#1

Bleiglanz

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 07.01.2016 00:24
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Kamera: wie bisher
Objektiv:
Blende:
Zeit:
Beleuchtung:
ISO:
Dateiformat:
Stativ/Setup:
Abbildungsmaßstab:4:1
Stackingschritte:80
Stacking-Software:
Beschnitt:
Aufnahmedatum:
Besonderes:


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 07.01.2016 00:26 | nach oben springen

#2

RE: Bleiglanz

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 07.01.2016 17:46
von Florian | 28 Beiträge

Hallo,

gefällt mir sehr gut das Foto. Insbesondere die Spiegelungen in dem hoch-glänzenden Kristallflächen des Bleiglanzes - das finde ich super....

Gruß

Flo

nach oben springen

#3

RE: Bleiglanz

in Stacking: Mineralien, Gesteine, Foraminiferen und Fossilien 07.01.2016 19:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wolfgang,
langsam muss ich mal die Zwerge kontaktieren um an solche
wundervollen Klunkern zu kommen.
Was da alles auftaucht ist WUNDERBAR, metallisch, kristallien, klar, spiegelnd
und die Formen.
Das ist extrem schwer vom Licht in den Griff zu kriegen........hast Du richtig gut gemacht!

Ich habe heute festgestellt das es besser ist lieber etwas unterzubelichten, da bleiben mehr
Details die man später am PC rauskitzeln kann........

BG
Bernardo


„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“
Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 07.01.2016 19:05 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2213 Themen und 17812 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).