#1

Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 00:01
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Kamera:50D
Objektiv:Componon S
Blende:4,7
Zeit:0,8s
Beleuchtung:3 LED
ISO:100
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab:3:1
Stackingschritte:90
Stacking-Software:HF
Beschnitt: -
Aufnahmedatum:29.02.16
Besonderes: dies war nur noch ein Teil der Haut, das seine Artgenossen übrig ließen. Dennoch recht sauber ohne viel Staub - da sehe ich endlich, was man mit einigermaßen sauberen Motiven für schöne Bilder zeigen kann. Ohne viel BEA - wird Thomas freuen..................



--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 01.03.2016 00:02 | nach oben springen

#2

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 01:19
von stekki | 1.127 Beiträge

Gibt es genauere Hinweise auf den Wurm? Mehlwurm?


VG Ekki
nach oben springen

#3

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 01:26
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von stekki im Beitrag #2
Gibt es genauere Hinweise auf den Wurm? Mehlwurm?


war ein "Futterwurm" für eine Echse - schade...................


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#4

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 05:40
von cuwohler | 347 Beiträge

Hallo Wolfgang,

ein interessantes Bild!
Dass der Wurm (oder was von ihm übrig ist)
so sauber ist, hätte ich auch nicht gedacht.

Viele Grüße
Cai-Uso

nach oben springen

#5

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 06:07
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi wolle,

ich vermute es ist
dieser Futtertier wurm?

KLICK

Ich habe auch versucht die Oberfläche zu stacken
und habe es nicht hinbekommen. Du hast es gut gemacht.
Das Licht ist gut die schärfe auf, man sieht keine Artefakte.

Nur der HG gefällt mir nicht, von der Farbe her.
Aber das ist mein persönlicher Geschmack.


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#6

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 06:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Schön scharf. Auf was für Ideen du kommst unglaublich 😎


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK
nach oben springen

#7

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 09:20
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Danke für die Rückmeldung..

@Alex, es ist genau dieser Wurm, habe es mit der Lupe bei den restlichen gesehen - vielleicht hab ich mal Gück für einen Ganzen. Die werden allerdings dann zu Käfern..........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

#8

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 09:51
von stekki | 1.127 Beiträge

Ich denke bei Futterwurm eher an diesen hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Mehlk%C3%A4fer

War früher auch Terrarianer und habe die Würmer als Futtertiere selbst gezogen!


VG Ekki
nach oben springen

#9

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 10:31
von makrosuchtCo. Admin | 2.553 Beiträge

Hi,

japp die werden Käfer, genau genommen
sind es auch keine Würmer, die Bezeichnung
ist auch von mir falsch. Es sind Larven.

Das sind meine Infos zu den Tieren:
KLICK

Aber vielleicht hat Ekki auch recht. Ich war zwar auch mal
Terrarieaner, aber meine Tiere haben lieber Mäuse und Ratten
verspeist, keine Würmer...


Vergleichen....macht vieles klarer!

Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr
nach oben springen

#10

RE: Wurmhaut

in Stacking: Flora und Fauna 01.03.2016 12:38
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Alex,
Hi Ekki,

anhand der Musterung sind es eindeutig Buffalo-Larven..........


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang
nach oben springen

Das Team des www.focusstackingforum.de - Admin: Heike (Rheinweib) Co-Admin: Alex (Makrosucht)
Besucher
2 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pemobach
Besucherzähler
Heute waren 308 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1989 Themen und 15839 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).