#1

Frstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 07.03.2016 23:49
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Kamera: Sony A7R2
Objektiv: 40:1 M Plan (normal, ohne ELWD!)
Blende:0,55
Zeit:
Beleuchtung: LED
ISO:100
Dateiformat: RAW
Stativ/Setup: meines mit Schrittmotor
Abbildungsmaßstab: 40:1
Stackingschritte: 0,001mm
Stacking-Software: Zerene
Beschnitt: Das Bild ist nur die Hälfte, weil es ab dann einen Fehler gab (nicht wichtig, war ja nur Firstlight für die Linse)
Aufnahmedatum:
Besonderes: Bild ist nicht retuschiert, nicht mal das 16 Bit ist entwickelt, nur ein Filter für die Mikrokontraste ...

Echt, ich habe das Entwickeln vergessen - dafür passt das ja noch besser :-)

Wenn hier alles schneller gehen würde, dann könnte ich euch mehr Bilder zeigen - aber erst mal muss ich rechnen

nach oben springen

#2

RE: Frstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 07.03.2016 23:58
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Apertur ist nicht 0,55, sondern 0,65


Zitat von SvenHP im Beitrag #1

Objektiv: 40:1 M Plan (normal, ohne ELWD!)
Blende:0,55
]

nach oben springen

#3

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 00:50
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Sollte Firstlight werden :-(

nach oben springen

#4

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 01:20
von stekki | 1.341 Beiträge

Abgesehen vom Bildergebnis ... um was handelt es sich bei dem Subjekt?


VG Ekki
nach oben springen

#5

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 06:05
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Sven,

der Arbeitsabstand von dem Normalen Nikon 40,
ist nur 1mm! Die Motive müssen schon beim
ELWD ziemlich plan sein. Man stößt schnell
mit dem Model an das Objektiv wenn es zu
dreidimensional ist, vorallem beim 60er welches
als ELWD einen Arbeitsabstand von 4,9mm besitzt.

Bemerkenswert das du bei diesen geringen Arbeitsabstand
überhaupt ein Bild geschafft hast.
ch hatte mal ein Objektiv mit nur 3mm Arbeitsabstand
und es ist einfach nicht möglich überall
Licht hin zu bekommen.

Da der Arbeitsabstand geringer ist, als beim ELWD
ist automatisch die Apertur höher. Um 2 Bilder
innerhalb der Tiefenschärfe anzufertigen. Sollten
die Stackschritte 0,00065mm betragen. Die Apertur
bei dem normalen 40er ist fast so hoch wie bei dem 60er
ELWD (0,70).

Bei vollformat kannst Du den Auszug um den Faktor 1,5
erhöhen die Abberationen am Rand fallen dann nicht
mehr ins Gewicht wobei sie bei den großen Optiken
eh gering sind.

Ich bin schon gespannt was du mit der Linse
noch so anstellen wirst...

Ich könnte mir vorstellen das schmetterlingsschuppen
eine Lohnendes Objekt sein könnten, da diese
fast Plan sind....;-)


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#6

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 07:44
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Oberfläche eines Fliegenflügels - war ich gestern wirklich so verpeilt das nicht zu schreiben ... :-(

Zitat von stekki im Beitrag #4
Abgesehen vom Bildergebnis ... um was handelt es sich bei dem Subjekt?

nach oben springen

#7

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 12:52
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Sven,
mich würde sehr interessieren, ob Du einen Reflektor oder etwas Ähnliches auf dem Objektiv befestigt hast.
Da gibt es einige Methoden (z.B. aus der Dunkelfeld-Mikroskopie), die man hier anwenden könnte.
Danke und Gruß,
Adi


zuletzt bearbeitet 08.03.2016 12:52 | nach oben springen

#8

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 14:02
von SvenHP (gelöscht)
avatar

Hallo Adi

nein, derzeit arbeite ich fast immer nur mit dem von mir gebauten LED-Licht (siehe Video)

wenn du einen Link hast zu dem was du meinst, dann schick mal bitte - weil ich jetzt keine Ahnung habe wie das aussehen soll

LG Sven

https://youtu.be/Vpc6jpIk-UM


Zitat von Adalbert im Beitrag #7
Hallo Sven,
mich würde sehr interessieren, ob Du einen Reflektor oder etwas Ähnliches auf dem Objektiv befestigt hast.
Da gibt es einige Methoden (z.B. aus der Dunkelfeld-Mikroskopie), die man hier anwenden könnte.
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#9

RE: Firstlight M Plan 40:1 (ohne ELWD)

in Stacking: Flora und Fauna 08.03.2016 15:00
von Adalbert | 2.799 Beiträge

Hallo Sven,
schau bitte etwas unten in:
http://www.makro-forum.de/viewtopic.php?t=114202&highlight=
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 330 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2210 Themen und 17795 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).