#1

Wie hättet Ihr es lieber

in Stacking: Flora und Fauna indoor 10.03.2021 22:15
von Lichtfänger | 498 Beiträge

so, oder um 180° grdreht. Das gedrehte BIld wäre die vorgefundene Situation.


Beste Grüße

Hans - Joachim



und gedreht




Kamera: EOS RP
Objektiv: Sigma 150mm Makro
Blende: 5,6
Belichtungszeit: 1/25s
Beleuchtung: Tageslicht
ISO: 100
Dateiformat RAW/JPG:RAW
Beschnitt in % (Breite und Höhe): ca: 50% in der Breite
Abbildungsmaßstab:
Anzahl der Schritte: 161
Länge der Schritte: Focus-Bracketing Stufe 2
Arbeitsabstand:
Stacking-Software: Affinity
Artenname: Ulme
Aufnahmedatum: 09.03.21
Sonstiges:


Es gibt täglich Neues zu entdecken, wir müssen nur wieder lernen genauer hinzusehen! Und!! Die besten Motive finden wir immer, wenn der Fotoapparat zu Hause liegt!

zuletzt bearbeitet 10.03.2021 22:18 | nach oben springen

#2

RE: Wie hättet Ihr es lieber

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.03.2021 00:31
von Heribert Cypionka | 98 Beiträge

Ganz eindeutig so:



... und zwar nicht als Gag, sondern weil in einem harmonischen Bild das Licht von links oben kommen und die Hauptrichtung von links unten nach rechts oben laufen sollte. Ich stehe zwar nicht auf 'Deutsche Bank', aber deren Logo stimmt ;)

Siehe auch diesen Beitrag.

Herzlichen Gruß,

Heribert

nach oben springen

#3

RE: Wie hättet Ihr es lieber

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.03.2021 09:54
von stekki | 2.623 Beiträge

Bild1 90 Grad nach links als Querformat gedreht.


VG Ekkehard
nach oben springen

#4

RE: Wie hättet Ihr es lieber

in Stacking: Flora und Fauna indoor 11.03.2021 10:32
von Heribert Cypionka | 98 Beiträge

Zitat
Bild1 90 Grad nach links als Querformat gedreht.



Das geht auch - Licht und Richtung passen

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 216 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3754 Themen und 29250 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 206 Benutzer (05.08.2019 02:35).