#1

Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.02.2016 16:46
von jaro | 173 Beiträge

Hallo,
auch wenn es ja momentan nicht viele Objekte gibt, habe ich Glück gehabt und diese ca. 2mm große Springspinne auf dem Fensterbrett gefunden. Die Fotografie gestaltete sich aufgrund der geringen Größe und der großen Augen nicht ganz einfach. Aber nach einigen Versuchen und dieses Mal sogar einiger Bearbeitung bin ich recht zufrieden mit den Bildern.










Kamera: 650d
Objektiv: 8x
Blende:
Zeit:
Beleuchtung: Jansjös
ISO: 100
Dateiformat: jpg
Stativ/Setup: Standard 14
Abbildungsmaßstab:
Stackingschritte: je ca. 250
Stacking-Software: Zerene
Beschnitt:
Aufnahmedatum:
Besonderes:

Viele Grüße
Jan

nach oben springen

#2

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.02.2016 17:10
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi Jan,

klasse Bilder - ich hoffe, ich finde auch mal eine davon - mir gefällt sehr, wenn sich die Mikr.Optik in den Augen spiegelt !
Deine Bildunterschrift fällt bei der Frisur überhaupt nicht auf.........
Vielleicht noch ein wenig am Licht schrauben,


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung.....


Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 07.02.2016 17:11 | nach oben springen

#3

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.02.2016 17:17
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Jan,
super, putzig und einfach süß !
Handelt es sich hier um das Achromat CZJ 8 / 0.20 ?
Falls ja, dann ist Dein Foto ein Beweis für Pixelsucher, dass man das Objektiv nicht wegwerfen darf :-)
Spinne
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#4

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.02.2016 18:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Jan

sehr gut, Klasse Oberfläche, klare Struktur.


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen

#5

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 07.02.2016 20:33
von Pixelsucher | 59 Beiträge

Hallo Jan, schön zu sehen was mit dem 8 möglich ist. Die Bilder finde ich sehr gelungen.
vg
Wolfgang

nach oben springen

#6

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.02.2016 07:47
von makrosucht | 2.570 Beiträge

Hallo Jan,

die beiden Bilder gefallen mir sehr gut,
man sieht das sich die Retusche Lohnt, die
bilder wirken klar sauber und sind einfach schön
zu betrachten. Dazu hast du das Licht bestens
gesetzt und die Schärfe und Detailwiedergabe ist
ein genuß.

Weiter So!!!!!

@ zu dem 8er Objektiv

bevor ihr euch alle so freut, bitte genau schauen
So weit ich weiß gibt es einen Plan achromat und einen achromat.

kleine Bezeichnungen können oft den unterschied machen.


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen

#7

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.02.2016 08:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Jan,

tolles Motiv vom Fensterbrett. Die Spieglung in den Augen ist beeindruckend
und handwerklich super gelöst! Auch der ABM ist beeindruckend!

Wie hast Du es geschafft das sie stille hält???

BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen

#8

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.02.2016 10:42
von stekki | 2.082 Beiträge

Ja wahnsinn die Aufnahmen ... aber Spinne höchstwahrscheinlich tot.

Wie winzig kommt mir da meine damals noch lebende ähnlich kleine Springspinne vor, die mir vor Jahren auf die innere Handfläche sprang und ich mit der anderen Hand mein 2 kg Fotole mit MP-E65 und dem Zangenblitz bei 5:1 auf sie anlegte. Jedenfalls die 8 Augen kann man erkennen. Aber man sieht bei F8 auch sehr schön und deutlich, wo die Schärfentiefe endet:



Wohlgemerkt: Aufnahme mit einer Hand (freihand ohne Stativ)...


VG Ekki

zuletzt bearbeitet 08.02.2016 11:01 | nach oben springen

#9

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.02.2016 13:17
von Adalbert (gelöscht)
avatar

Hallo Alex,

ich habe das Objektiv ohne Bezeichnung (also Achromat) gemeint:
z.B.
http://www.ebay.de/itm/Carl-Zeiss-Jena-M...18AAOSwT6pVkpiA

Ob es eine PLAN Version davon gibt, weiß ich nicht. Bis jetzt aber noch nie gesehen/gefunden :-(

Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#10

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 08.02.2016 13:58
von jaro | 173 Beiträge

Hallo,
Danke für das Lob! DIe Spinne ist aber in der Tat tot. Bei dem Maßstab hat man anders keine Chance mehr.
Es handelt sich um den das einfache CZJ 8x-Objektiv, einen Achromaten. Das ist eines meiner besten Objektive. Ich wundere mich immer wieder wie gut die Bilder damit werden und wie gut es auflöst. Einen Plan-Achromaten 8x hat Zeiss soweit ich weiß nie gebaut. Da gab es eher andere Vergößerungen.
Viele Grüße
Jan

nach oben springen

#11

RE: Springspinne

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 09.02.2016 06:46
von makrosucht | 2.570 Beiträge

Hallo,

vielen Dank für die Info, ich dacht es würde noch
eine Plan version geben. In dem Fall ist das Objektiv
doch besser als vermutet.


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: schwarzvogel
Besucherzähler
Heute waren 714 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2652 Themen und 21974 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).