#1

Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 01.02.2016 22:26
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Kamera:50D
Objektiv:CZJ 6,3
Blende:
Zeit:2s
Beleuchtung:2 LED
ISO:100
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab:6:1
Stackingschritte:150
Stacking-Software:HF
Beschnitt: -
Aufnahmedatum:1.2.16
Besonderes: wollte mal das CZJ testen - finde es ok


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 01.02.2016 22:31 | nach oben springen

#2

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 01.02.2016 23:51
von Pixelsucher | 59 Beiträge

Hallo Wolfgang, für mich ganz grosses Kino. 👍

nach oben springen

#3

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 02.02.2016 05:42
von cuwohler | 362 Beiträge

Hallo Wolfgang,

wow, tolle Perspektive!

Viele Grüße
Cai-Uso

nach oben springen

#4

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 02.02.2016 05:52
von makrosucht | 2.567 Beiträge

Hi Wolle,

da hast du aber den Auszug verlängert oder?

Sehr gut gemacht, schön sauber und klar
wirkt dein stack...mit einer sehr guten
schärfe

Auf den facetten könnte es noch ein wenig diffuser
sein....

Sehr schön!!!


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px

zuletzt bearbeitet 02.02.2016 05:52 | nach oben springen

#5

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 02.02.2016 09:24
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Zitat von makrosucht im Beitrag #4
Hi Wolle,

da hast du aber den Auszug verlängert oder?

Sehr gut gemacht, schön sauber und klar
wirkt dein stack...mit einer sehr guten
schärfe

Auf den facetten könnte es noch ein wenig diffuser
sein....

Sehr schön!!!


Das ist richtig, Alex.
Ich hatte einen anderen Difussor ausprobiert, dadurch wird das Licht härter (aber nicht besser).
Den Auszug habe ich nicht verlängert (Balgen 160mm), - das kam so mit dem CZJ 6,3 hin..............
Mit dem neuen stackmaster kann ich wesentlich genauer arbeiten und auch meine vorhandenen Objektive ausloten - das geht von Hand nicht !!! Gute Sache...
Nun muß noch das Licht, die Software und das Beleuchtungsequipment untersucht und angepasst werden


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 02.02.2016 09:30 | nach oben springen

#6

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 02.02.2016 09:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mensch Wolfgang,

DASS wird ja immer Größer, Schärfer, Heller und Kontrastreicher!
Haste einen Hexenmeisterkurs besucht???

Beste Grüße
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky
nach oben springen

#7

RE: Frontal

in Stacking: Flora und Fauna 02.02.2016 14:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Im Hexenmeisterkurs werden sie wieder fliegen lernen


Viele Grüße
Thomas


Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - dann steig ab (Sprichwort der Dakota Indianer)

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute
- Ansel Adams -
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luxikon
Besucherzähler
Heute waren 244 Gäste und 23 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2211 Themen und 17798 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).