#1

Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 22.01.2024 17:41
von RheinweibAdministratorin | 4.767 Beiträge

Hallo zusammen,
ich musste wegen meiner eigenen Dummheit einen Monat zwangspausieren, da ging nichts mehr, aber seit ein
paar Tagen geht es aufwärts (ich hatte mich böse verhoben). Vor drei Tagen zog es mich derart nach draußen,
ich konnte nicht widerstehen und bin losgelaufen, bewaffnet nur mit einer 360°-Cam (Insta360 X2). Aus einem
kurzen Spaziergang wurden 4 km, von denen dann die letzten 2 nicht hätten sein müssen, das war schon recht
schmerzhaft, aber ich habe es nicht bereut. Wann sieht man das NSG mal ganz in weiss..........
Hier ein paar Bildchen vom Spaziergang, der mir dann am nächsten Tag einen wunderbaren Muskelkater
beschert hatte....egal! War anstrengend, aber umwerfend schön.















LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Fachkräftemangel......man merkt es, besonders in Berlin.
______________________________________________________________________________________________________

zuletzt bearbeitet 22.01.2024 22:52 | nach oben springen

#2

RE: Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 22.01.2024 18:36
von Lothman | 113 Beiträge

gute Besserung!!!

nach oben springen

#3

RE: Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 22.01.2024 22:30
von Lichtfänger | 1.092 Beiträge

Ja Heike,

das kam wohl so wie ich es schrieb!!? Auf alle Fälle gute Besserung!
Das sind schöne winterliche Impressionen. Besonders interessant das letzte Bild. Da müssen wir uns mal unterhalten. Vor allem, es unterstreicht vorbildlich mittelalterliches Wissen. Die Erde ist eine Scheibe!! Und wer über den Rand tritt, der fällt ins Nichts!


Es ist schon ein großes Lob wenn nicht gemeckert wird!!

zuletzt bearbeitet 22.01.2024 22:31 | nach oben springen

#4

RE: Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 22.01.2024 23:21
von RheinweibAdministratorin | 4.767 Beiträge

Zitat von Lichtfänger im Beitrag #3
Vor allem, es unterstreicht vorbildlich mittelalterliches Wissen. Die Erde ist eine Scheibe!!
Und wer über den Rand tritt, der fällt ins Nichts!


Hallo Hans Joachim,
naja, ich würde eher sagen, die Erde is ein etwas zu stramm aufgeblasener Sitzball mit Bäumen......., aber vielen
Dank für die Genesungswünsche, das dauert noch, bis ich bei 100% bin, aber ich bin ja ein Musterbeispiel für Geduld....war
nur Spass.....Ne 60jährige sollte keinen Spanplattenrohling mit über 60 Kilo hochheben, das nimmt der Körper übel. Wieder
was gelernt.....nich tun!

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Fachkräftemangel......man merkt es, besonders in Berlin.
______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen

#5

RE: Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 23.01.2024 14:09
von Kurt | 3.432 Beiträge

Hallo Heike

Ich wünsche dir gute Erholung.
Die Temperaturen sind bei uns auch schnell angestiegen, von minus 10°c vor zwei Tagen sind es jetzt 9°C, der Schnee ist jetzt natürlich weg.
Natürlich erstaunt mich, dass beim letzten Bild die Software der Kamera das Selfie Stick Stativ entfernen kann,
beim Schatten müsste es Frau mit Retusche entfernen 😊

Kurt


Bildergalerie: g42-Kurt.html
http://www.focus-stacking.ch/

nach oben springen

#6

RE: Seltenes Winterwonderland

in Alles, was nirgendwo reinpasst, aber unbedingt zeigenswert ist 23.01.2024 17:54
von RheinweibAdministratorin | 4.767 Beiträge

Uppsi Kurt,
hab ich vergessen, wegzustempeln. Bei der Kamera ist dieser Stick genau im "toten Winkel" und
kann deshalb nicht aufgenommen werden. Es wird zwar in vielen YT-Clips behauptet, die Software
rechnet den Stick raus, aber das ist falsch, er kann schlicht weg nicht gesehen werden.

LG
Heike


______________________________________________________________________________________________________

Fachkräftemangel......man merkt es, besonders in Berlin.
______________________________________________________________________________________________________
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 359 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4807 Themen und 34754 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 268 Benutzer (24.12.2023 08:20).