07.2016 11:38 | nach oben springen

#6

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 18.07.2016 12:35
von Sboernemeyer | 672 Beiträge

Zitat von Adalbert im Beitrag #5
Hallo zusammen,
auf diese Art und Weise wird dafür gesorgt, dass die normalen Foto-Objektive während der Stacking-Epoche nicht verrosten :-)
Danke und Gruß,
Adi



Haben immer noch ihre Daseinsberechtigung
(Alt)Glas Verwertung
*daumenhoch*


... ich wollt noch DANKE sagen ...
nach oben springen

#7

RE: CANON EOS M3 & CANON EF 17-40L revers

in Plauderecke für Techniker 18.07.2016 16:03
von leku | 545 Beiträge

Hallo Adi,
gute Idee und die Fotos sind ein aha Erlebnis.


Grüße Leo
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 449 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2002 Themen und 15930 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).