#1

Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 08.06.2016 22:07
von goethe19 (gelöscht)
avatar

.........gemäß ALEX´scher Erfahrung (funktionieren mit den neuen hellen LED´S sehr gut)









habe neulich auf MM (irgend ein Milchabfüller) umgestellt und baue an alle Becher das Gewinde dran. Der Deckel wird dann mit 20mm durchgebohrt und mit dem Objektiv und seinem RMS - Gewinde an den Balgen/Tubusrohr geklemmt. Damit kann ich sämtliche Größen der Diff verwenden.Man kann noch die älteren Varianten sehen.....
Übrigens: Der schwarze Karton dient nur als Blendschutz...


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 08.06.2016 22:16 | nach oben springen

#2

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 08.06.2016 22:23
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Wolfgang,

eine schöne Sammlung !

Ich habe bis jetzt etwas dickere Diffusoren verwendet:
1.) Omeprazol 100
2.) Meridol Mundspülung
3.) Müller Milch
Trinkbecher mit dem Gewinde habe ich noch nicht aber bin schon am Kleben :-)

BTW, was meinst Du mit Blendschutz?

Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 08.06.2016 22:26 | nach oben springen

#3

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 08.06.2016 22:47
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von Adalbert im Beitrag #2
Hallo Wolfgang,



BTW, was meinst Du mit Blendschutz?

Danke und Gruß,
Adi



....habe derzeit noch nicht die entgültige Beleuchtung - dauert noch etwas. Die LED´s sind sehr hell, daher für mich der Blendschutz.Bei der Endfassung wird das besser gelöst.
Bei der Deckel-Variante funktioniert übrigens ein Diff,-Wechsel sehr schnell - ist nur eine 4rtel-Drehung erforderlich und nichts im Weg zur Einstellung - bin sehr zufrieden


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 08.06.2016 22:51 | nach oben springen

#4

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 06:13
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Wolle,

eine sehr schönes Sortiment, Du bist auf den gleichen
Geschmack gekommen wie ich. Ich finde es gibt nichts
praktischeres, und Flexibleres wie so ein System an Diffusoren.

Das tolle ist beim Einkaufen im Supermarkt hällt man sich extrem lange
bei den Milchrodukten auf und denke in wirklichkeit nur dran welche Flasche
oder Box noch als Diffusor geeignet wäre.

Hier noch ein Tipp, schau mal Aktimel, diese sind sehr dünn und haben einen sehr
kleine Durchmesser, diese sind sehr gut für größere ABM`s wo das Motiv sehr klein
ist, so kommt mehr Licht ans Modell. Es gibt verschiedene flaschen auch von no name
herstellern, einige haben einen unvorteilhaften Boden, anderen sind eher cream weiß.

Dann schaue auch bei den Fertig suppen, es gibt teilweise recht gut, dosen bei den
5 Minunten Terrinen die man auch so umbauen kann....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#5

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 07:55
von cuwohler | 362 Beiträge

Hallo Wolfgang,

sehr gute Idee!
Hat es mal jemand mit einer Fuji Filmdose probiert?


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#6

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 08:57
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi,

ich glaube die sind zu kurz, da passt gerade
mal das Objektiv rein....


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr

nach oben springen

#7

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 11:52
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Alex, hallo Cai-Uso
von dem 6cm bzw. 9cm Format wären wahrscheinlich schon lang genug aber solche Filme kriegt man nicht mehr :-(
Ich habe noch alte Dosen dafür aber aus Aluminium :-)
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 09.06.2016 11:56 | nach oben springen

#8

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 13:07
von cuwohler | 362 Beiträge

Hallo Alex und Adi,

ich hätte noch eine dieser Filmdosen und unter dem Mikroskop habe ich das Problem,
dass der abgeschnittene Plastikbecher beim Stacken gelegentlich gegen eines der anderen
Objektive stößt. Ich werde es wohl mal versuchen.


Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.sandphoto.de
nach oben springen

#9

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 14:25
von Sboernemeyer | 766 Beiträge

Zitat von cuwohler im Beitrag #5
Hallo Wolfgang,

sehr gute Idee!
Hat es mal jemand mit einer Fuji Filmdose probiert?


Nö auch ne Idee :)

Die schwarzen Filmdosen machen nen guten Job als streulichtblende


zuletzt bearbeitet 09.06.2016 14:26 | nach oben springen

#10

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 09.06.2016 14:29
von Sboernemeyer | 766 Beiträge

Zitat von cuwohler im Beitrag #8
Hallo Alex und Adi,

ich hätte noch eine dieser Filmdosen und unter dem Mikroskop habe ich das Problem,
dass der abgeschnittene Plastikbecher beim Stacken gelegentlich gegen eines der anderen
Objektive stößt. Ich werde es wohl mal versuchen.


Ggf die anderen objektive beim stecken abschrauben

nach oben springen

#11

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 11.06.2016 17:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Wolfgang,

sehr gute Idee, alter Bastler.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#12

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 12.06.2016 00:56
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hallo Thomas,

danke - das Wort ALT hab ich nicht gehört !!!!!!!!!!!!!!!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

nach oben springen

#13

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 12.06.2016 01:03
von RheinweibAdministratorin | 1.843 Beiträge

Nabend, liebe Softies
ich hab mich inzwischen auch auf etwas dünnere Diffusoren verlegt. PET-Flasche (die klare - klar)
zurechtgeschnippelt und mit Pergamentpapier umkleben. Softet genug und lässt auch genug Licht durch.

LG
Heike


Man lebt nicht länger, wenn man sich beeilt....
meine Homepage

zuletzt bearbeitet 12.06.2016 01:04 | nach oben springen

#14

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 12.06.2016 17:24
von denju | 86 Beiträge

Ich mache es wie ähnlich wie Heike, verwende aber untschiedlichste Materialen. Gute Erfahrungen habe ich mit Polyethylen (PE LD=dünn, PE HD=dick + lässt nicht soviel Licht durch) und Polystyrol (PS) gemacht. Letzters Material habe ich gerade in Form von dünner Verpackungsfolie hier liegen. Lässt viel Licht durch und hat gute Diffusionseigenschaften. Bei PE-LD benötige ich meist mehrere Lagen davon oder lege noch eine Schicht Klopapier drüber.
Als ganz schlecht hat sich Polypropylen (PP) erwiesen. Lässt zwar gut Licht durch, aber die Diffusion ist furchtbar (Stichwort Hotspots).
Achtet mal auf den Recycling Code auf wenn ihr z.B. (Milch-)Trinkflaschen oder diese weißen Kaugummi-Boxen o.ä. als Diffuser kaufen wollt.


zuletzt bearbeitet 12.06.2016 17:26 | nach oben springen

#15

RE: Gute Diffusoren

in Plauderecke für Techniker 12.06.2016 18:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von goethe19 im Beitrag #12
Hallo Thomas,

danke - das Wort ALT hab ich nicht gehört !!!!!!!!!!!!!!!!


Ersetze "alt" durch "erfahrener".


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BrianPugh
Besucherzähler
Heute waren 283 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17791 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).