#1

Frühlingsblüte_02

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 19:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi,

ich habe mal eine einzelne Knospe der mir immer noch nicht bekannten Frühlingsblüte mit dem Semiplan aufgenommen. Es ist ein Test.

Kamera:VF
Objektiv:CZJ Semiplan 6,3
Blende:
Zeit:1/180
Beleuchtung:3x Blitz
ISO:100
Dateiformat:RAW/TIFF
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab:6:1, Bildbreite 5,8mm
Stackingschritte:28
Stacking-Software:HF
Beschnitt:Von quer in hochkant
Aufnahmedatum:29022016
Besonderes:


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK
nach oben springen

#2

RE: Frühlingsblüte_02

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 20:34
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Thomas,

zarte Farben,sehr schön beleuchtet und toller HG - klasse
mittig sieht das leicht verwackelt aus - sieht aber sicher nur so aus........................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#3

RE: Frühlingsblüte_02

in Stacking: Flora und Fauna 02.03.2016 05:37
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi Thomas,

japp das hat was, gefällt mir auch,
besonders die zarten Farben haben
es mir angetan. Es erinnert an die
Farben von einem Pfirsich.

Sehr gut gemacht!!!


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#4

RE: Frühlingsblüte_02

in Stacking: Flora und Fauna 02.03.2016 10:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Thomas,

dieser Stack besitzt Ausdruck und Emotion!
Ich finde es gut das Du auch das "scheinbar nicht Perfekte" zeigst!
Die Perfektion kommt oft kalt und rein technisch daher und so wird
sie auch wahrgenommen. Dabei finden "Pixelzähler" sicher auch
noch einen Fehler und die Rezeption dreht sich in diese Richtung und
wird nie Deiner Arbeit und Deinen Beweggründen gerecht werden.
Ich sehe das Entstehen und den Einzug des Frühlings, zarte Farbe und
ein geheimnisvolles Licht. Vieles vom Motiv bleibt offen und lässt Raum
für das eigene Sehen und Entdecken.
Wer Abbilder der Wirklichkeit produziert muss sehen können. Du hast zweimal
gut gesehen.....das erstemal als Du das Motiv gefunden hast und das zweitemal
als Du genau diesen "nicht perfekten Stack" uns zeigst und nicht in die Tonne kloppst!

BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen

#5

RE: Frühlingsblüte_02

in Stacking: Flora und Fauna 02.03.2016 10:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Bernado,

vielen Dank für deine Worte. Ich muss mich auch mal immer wieder zwingen nicht immer die "Knackschärfe" zu suchen. Hier kam es mir echt darauf an, diese Blüte von innen zu leuchten zu bringen. ich habe mit dem Semiplan diese unheimlich zarte Farbe gesehen und durch unzähige Versuche mit den Blitzen das dann herausgekitzelt. Ich habe auch nur diese eine Knopse gestackt deswegen kommt der HG und der VG vollkommen verschwommen daher.

Ich muss aber auch gestehen, dass ich mir gerade ein paar Makros angesehen habe, die bei diversen Wettbewerben ganz vorne dabei waren. Die waren alle mehr oder weniger mit diesem extremen scharf/unscharf Spiel. Das hat mich inspiriert.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
5 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SantosapowN
Besucherzähler
Heute waren 474 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1995 Themen und 15888 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).