#1

Vergammelt

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.12.2015 00:07
von goethe19 (gelöscht)
avatar

...........hat mir ein Bekannter gesammelt, allmählich spricht sich mein Hobby rum...

Kamera:50D
Objektiv:mp-e
Blende:5,6
Zeit:1,5s
Beleuchtung:2 LED
ISO:100
Dateiformat:
Stativ/Setup:wr
Abbildungsmaßstab:5:1
Stackingschritte:40 / 0,05mm
Stacking-Software:HF
Beschnitt:0
Aufnahmedatum:26.12.15
Besonderes: farblose Mumie-mehr Arbeit hat sich nicht rentiert !!!


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 27.12.2015 00:13 | nach oben springen

#2

RE: Vergammelt

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.12.2015 00:53
von Uli | 421 Beiträge

Die große Wintermumienzeit...

Hat durchaus seinen Reiz, Mumie trifft den optischen Eindruck wirklich exakt, da passt auch die museale schwarze Freistellung.
Habe aber den Eindruck, als hättest Du diesmal etwas tief in die Schärfekiste gegriffen...
Nicht, dass ich nicht drauf stehen würde, Wolfgang.

Gruß,
Uli


Mottekk Münster auf Youtube
nach oben springen

#3

RE: Vergammelt

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.12.2015 01:09
von goethe19 (gelöscht)
avatar

Hi - ich denke, es ist nur etwas zu viel Licht eingesetzt, die 2 Schweden waren zu dicht dran ??!! Mein Diff ist etwas zu klein geraten....dadurch kam etwas Licht von der Seite rein...Vielleicht kommt´s dadurch so.... (auch mein Eindruck)


--------------------------------------------------------------------

Auf der Suche nach der optimalen Beleuchtung
(diese Erkenntnis hat lange gebraucht)

Grüsse
Wolfgang

zuletzt bearbeitet 27.12.2015 01:12 | nach oben springen

#4

RE: Vergammelt

in Stacking: Flora und Fauna im "Studio" 27.12.2015 09:03
von makrosucht | 2.570 Beiträge

hi wolle,

ich finde das sieht doch sehr gut
aus vorallem wenn man den zustand
des Tieres bedenkt, hast du das
sehr gut hinbekommen. Die Pose
finde ich sehr ansprechend und
das Tier ist relativ gut sauber geworden.

Ok, das Licht ist vielleicht
einen tick zu hart, aber ich finde es noch ok.

Das kenn ich, mir bringen meine Kinder
auch immer irgenwelche toten Tiere mit
die sie auf den schulweg finden, oder freunde
und verwandt bringen mir sogar Tiere aus dem
Urlaub mit. Ich habe auch schon von züchtern
tote Tiere bekommen.


Cheeeeeers....Alex :-)

FB - FC - Flickr - 500px
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hwau10
Besucherzähler
Heute waren 218 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2649 Themen und 21935 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (30.10.2018 12:10).